1/72 U-28A Draco / PC-12/47NG Pilatus – Sova-M

Diskutiere 1/72 U-28A Draco / PC-12/47NG Pilatus – Sova-M im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Als sehr vielseitig eingesetztes einmotorigesTurbinenflugzeug ist die schweizerische PC-12 in ihren diversen Variationen ein Highlight. So wurde...
Avanti

Avanti

Testpilot
Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
593
Zustimmungen
459
Ort
87490 Börwang
Als sehr vielseitig eingesetztes einmotorigesTurbinenflugzeug ist die schweizerische PC-12 in ihren diversen Variationen ein Highlight.
So wurde seit 1987 die Entwicklung dieses Personen- und Frachtflugzeugs betrieben. Als Antrieb dient eine PT6A-67P-Turbine, die sehr gute Steigleistung ermöglicht.
Die heutige PC-12NG, bzw. auch 47E genannte Variation kann bis zu 10 Personen, alternativ bis zu 4740kg Fracht mit etwas über 500 km/h bis etwas über 2800 km weit transportieren.
Wie meist üblich hat der Hersteller des Modells zuerst die militärische Variante der PC-12, die U-28A genannt wird und für Spezialeinheiten des Air Force Special Operations Command eingesetzt wird, auf den Markt gebracht.
Sehr gut ist, dass die Kabinenscheiben klarsichtig ausgeführt sind, so dass man gleich auch zivile Varianten bauen kann.
Nach erster Begutachtung möchte ich glatt behaupten, das sich dieses Modell sehr gut als Einsteiger- oder Wochenend-Modell eignet, um auf den Geschmack zu kommen. Variationen im Baukasten sind eine Finnische und die US-Ausführung mit exzellenten Decals und Fotoätzteilen.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Avanti

Avanti

Testpilot
Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
593
Zustimmungen
459
Ort
87490 Börwang
Die Oberflächen sind sehr gut detailiert, das Material wie immer nicht zu hart und die Klarsichtteile guter Durchschnitt. Hier kann aber mit etwas Nacharbeit vermutlich mehr herausgeholt werden.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Avanti

Avanti

Testpilot
Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
593
Zustimmungen
459
Ort
87490 Börwang
So gut die Aussendetailierung gelungen ist, so einfach ist das Flügel-Innenleben gestaltet. Generalfrage, auch bei dem super gestalteten Bauplan, ist, WO kommt nun genau das Fahrwerk hin.
Es sind zwar viele Bauteile hierfür vorhanden, aber leider fehlen Detailzeichnungen, um die Fahrwerksteile anzukleben.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
WaS

WaS

Space Cadet
Dabei seit
17.04.2007
Beiträge
1.060
Zustimmungen
584
Ort
Erlangen
Danke für die Bausatz-Vorstellung; wusste gar nicht dass es eine PC-12 als Modell überhaupt gibt.
 
Avanti

Avanti

Testpilot
Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
593
Zustimmungen
459
Ort
87490 Börwang
Danke für die Bausatz-Vorstellung; wusste gar nicht dass es eine PC-12 als Modell überhaupt gibt.
Die ist auch erst seit dieser Woche überhaupt erhältlich! Bisher gab es nur die Teils-Vaku, teils Metallguss-Variante von Broplan, die ich persönlich mit Schreikrämpfen zusammengenagelt habe.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: WaS
Avanti

Avanti

Testpilot
Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
593
Zustimmungen
459
Ort
87490 Börwang
Gelöscht, weil Doppelpost
 
Zuletzt bearbeitet:
Norboo

Norboo

Astronaut
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
4.473
Zustimmungen
14.112
Ort
Rheine
Wird bestimmt schön! Löst bei mir auch den "Haben wollen" Reflex aus! Damit ich sie dann ins Regal packe.

Übrigens gibt es einen weiteren Bausatz aus Resin von Simian Stuff. In meiner Packung war nicht das drin, was außen drauf steht.

Resinbausätze muss man mögen und sie wird bei weitem nicht so attraktiv!

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Avanti

Avanti

Testpilot
Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
593
Zustimmungen
459
Ort
87490 Börwang
Die PC-12 von Simian Stuff habe ich seit dem Frühjahr hier. Kann man was draus machen. Und wenn es nur ein Werksflugzeug von Stans wird. So ohne echte Lackierung :-)
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.918
Zustimmungen
1.867
Ort
bei Bayreuth
Ich glaube, Dir ist bei der Threadüberschrift ein Fehler unterlaufen. Das Modell ist doch von Sova-M oder wird das unter dem Broplan-Label jetzt auch vertrieben?
 
Avanti

Avanti

Testpilot
Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
593
Zustimmungen
459
Ort
87490 Börwang
Keine Ahnung wie mir das passiert ist Airboss. Habe den Thread aber morgens um 01:28 eröffnet. Da kann schon mal was anders laufen, zumal auch von der bisherigen PC-12 von Broplan irgendwo hier die Rede war.

Wurde aber freundlicherweise von unserem Admin geändert :-)
 

LFeldTom

Space Cadet
Dabei seit
01.08.2002
Beiträge
2.246
Zustimmungen
872
Ort
Niederrhein
Schönes Modell, schöne Vorlage - mal was anderes. Danke dafür.

PS: Kleine Anmerkung und Lesenachweis - die 4740Kg sind die maximale Abflugmasse und nicht die Fracht. Aber nicht wirklich wichtig...
 
Thema:

1/72 U-28A Draco / PC-12/47NG Pilatus – Sova-M

1/72 U-28A Draco / PC-12/47NG Pilatus – Sova-M - Ähnliche Themen

  • Pilatus PC12NG und U-28A, Sova-M 1:72

    Pilatus PC12NG und U-28A, Sova-M 1:72: Endlich! Endlich ist ein Wunschobjekt der Begierde als Spritzguss-Modell auf dem Markt. Die Pilatus PC-12 NG, hier als militärische Variante U-28A...
  • 16.09.2019 Startunfall "Draco", N123T, PZL-104 Turbinen Wilga

    16.09.2019 Startunfall "Draco", N123T, PZL-104 Turbinen Wilga: Der "Youtuber" Mike Patey hatte heute einen Startunfall mit "Draco", seiner extrem modifizierten Turbinen Wilga. Die Maschine und der Pilot sind...
  • Umbau T-28B/D Trojan in T-28A

    Umbau T-28B/D Trojan in T-28A: Ich wollte meinem kubanischen Kollegen eine T-28 zukommen lassen. Bei Dukmodell gibt es diese beiden Modelle: Roden T-28B Trojan 1:48 - Dukmodell...
  • Ähnliche Themen

    • Pilatus PC12NG und U-28A, Sova-M 1:72

      Pilatus PC12NG und U-28A, Sova-M 1:72: Endlich! Endlich ist ein Wunschobjekt der Begierde als Spritzguss-Modell auf dem Markt. Die Pilatus PC-12 NG, hier als militärische Variante U-28A...
    • 16.09.2019 Startunfall "Draco", N123T, PZL-104 Turbinen Wilga

      16.09.2019 Startunfall "Draco", N123T, PZL-104 Turbinen Wilga: Der "Youtuber" Mike Patey hatte heute einen Startunfall mit "Draco", seiner extrem modifizierten Turbinen Wilga. Die Maschine und der Pilot sind...
    • Umbau T-28B/D Trojan in T-28A

      Umbau T-28B/D Trojan in T-28A: Ich wollte meinem kubanischen Kollegen eine T-28 zukommen lassen. Bei Dukmodell gibt es diese beiden Modelle: Roden T-28B Trojan 1:48 - Dukmodell...
    Oben