b-58 Hustler 1:48 Revell

Diskutiere b-58 Hustler 1:48 Revell im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Als kleiner Bub hab ich mal die Hustler in 1:72 (glaub ich) gebaut. Seit dem hat mich dieses Riesenteil nicht mehr losgelassen. Als ich dann...
Rampf63

Rampf63

Space Cadet
Dabei seit
09.08.2004
Beiträge
1.650
Ort
Dingolfing/Bayern
Als kleiner Bub hab ich mal die Hustler in 1:72 (glaub ich) gebaut. Seit dem hat mich dieses Riesenteil nicht mehr losgelassen. Als ich dann gelesen hab, das Revell diesen Jet in 1:48 bringt hab ich zugeschlagen. Noch von Alclad polished aluminium und von Tamiya glanzschwarz besorgt - und dann ging es los. Die Versionsauswahl war von vornherein klar: Greased Lightning mußte es werden. Einzig mit der Wahl des Center-Tanks habe ich lange gezögert. Hat die Greased Lightning jetz den kleinen oder den großen Behälter drann? Das ließ sich auf keinem mir zugänglichen Foto ersehen. Meist liegt das ganze Zeug nur neben dem Flieger. Also nach der Optik geschaut und den großen montiert. Bei der Lackierung von Alclads polishd Aluminium war ich dann zunächst etwas entäuscht. Auf dem Tamiya Glanzschwarz (wird als Untergrund empfohlen) schien mir der Ton zu dunkel zu werden. Aber jetzt im nachhinein betrachtet und gut fotografiert schauts doch nicht so übel aus.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Rampf63

Rampf63

Space Cadet
Dabei seit
09.08.2004
Beiträge
1.650
Ort
Dingolfing/Bayern
Das Bugfahrwerk alleine ist schon eine Schau. Die Decals waren sehr dünn und haben sich super aufbringen lassen. Nur auf dem polish aluminium hab ich mich mit Glänzer nicht getraut, darum silbern Sie an manchen Stellen ein bißchen
 
Anhang anzeigen
Rampf63

Rampf63

Space Cadet
Dabei seit
09.08.2004
Beiträge
1.650
Ort
Dingolfing/Bayern
Der Blick von oben läßt die Dimensionen erst richtig wirken. Die matten Flächen wurden vor dem Auftrag von schwarz und Alclad lackiert.
 
Anhang anzeigen

schrammi

Astronaut
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
3.363
Schicker Vogel - Gratulation!
 
Morky

Morky

Astronaut
Dabei seit
01.08.2004
Beiträge
3.353
Ort
5min vom Airport CGN
hey rampf

da hast du uns aber nen riesen Brummer hingestellt , sieht top aus !! :TOP:

Gruß Martin
 
Christoph West

Christoph West

Astronaut
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
3.164
Ort
Hamm
Wahnsinns Teil !
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.388
Ort
Private Idaho
Sieht gut aus! Ich weiß,es gibt Einiges zu spachteln an dem Ding... :rolleyes:

Klasse gemacht :TOP:
 
Bones

Bones

Space Cadet
Dabei seit
01.09.2003
Beiträge
1.747
Ort
Frankfurt
Hi Rampf63,

sieht klasse aus der Koffer :TOP: Hab meine auch noch zu 30%gebaut hier stehen. Was hast du mit den seitlichen Fenstern gemacht, die sind im Bausatz absolut mies gemacht ( auch viel zu klein )? ich habe meine komplett gegen Klarsheet getauscht. Mit der Farbe bin ich auch noch am grübeln, hatte bisher nie über so große Flächen eine Silberlackierung :?! Wie du schon sagtest kommt mir dein Farbton auch etwas zu dunkel vor, ABER, du solltest sie mal bei Sonne knippsen, dann kann man das besser beurteilen. Wie hat sich die Farbe ansonsten verarbeiten lassen? Das Modell sollte perfekt werden, es war das letzte Modell was mir meine Mutter schenkte ehe sie gestorben ist :(

Ansonsten echt klasse Modell :TOP:

Viele Grüße
K. Wolter
 
Kunstflieger

Kunstflieger

Fluglehrer
Dabei seit
09.11.2004
Beiträge
202
Ort
Rhein-Main
Cool das Ding! Kannste mal bitte ein anderes Flugzeug nebendran stellen zum Vergleich? Bin so schlecht im Größen einschätzen... :(
 
Ashley

Ashley

Flieger-Ass
Dabei seit
22.10.2003
Beiträge
290
Ort
Köln
womit hast du sie poliert, ich breche mir bei Teilen wie den Triebwerken immer einen ab
 
Rampf63

Rampf63

Space Cadet
Dabei seit
09.08.2004
Beiträge
1.650
Ort
Dingolfing/Bayern
Um eine wirklich glatte Oberfläche für den Auftrag von Alcald II zu erhalten (bzw. in diesem Fall für die Grundierung in Glanzschwarz) verwende ich die allerfeinste Stahlwolle, die es im Baumarkt gibt. Die macht sehr glatt, läßt aber erhabene Details und auch versenkte Gravuren bei vorsichtigem Umgang in Ruhe
 
Thema:

b-58 Hustler 1:48 Revell

b-58 Hustler 1:48 Revell - Ähnliche Themen

  • Convair B-58 Hustler

    Convair B-58 Hustler: Typische-B-58-Mission.pdf Ein persönlicher Bericht mit vielen Details aus dem Piloten-Alltag in einer Zeit, die wenig Einschränkungen hatte.
  • B-58 Hustler von Academy

    B-58 Hustler von Academy: N'Abend zusammen, neben meiner schwerpunktmäßigen Slotcar-Bastelei war's mir zwischendrin wieder mal möglich, in den Mikro-Kosmos des 1:144er...
  • B-58 Hustler, Project "Bullseye", welche Bewaffnung ?

    B-58 Hustler, Project "Bullseye", welche Bewaffnung ?: Hallo, ich habe eine Frage zur B-58 Hustler. 1967 hat die US Air Force experimentiert, ob man die B-58 Hustler in Vietman einsetzen (Projekt...
  • B-58 Hustler

    B-58 Hustler: Meine B-58 Hustler wurde out of the box gebaut; auch die vorhandenen Decals kamen zur Anwendung. Als Metallfarbe benutzte ich Silber von Revell...
  • B-58 Hustler (Revell 1:48)

    B-58 Hustler (Revell 1:48): So, es ist mal wieder Zeit euch mit einem Baubericht zu nerven :FFTeufel:. Mein aktuelles Projekt ist die B-58 Hustler von Revell bzw. Monogram in...
  • Ähnliche Themen

    • Convair B-58 Hustler

      Convair B-58 Hustler: Typische-B-58-Mission.pdf Ein persönlicher Bericht mit vielen Details aus dem Piloten-Alltag in einer Zeit, die wenig Einschränkungen hatte.
    • B-58 Hustler von Academy

      B-58 Hustler von Academy: N'Abend zusammen, neben meiner schwerpunktmäßigen Slotcar-Bastelei war's mir zwischendrin wieder mal möglich, in den Mikro-Kosmos des 1:144er...
    • B-58 Hustler, Project "Bullseye", welche Bewaffnung ?

      B-58 Hustler, Project "Bullseye", welche Bewaffnung ?: Hallo, ich habe eine Frage zur B-58 Hustler. 1967 hat die US Air Force experimentiert, ob man die B-58 Hustler in Vietman einsetzen (Projekt...
    • B-58 Hustler

      B-58 Hustler: Meine B-58 Hustler wurde out of the box gebaut; auch die vorhandenen Decals kamen zur Anwendung. Als Metallfarbe benutzte ich Silber von Revell...
    • B-58 Hustler (Revell 1:48)

      B-58 Hustler (Revell 1:48): So, es ist mal wieder Zeit euch mit einem Baubericht zu nerven :FFTeufel:. Mein aktuelles Projekt ist die B-58 Hustler von Revell bzw. Monogram in...
    Oben