McDD AV-8B Harrier II Plus VMA-223 „Bulldogs“ – Hasegawa 1/48

Diskutiere McDD AV-8B Harrier II Plus VMA-223 „Bulldogs“ – Hasegawa 1/48 im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; [ATTACH] Hallo, heute stelle ich euch meinen seit langer Zeit im Bau befindlichen McDonnell Douglas AV-8B Harrier II Plus aus dem Hause Hasegawa...

Moderatoren: AE
  1. #1 assericks, 09.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Hallo,
    heute stelle ich euch meinen seit langer Zeit im Bau befindlichen McDonnell Douglas AV-8B Harrier II Plus aus dem Hause Hasegawa vor. Dieses Modell stellt den im November 2002 im Dienst des US Marine Corps der Marine Attack Squadron VMA-223 „Bulldogs“ befindlichen Harrier dar. Die Stärken dieses Jets liegen unverkennbar in den V/STOL Eigenschaften (Vertical/Short Take-off and Landing). Die modernisierten Versionen des Harrier II Plus sind mit dem verbesserten Raytheon AN/APG-65 Radar und dem Northrop Grumman AN/AAQ-28 Litening II Targeting & Reconnaissance Pod ausgestattet. Die Qualität des Bausatzes und die Passgenauigkeit ist im wesentlichen recht gut. Die feinen Gravuren und die Qualität der Decals überzeugen. Nur Gelegentlich mussten einige Spalten verspachtelt werden. Zur Aufwertung des Modells verwendete ich von Aires das Harrier II Plus Cockpit Set und eine einige Eduard Ätzteile. Lackiert wurde mit Revell, Humbrol und Model Master in Anlehnung an FS – Farbangaben.
    So, nun wünsch ich euch viel Spass beim Betrachten...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 assericks, 09.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Als einziges Manko des Bausatzes sehe ich eigentlich nur das Fehlen der Möglichkeit, dass die Bug / Heck Fahrwerksklappen nicht standardmäßig geöffnet dargestellt werden können.
     
    Auita gefällt das.
  4. #3 assericks, 09.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    ...
     
  5. #4 assericks, 09.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    ....
     
    Dani, Scratch und glenn gefällt das.
  6. #5 assericks, 09.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    .....
     
  7. #6 assericks, 09.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    An Stelle der Lateral Strakes könnte alternativ ein Gun Pod installiert werden.
     
  8. #7 assericks, 09.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Die Sprengschnur in der Kanzelverglasung stellte mich vor ein kniffliges Problem. Die bedruckten Decals konnte man so nicht nehmen, da die Konturen des Trägerfilms sehr breit und offensichtlich waren. Leider fand ich auch nach langer Überlegung keine geeignetere Alternative und schnitt letztendlich vorsichtig die Kontur der Sprengschnur sehr eng aus...
     
  9. #8 assericks, 09.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    ........
     
  10. #9 assericks, 09.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    .........
     
  11. #10 assericks, 09.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    ..........
     
  12. #11 assericks, 09.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Das Loadout des Jets setzt sich aus 2x Aim-9L Sidewindern, 2x 300 Gal. Tanks, dem AN/AAQ-28 und einer AGM-65 Maverick zusammen.
     
  13. #12 glenn, 09.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2010
    glenn

    glenn inaktiv

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    hab ich, sowohl gelernt als auch z.Z. ausgeübt
    Ort:
    Németország
    Ein völlig häßliches unförmiges Flugzeug als Modell gut in Szene gesetzt. Das sieht doch wirklich ganz klasse aus, gute realistisch wirkende Lackierung und was mir besonders gut gefällt, daß sind die Fotos. Hast Du beides gut hinbekommen . :TOP:
     
  14. #13 ayrtonsenna594, 09.05.2010
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    11.028
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Übung macht den Meister. Die Flieger und die Rollouts werden von Mal zu Mal besser. :TOP:

    ;)
     
  15. #14 F-14A TomCat, 09.05.2010
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    2.060
    Ort:
    Hennef, NRW
    Spitzen-Ergebnis hast Du da mit Deinem Harrier erzielt. Ich habe auch noch so einen im Rohbau auf Halde liegen - ich hoffe mal das er mir auch so gut gelingt wie Deiner - wenn ich mal dran weiterstricke.:rolleyes:
     
  16. #15 Tomcatfreak, 09.05.2010
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.159
    Zustimmungen:
    4.701
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Starkes Modell, sieht rundum stimmig aus :TOP:
    Das einzige was ich vielleicht anders gemacht hätte, ist die Farbe der Maverick. Ich find ne graue Lackierung schicker.
    So stelle ich mir meinen 32iger Harrier auch mal vor...
     
  17. #16 Starfighter, 10.05.2010
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    570
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    Sehr gut, tolles Modell! Einziger kleiner Kritikpunkt : die abgeflachten Reifenflächen liegen nicht richtig auf dem Boden auf. Sonst: geil!:TOP:
     
  18. #17 airforce_michi, 10.05.2010
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.408
    Zustimmungen:
    3.061
    Ort:
    Private Idaho
    Gefällt mir sehr gut...sowohl das Modell wie auch die Fotos - große Klasse! :TOP:
     
  19. #18 Viper013, 10.05.2010
    Viper013

    Viper013 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    In der schönen Westpfalz
    Hi Assericks,

    so ein Harrier ist ja nun wirklich nicht mein Fall.

    Aber du hast da ein tolles Modell gezaubert.
    Sauber gebaut und top lackiert.

    Und dann noch so richtig tolle Fotos.

    Vielen Dank fürs zeigen ! :TOP::TOP:

    Ist das eigentlich richtig, das die weiße bzw. graue Lackierung kennzeichnet,
    ob das Ding infrarot- oder lasergesteuert ist ??:?!
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 assericks, 10.05.2010
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Berlin
    An dieser Stelle möchte ich mich vielmals für alle Beiträge von euch bedanken. Man freut sich natürlich immer, wenn es dem einen oder anderen doch gefällt... auch wenn er doch nicht wirklich eine Schönheit ist...

    @Viper... sorry, deine Frage kann ich dir leider nicht beantworten.Vielleicht kann es der ein oder andere Leser. Eigentlich hatte ich auch zuerst vor, zwei AGM-84 Harpoon zu installieren. Leider hab ich, nach langer Recherche im Netz, absolut keinen AV-8B Foto mit der Beladung finden können..:?! Eigentlich find ich diese Konfiguration nicht irgendwie unsinnig... ist doch für die Seezielbekämpfung optimal geeignet, oder ? Bei einigen Datenblättern war allerdings vermerkt, dass der Harrier diese laden konnte. Aber da ich leider kein Referenzbild gefunden habe, habe ich halt meine Harpoons wieder eingepackt... Vielleicht findet ja mal Irgendwer was...:D

    Also vielen Dank nochmal an alle.

    Viele Grüße Assericks
     
  22. #20 wernerair, 10.05.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Hallo.
    Ohne Zweifel, ein gut gebautes und lackiertes Modell.:TOP:
    Aber irgentwie stimmt die Lienenführung des Rumpfes nicht. :confused: Unmittelbar vor den Triebwerkseinläufen macht die Unterseite einen Knick nach oben. Gut zu sehen in Bild #3 u. #9. Sicher, die gesammte Unterseite des Harriers ist ein einziger Bogen, aber einen so steil ansteigender Bug sehe ich beim Orginal nicht. Gibt das der Bausatz so vor?
    MfG Gerald.
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema: McDD AV-8B Harrier II Plus VMA-223 „Bulldogs“ – Hasegawa 1/48
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hasegawa 148 harrier bulldogs

Die Seite wird geladen...

McDD AV-8B Harrier II Plus VMA-223 „Bulldogs“ – Hasegawa 1/48 - Ähnliche Themen

  1. 1/144 McDD DC-9-32 – AZmodel

    1/144 McDD DC-9-32 – AZmodel: McDonnell Douglas DC-9-32, AZmodel, 1/144, AZ14409 Nun versuche ich mich auch mal an einer Bausatzvorstellung: Der Erstflug einer DC-9 fand 1965...
  2. McDD F-15A Eagle - 122nd FS Louisiana ANG - Tamiya 1:48

    McDD F-15A Eagle - 122nd FS Louisiana ANG - Tamiya 1:48: Ich möchte euch mein neuestes Werk vorstellen. Eine F-15A Eagle der 122nd FS, 159th FW der Louisiana ANG. Die Eagle mit der Air Force Serial...
  3. McDD Phantom FGR.2 56th and 92nd Squadron RAF in 1/48

    McDD Phantom FGR.2 56th and 92nd Squadron RAF in 1/48: Hallo! Nachdem ich heute dazu gekommen bin endlich mal ein paar einigermaßen vernünftige Modellbilder zu machen habe ich mich kurzfristig...
  4. McDD YF-4E Phantom II "Weißer Riese" - 1:32 - Revell

    McDD YF-4E Phantom II "Weißer Riese" - 1:32 - Revell: Moin :-) Heute möchte ich euch mein zweites Rollout vorstellen. Ansich war die Fertigstellung Ende Dezember letzten Jahres so gut wie...
  5. Doppelrollout McDD F-4C + F-4EJ Phantom II 1:48

    Doppelrollout McDD F-4C + F-4EJ Phantom II 1:48: Hallo liebe FF Gemeinde! Habe mich nun doch auch mal durchgerungen, die beiden Vögl die bis jetzt in meiner Sigantur standen euch vorzustellen:...