Air Policing Baltikum

Diskutiere Air Policing Baltikum im Spotter-News Forum im Bereich Aktuell; Ein Konflikt im Baltikum? Habe ich etwas verpasst? Truppenaufmärsche an den Grenzen von Estland, Lettland und Litauen? Dauernde Grenzverletzungen...

koehlerbv

Astronaut
Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
2.619
Zustimmungen
2.884
Die beiden Threads zu Air Policing könnten beispielsweise unter "Aktuelle Konflikte" stehen.
Ein Konflikt im Baltikum? Habe ich etwas verpasst? Truppenaufmärsche an den Grenzen von Estland, Lettland und Litauen? Dauernde Grenzverletzungen? Drohungen? Wirtschaftliche Sanktionen? Oh stopp - ja, die gibt es, aber in die andere Richtung.

Ich finde es hervorragend, dass man mit der frühzeitigen und vor allem gerechtfertigten Aufnahme der baltischen Staaten in die NATO ein deutliches Zeichen gesetzt hat und das mit moderaten Truppenstationierungen und dem BAP unterstreicht. Aber ein Konflikt? Ich werde den Verdacht nicht los, dass man in einer Spirale immer mehr angeblich drohende Konflikte mit Russland und China herbeiredet, ja regelrecht herbei sehnt. DAS bereitet mir mehr Sorgen als das, was belegbar geschieht.

Menschen - vorrangig Männer - eilen weit hinaus aufs Meer, um sich Flugzeuge anzuschauen. Das nennt man eindeutig Plane Spotting. Und beide - die Spotter wie die Flieger weit draussen über dem Meer - sind friedlich unterwegs und befolgen internationales Recht.

Einen reellen Konflikt sehe ich an der südöstlichen Grenze Litauens und der südlichen von Lettland: Hier provoziert das belarusische System in immer stärkeren Maße. An der jüngsten Drehung an der Eskalationsschraube - des Herankarrens von Flüchtlingen an die EU-Grenze - ist aktiv ein NATO-Land beteiligt. SOWAS macht mir viel mehr Sorgen.

Kurzfassung:
Dieser Thread ist m.E. allerbestens bei "Spotter-News" aufgehoben. "Spotter bei der Arbeit" wäre ein passender Thread-Titel.
 
#
Schau mal hier: Air Policing Baltikum. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
11.231
Zustimmungen
43.792
Ort
Niederlande
RA-78816 uber Ostsee vermutlich nach Kaliningrad jetzt
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.464
Zustimmungen
2.896
Ort
bei Bayreuth
Ja und....?
Hat doch Transponder an. Sonst hättest du sie nicht gefunden.
 

koehlerbv

Astronaut
Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
2.619
Zustimmungen
2.884
Eine IL-76 - mit Transponder. Weitab über der Ostsee. Was ist daran erwähnenswert?
Ein A400M der Türken fliegt gerade jetzt von Kabul hinein nach Pakistan, Höhe deutlich abnehmend - sieht nach einer Landung in Rawalpindi aus. Das finde ich interessanter.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
11.231
Zustimmungen
43.792
Ort
Niederlande
Ah Leute, war einfach ein netter Flieger, hatte mich drüber gefreut, hatte den langst nicht gesehen.
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.464
Zustimmungen
2.896
Ort
bei Bayreuth
Dann wäre es doch was für online spotting gewesen. So kommt nur wieder der Eindruck auf, der böse Russe fliegt schon wieder unerlaubt irgendwo rum.
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
11.231
Zustimmungen
43.792
Ort
Niederlande
Glaube eher das alle Mitglieder hier im Forum nachdem Du und einige andere auch das wiederholt hier schon einige Malen erklärt haben das schon längst wissen.
Aber gut das Du es betonst.
Da hier im Forum nicht nur Bedarf ist an tägliche Flugmeldungen uber An-22, An-124, C-5, C-17, C-160D, Apache Blackhawks, Eufi, Tornado NH90 Orion uber etwa BRD Afghanistan, MO, Sudchinsische See usw usw hoffe ich Du hättest nichts dagegen wenn auch interessante Militarflieger (nicht jeder tagliches Postflugzeug) uber der ostliche Ostsee auch nach und von Kaliningrad gemeldet werden, oder hast Du oder Bernard etwas dagegen? Und so ja warum denn (nur?) gegen die und nicht gegen alle andere Meldungen?
Nun ich weiß von einige andere Forumitglieder das sie sehr gerne uber Flieger uber dem Baltikum lesen inklusieve IL-76 mit oder ohne Transponder, mit oder ohne adsb.
Darf ich diese Mitglieder dieses Gefallen tun?
Wenn schon dann schlage ich ab heute vor nicht jedesmal an zu fangen zu diskutieren etwa ob es und wieviel % mit Bundeswehr oder BAP genau zu tun hat, das Thema wurde schon auf Wunsch einigen nach Spotternews verlegt?
Meinetwegen nach Bedarf darf man es umbenennen in Militarflieger uber ostliche Ostsee wenn das mehr Ruhe bringt?
Dann past ja vieles darin und gibt es kein Anlass mehr zum immer wieder im Frage stellen?
Ich betone doch auch nicht bei jeder von andere gemeldete Amerikanische Transportflieger das der Pilot nicht böse ist und schon erlaubt ist das der da fliegen darf oder?
Was meint ihr Jungs?
 
Zuletzt bearbeitet:
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.464
Zustimmungen
2.896
Ort
bei Bayreuth
Irgendwie ist es eine Mischung aus allem geworden. Ich finde hier ist zu viel drin, was mit dem Thema wenig bis nichts zu tun hat. vielleicht wäre Umbenennung in "Flugverkehr im Ostseeraum" die bessere Überschrift. Da kann jeder sein Lieblingsbild hochladen, den Flieger von Bremen nach Helsinki auf Flightradar24 verlinken oder auch Fotos Ostseeinsel von oben. Oder auch mal eine von spanischen Eurofightern abgefangene Su27.
Die paar Leute, die sich für die Thematik Luftwaffe und BAP interessieren picken sich dann einfach ihren Anteil heraus.
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
11.231
Zustimmungen
43.792
Ort
Niederlande
Das ist Sarkasmus und keine konstruktiver Beitrag, warum hast Du Mühe mit das Thema?
 

koehlerbv

Astronaut
Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
2.619
Zustimmungen
2.884
Gegenfrage, Jeroen: Warum gehst Du auf unser Interesse, unsere Nachfragen an Dich nicht ein? :smile1:
Was war / ist an RA78816 so interessant? Eine von hunderten IL-76, eine von zig Militärtransportern, die jährlich nach Kaliningrad gehen (und grösstenteils keine Erwähnung finden).
Bislang klingt "RA-78816 uber Ostsee vermutlich nach Kaliningrad jetzt" nur nach "Herr Lehrer, auf dem Klo brennt noch Licht!". Und das war doch never ever Deine Intention ...
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.464
Zustimmungen
2.896
Ort
bei Bayreuth
RA-78816 uber Ostsee vermutlich nach Kaliningrad jetzt
Wenn Du gleich einen kurzen Kommentar geschrieben hättest, warum Du das für interessant und wichtig hältst, hätte ich bestimmt nicht gefragt. So wusste ich nicht, worauf die Meldung abzielt.
Nichts für ungut. Ich hab halt hin und wieder nur den Eindruck, dass jede Flugbewegung der Russen über der Ostsee kritisiert wird.

Das ist Sarkasmus und keine konstruktiver Beitrag, warum hast Du Mühe mit das Thema?
Ich hab keine Mühe mit dem Thema, würde halt bloß gerne nicht alles in einem Topf haben. Entweder BAP alle Nationen, onlinespotting, Fotos russische Technik, Oblast Kaliningrad.....es gibt eigentlich schon alles
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
11.231
Zustimmungen
43.792
Ort
Niederlande
Das ist nur wieder ein Versuch Diskussion aus zu lösen Bernard, auch kein konstruktiver Beitrag
Die Melding dieser IL76 war fur den Luftfahrtbegeisterden hier im Forum die daran Interesse haben genau so wie ich gesternabend auch “Afghanistan” Flieger hin und her gemeldet habe.
Bleibt nur die Frage Bernard warum hast Du offenbar ein Problem mit ein IL76 Meldung und nicht mit alle tägliche C-17 Meldungen, aber das ist mein persönliches Gefuhl.
 
Zuletzt bearbeitet:
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.464
Zustimmungen
2.896
Ort
bei Bayreuth
Hat mit Bundeswehr / Airpolicing Baltikum wieviel zu tun?
Das war eher zur A400m der Türkei gemeint.

Übrigens kurvt gerade jetzt im Moment eine RC135W vor Kaliningrad herum. Wird den eine oder anderen Luftfahrtbegeisterten interessieren.
(Sorry...wieder Sarkasmus)
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
11.231
Zustimmungen
43.792
Ort
Niederlande
Das ist vor allem Manfred sein Ding, kenne ich mich weniger mit aus
 

koehlerbv

Astronaut
Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
2.619
Zustimmungen
2.884
RRR7219 Boeing RC-135 Rivet joint zieht gerade jetzt vor der Kaliningrader Oblast ihre Runden. Hängt das mit dem gestrigen Auftauchen von RA78816 zusammen? Jeroen, was verschweigst Du uns? Wir haben gestern nicht umsonst gefragt.
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
11.231
Zustimmungen
43.792
Ort
Niederlande
Heute sind 4 Portugesische F-16's nach Zwischenlandung in Belgien weiter ins Baltikum geflogen.
Abgeloest werden die Italianen und Spanier.
Am 18 August hatten einige F-35's noch Luftboden Einsatze geubt uber Lettland.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
4.065
Zustimmungen
6.005
Gemäss twitter waren heute im intenationalen Luftraum über der Ostsee, zwischen Schweden und Estland, zwei strategische Bomber Tupolev TU-160 BLACK JACK (c/s 77641, 77642) vom 121. TBAP Engels, Oblast Saratov/RUS unterwegs gewesen, begleitet von SU-27 (689 Gv IAP , Baltische Flotte, Kaliningrad-Ckalovsk) und SU-35S (159 IAP Besovets/Karelia, Militärbezirk West).

Zweitgleich war auch von Kaliningrad (Chkalovsk) aus die ==> Beriev A-50 MAINSTAY, RF-50610 im Luftraum südöstl. Gotland/Klaipéda unterwegs.
An die TU-160 gingen demnach F-18 aus Finnland, F-16 aus Dänemark und wohl eher F-16 aus Portugal (nicht Italien, wie angegeben, siehe auch ==> hier) sowie JAS-39 Gripen aus Schweden ran.


 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
4.065
Zustimmungen
6.005
Ergänzend zum vorherigen Beitrag:
es war auch mindestens ein italienischer EF an den TU-160 dran, zu sehen im Video im n.a. Beitrag von THE AVIATIONIST.
Interessant, daß augenscheinlich die SU-35S bei FR24 zu sehen war ...

 
Thema:

Air Policing Baltikum

Air Policing Baltikum - Ähnliche Themen

  • Spitfire Type 300 early Prototype: Umbau aus dem alten Airfix-Kit 4100 1:48

    Spitfire Type 300 early Prototype: Umbau aus dem alten Airfix-Kit 4100 1:48: In meiner Recherche habe ich zu diesem Typ einiges hier hinterlassen, jede Menge Fotos, Grafiken und Ideen. Heute um 13.00 Uhr habe ich endlich...
  • 1/72 Beechcraft 200 Super King Air - A&A Models

    1/72 Beechcraft 200 Super King Air - A&A Models: Endlich ein vorzeigbarer Spritzling der Beech 200 Super King Air :-) Zumindest scheinen die vielen Details der Spritzlinge dieses Modells das zu...
  • ex-Air India Flieger bleibt unter Brücke stecken

    ex-Air India Flieger bleibt unter Brücke stecken: Zwar kein Flugunfall, denn der Rumpf der Maschine wurde mit einem Lastwagen transportiert, aber trotzdem amuesant. Zumindest für mich, nicht aber...
  • Den-Helder Airport; Northern Dutch Offshore Connection for CHC Helicopters

    Den-Helder Airport; Northern Dutch Offshore Connection for CHC Helicopters: Den-Helder Airport is one of the locations where many offshore helicopters are based. It is the only offshore location in the Netherlands and one...
  • Enhanced Air Policing South

    Enhanced Air Policing South: Seit 2014 gibt es in Rumanien nahe Constanza das eAP Sud wo die NATO nebst Romanische MiG-21 und F-16 die Air Policing Mission fliegt unter...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    air policing

    ,

    Baltikum

    ,

    air policing baltikum

    ,
    russische milit
    , Baltic, vapb, su-27 Qra
    Oben