AV-8B Harrier II Plus Bewaffnung

Diskutiere AV-8B Harrier II Plus Bewaffnung im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo zusammen, auf meinem Basteltisch liegt derzeit ein AV-8B Harrier II Plus von Hasegawa. Ein schöner Decalbogen von Two Bobs gibt mir die...

Moderatoren: AE
  1. #1 Mondfloh, 08.02.2016
    Mondfloh

    Mondfloh Flugschüler

    Dabei seit:
    07.02.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    auf meinem Basteltisch liegt derzeit ein AV-8B Harrier II Plus von Hasegawa. Ein schöner Decalbogen von Two Bobs gibt mir die Optionen für eines der drei folgenden Flugzeuge, BuNo 165385, BuNo 165397 und BuNo 165582. Alle drei datiert auf den April 2007, MCAS Yuma AZ.

    Unter dem Rumpf habe ich die Gau-12 Equalizer Maschinenkanone montiert. Nun möchte ich auch noch etwas an die Flügelstationen hängen. Mein Problem ist, ich habe so gut wie keine Ahnung von der Materie. Was an den Flügelstationen macht Sinn zusätzlich zur Gau-12 unter dem Rumpf für dieses Modell?

    Ich habe schon einige Zeit mit googeln verbracht. Nur wenn ich Bilder finde mit Gau-12 und behängten Flügelstationen weiss ich jeweils nicht was genau die Flugzeuge da untergehängt haben und ob es auch passt für mein Modell April 2007 Yuma.

    Ich würde mich über Hilfe von euch sehr freuen.

    Mondfloh
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Commodore72w, 08.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2016
    Commodore72w

    Commodore72w Sportflieger

    Dabei seit:
    19.01.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    auch vorhanden
    Ort:
    Warendorf
    Hallo Mondfloh,

    im Zusammenhang mit den beiden Fuselage-pods der Gau 12 werden oft:

    GBU 12 laser guided bombs
    GBU 16 "
    Cluster bombs CBU 99

    montiert.

    Konfiguriert für den ground support.
     
    Mondfloh gefällt das.
  4. Ralph

    Ralph Testpilot

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    654
    Beruf:
    Landschaftsgärtner
    Ort:
    Leutenbach
    .. schaue Dir vielleicht auch Bilder vom Afghanistaneinsatz der Harrier an , denn da gab es auch interessante asymetrische Bewaffnungsvarianten , zB. mit Laser-Pods .
     
    Mondfloh gefällt das.
  5. #4 Mondfloh, 10.02.2016
    Mondfloh

    Mondfloh Flugschüler

    Dabei seit:
    07.02.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    super, diese Info's helfen mir weiter, herzlichen Dank Commodore72w und Ralph.

    Ich werde wohl einen AN/AAQ-28(V) Litening Pod, eine GBU 12 oder 16 und die Zusatztanks montieren. Das gibt einen zusätzlichen Farbtupfer ans Modell.

    Mondfloh
     
  6. #5 Mondfloh, 14.03.2016
    Mondfloh

    Mondfloh Flugschüler

    Dabei seit:
    07.02.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...

    ich habe mich entschieden die GBU 16 und den Litening Pod an den inneren Stationen zu montieren. Die Zusatztanks in der Mitte und die äusseren Stationen bleiben frei.
    Bei der exakten Positionierung der GBU 16 am Träger bin ich noch unsicher. Die Bilder im Netz sind meist aus einer ungünstigen Perspektive aufgenommen, um die genaue Position am Träger zu bestimmen.
    Die GBU 16 aus dem Hasegawa Weapons Set hat 2 kleine Bohrungen, die passen nicht genau in die Stifte der Träger vom Bausatz. Ich habe die Waffe provisorisch mal montiert. Was denkt ihr, weiter nach vorne, hinten oder passt?

    Mondfloh
     

    Anhänge:

  7. #6 Commodore72w, 14.03.2016
    Commodore72w

    Commodore72w Sportflieger

    Dabei seit:
    19.01.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    auch vorhanden
    Ort:
    Warendorf
    Hallo Mondfloh,

    der Schwerpunkt der GBU sollte in der Mitte der Aufnahmen sitzen (damit sie beim ausklinken parallel zum Pod abfällt)... also geschätz, die Aufnahme einen tacken weiter zurück... aber bei längerem hinsehen sieht das doch schon ganz gut aus, vielleicht doch so lassen... ;-)

    Grüße
     
    Mondfloh gefällt das.
  8. #7 Mondfloh, 14.03.2016
    Mondfloh

    Mondfloh Flugschüler

    Dabei seit:
    07.02.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ein dickes Dankeschön Commodore :)

    Guss Mondfloh
     
  9. #8 Augsburg Eagle, 15.03.2016
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.204
    Zustimmungen:
    36.619
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Commodore72w, 15.03.2016
    Commodore72w

    Commodore72w Sportflieger

    Dabei seit:
    19.01.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    auch vorhanden
    Ort:
    Warendorf
    Dafür doch nicht... ich bin ja auch mal auf das endergebnis gespannt! Ein guter jumpjet ist immer was feines...
     
  12. #10 Mondfloh, 16.03.2016
    Mondfloh

    Mondfloh Flugschüler

    Dabei seit:
    07.02.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @ Augsburg Eagle... danke für deine Hilfe.

    @ Commodore... sicher doch, ist nicht selbstverständlich. Klar werde ich vom fertigen Modell dann ein Foto zeigen. Das dauert aber noch ein paar Wochen / Monate.

    Gruss Mondfloh
     
Moderatoren: AE
Thema: AV-8B Harrier II Plus Bewaffnung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. http:www.flugzeugforum.dethreads83508-AV-8B-Harrier-II-Plus-Bewaffnung

Die Seite wird geladen...

AV-8B Harrier II Plus Bewaffnung - Ähnliche Themen

  1. AV-8B Harrier II Plus " The IdolM@aster"

    AV-8B Harrier II Plus " The IdolM@aster": Heute möchte ich euch einen weiteren Manga-Fighter zeigen. Es handelt sich hier um den altbekannten AV-8B Harrier II von Hasegawa. Allerdings mit...
  2. AV-8B Harrier II Sollbruchstellen in der Cockpithaube

    AV-8B Harrier II Sollbruchstellen in der Cockpithaube: Was war eigentlich bestimmend für die doch auffallend kurvenreichen Sollbruchstellen in der Cockpithaube der AV-8B Harrier II? Sind dies...
  3. Harrier AV-8B+ gecrasht

    Harrier AV-8B+ gecrasht: Am letzten Freitag abgestürzt: https://aviation-safety.net/wikibase/wiki.php?id=187017
  4. Bugfahrwerk von Senkrechtstarter - AV-8B Harrier - klemmt

    Bugfahrwerk von Senkrechtstarter - AV-8B Harrier - klemmt: Landung auf Notstütze: http://theaviationist.com/2014/06/26/no-nosewheel-landing-av8/
  5. McDD AV-8B Harrier II Plus VMA-223 „Bulldogs“ – Hasegawa 1/48

    McDD AV-8B Harrier II Plus VMA-223 „Bulldogs“ – Hasegawa 1/48: [ATTACH] Hallo, heute stelle ich euch meinen seit langer Zeit im Bau befindlichen McDonnell Douglas AV-8B Harrier II Plus aus dem Hause Hasegawa...