Albatros D.V, Eduard 1/48

Diskutiere Albatros D.V, Eduard 1/48 im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Leute, Die Albatros D.V war ab Mitte 1917 bis Kriegsende der Standartjäger der deutschen Fliegertruppe. Ab Juli 1917 begann sie die...

Moderatoren: AE
  1. se5

    se5 Testpilot

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo Leute,

    Die Albatros D.V war ab Mitte 1917 bis Kriegsende der Standartjäger der deutschen Fliegertruppe. Ab Juli 1917 begann sie die Albatros D.III bei den Jastas zu ersetzen. Die Hauptunterschiede zur D.III sind einmal der stärkere Motor mit 185 PS sowie der etwas längere Rumpf mit ovalem Querschnitt, der außerdem auch leichter ausgefallen ist, als bei der D.III. Trotzdem stellte die D.V keine nennenswerte Verbesserung gegenüber der D.III dar. Die Flugeigenschaften waren nach wie vor recht gut, jedoch den gegnerischen Typen keineswegs überlegen und gegen Kriegsende sogar unterlegen.
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. se5

    se5 Testpilot

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Das Modell entstammt dem Profipack von Eduard und stellt die Maschine von Oblt. Bruno Loerzer, Jasta 26, vom Herbst 1918 dar.
     

    Anhänge:

  4. se5

    se5 Testpilot

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Dank der neuen Formen ist die Passgenauigkeit des Bausatzes sehr gut. Erstmalig verwendete ich die dem Bausatz beiliegenden Express-Mask. Obwohl sie hier noch aus der relativ steifen Folie bestehen, hat der Schutz vor Sprühnebel (wieder Erwarten) recht gut funktioniert.
     

    Anhänge:

  5. se5

    se5 Testpilot

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Die Decals sind von sehr guter Qualität. Hauchdünn, reißfest und schmiegen sich hervorragend jeder Kontur an. Lediglich die Farben der Lozenge sind doch etwas merkwürdig und daher sollte hier auf Abziehbilder des Zubehörmarktes zurückgegriffen werden. Ich habe allerdings (leider) die Bausatzlozenge aufgeklebt und ärgere mich ein wenig darüber.

    Ich hoffe, Ihr hattet mit dem Rollout ein wenig Spaß.

    Grüße
    Andreas
     

    Anhänge:

  6. #5 flogger, 05.07.2006
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    601
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Ja doch! Klasse Modell!:TOP:

    Gruß Axel/ flogger
     
  7. #6 troschi, 05.07.2006
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    301
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    sehr schön...
    kann zwar mit den Flugzeugen nicht viel anfangen, mag aber die Kontrastreichen Bemalungen! :TD:
     
  8. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.002
    Zustimmungen:
    586
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    He,

    starkes Modell :TOP:
    Der Streifen Anzug macht natürlich auch noch viel her!
    Aber wirklich gelungen Deine D.V :TOP:

    Hotte
     
  9. #8 Fritz Rumey, 07.07.2006
    Fritz Rumey

    Fritz Rumey Flieger-Ass

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    78
    Beruf:
    Metall Facharbeiter
    Ort:
    Neustadt/Wied
    :TD: Suuuperspitzenklasse:TD:
     
  10. #9 Albatross, 07.07.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Sehr schön gemacht !. Sag mal sind das die Räder aus dem Bausatz ? oder hast Du die aufgebessert ?
     
  11. #10 Flugwuzzi, 08.07.2006
    Flugwuzzi

    Flugwuzzi Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Wiener Neustadt
    :TD: :TD: Sehr schönes Modell

    .. bei den Lozenge Decals muss ich dir recht geben - die Farben wirken sehr knallig. Welche "Ersatzdecals" wären denn empfehlenswert?

    Gruss
    Walter
     
  12. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Schöne Albatros Martin! :TOP:
     
  13. se5

    se5 Testpilot

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo Albatros,

    es sind die Räder direkt aus dem Bausatz. Auch hier erkennt man die Verbesserungen gegenüber dem "alten" Bausatz.

    Andreas
     
  14. se5

    se5 Testpilot

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo Walter,

    von welchem Hersteller man die Ersatzdecals nimmt, ist eher eine Frage der Verfügbarkeit und/oder des Preises. Besser als die Bausatzdecals ist eigentlich jeder Bogen. Gute Erfahrungen habe ich mit Eagle Strike und Pegasus gemacht.

    Grüße
    Andreas
     
  15. Mogli

    Mogli Berufspilot

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Hallo Andreas,

    wieder mal ein 1a-Modell.
    Die gleiche Maschine steht bei mir auch in der Vitrine - allerdings nicht so sauber gebaut wie Deine (war mein 2. Modell, daher gab's da noch ein paar Anfängerfehler...).

    Viele Grüße
    Marcus
     
  16. #15 Klaus Lotz, 14.07.2006
    Klaus Lotz

    Klaus Lotz Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Wesel
    Hallo Andreas,

    sehr schönes Modell, basonders die Bespannung gefällt mir.
    Ein Modell das Lust macht, es auch mal mit eienm WW1 Flieger zu probieren.

    Gruß

    Klaus
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. sabi

    sabi Guest

    Ein wirklich tolles Modell von diesem Oldtimer und sehr schöne 'realistische' Fotos!

    Gruß Sabi :FFTeufel:
     
  19. ANIRAC

    ANIRAC Space Cadet

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Banker
    Ort:
    München-Oberwiesenfeld
    Sehr schön geworden!
    Das Modell gefällt mir gut.
    Falls Dir die Lozenge-Tarnung zu kontrastreich erscheint, kannst Du ja mit der Airbrush etwas helle Farbe "drübernebeln".
    Aber ist m.E. nicht nötig.

    Gruß aus München

    ANIRAC
     
Moderatoren: AE
Thema:

Albatros D.V, Eduard 1/48

Die Seite wird geladen...

Albatros D.V, Eduard 1/48 - Ähnliche Themen

  1. Oeffag Albatros 153 Eduard 1:48

    Oeffag Albatros 153 Eduard 1:48: Wieder mal ein Doppeldecker (Haben sich rar gemacht hier in den Roll-Out's) (Vielleicht war auch der Wettbewerb so abschreckend:blush2:) Und es...
  2. WB2014RO - Albatros D.V 1:72 Eduard

    WB2014RO - Albatros D.V 1:72 Eduard: Hallo! Ich möchte hier meine Albatros D.V vorstellen. Ich habe mir letztes Jahr dieses Modell ausgesucht als im Zuge meiner Recherche über 1.WK...
  3. Albatros Dr. Eduard 1:48

    Albatros Dr. Eduard 1:48: So: Mal wieder einen Eduard "Oldtimer" fertiggestellt. Vorbild ist die Albatros Dr. Im Original 1918 nur 2 mal gebaut. Einmal als L36 und einmal...
  4. Albatros D.Va von eduard

    Albatros D.Va von eduard: [ATTACH] Ihr wurdet ja schon anderweitig vorgewarnt. Hier nun die nächste Altlast :tongue:.
  5. Albatros D II Eduard 1:48

    Albatros D II Eduard 1:48: Hallo zusammen ! Ja, ich bin noch am basteln - muss wohl am sch.... Wetter liegen, das ich mich im Sommer in den Keller verziehe und einen Kit...