Bf 109E-4: gelbe "1" der 3./ JG53 von OLtn. Wolfgang Lippert

Diskutiere Bf 109E-4: gelbe "1" der 3./ JG53 von OLtn. Wolfgang Lippert im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Es ist geschafft, eine außergewöhnliche Bf 109E-4 mit krasser Bemalung. Die entsprechenden Vorlagen und Modellteile finden man an dieser Stelle....

Moderatoren: AE
  1. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Es ist geschafft, eine außergewöhnliche Bf 109E-4 mit krasser Bemalung. Die entsprechenden Vorlagen und Modellteile finden man an dieser Stelle.

    Das JG53 ist bekannt für seine krassen Bemalungen und dürfte - auch mich - für weitere Modelle inspirieren. Selbst alte Kits, wie mein Hasegawa-Teil sind dafür gut zu gebrauchen, am Schluß entscheidet die Bemalung, die alle Mängel "überdeckt" :congratulatory:

    Der Bausatz wurde wie folgt verändert:

    • Steuerseile zum SLW-Ruder
    • Spindel zum HLW
    • Halterung für die Antennenverspannung am SLW
    • neuen Antennenmast
    • Antennenverspannung
    • Posilichter an den Randbögen TFL


    Anhänge:

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Zimmo gefällt das.
  4. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Zimmo gefällt das.
  5. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Zimmo gefällt das.
  6. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.034
    Zustimmungen:
    604
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Krasse Bemalung, aber schön!
    Gefällt mir Deine Emil.
    Die Schmauchspuren der Flächenbewaffnung kommen mir etwas groß vor.
    Oder sieht man die nur wegen der hellen Lackierung so deutlich :headscratch:

    Hotte
     
  7. #6 Airbutsch, 01.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2015
    Airbutsch

    Airbutsch Space Cadet

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    2.490
    Ort:
    bei Berlin
    Die Bemalung ist wirklich ein wenig gewöhnungsbedürftig und auf jeden Fall mal was anderes.
    Meine Gratulation.:TOP:
    Schade finde ich jedoch, dass Du die Hinweise von Nikkor hinsichtlich der falschen Lage der Kanonen nicht umgesetzt hast.
     
  8. #7 larsvommars, 12.08.2015
    larsvommars

    larsvommars Guest

    Wieso gibt es eigentlich "rostbraune" Abgas und Schmauchspuren an der Maschine? Nachweislich (zumindest bei den Abgasen) gibt es schwarze Rußspuren. Das macht die schöne Maschine etwas unansehnlich.
     
    Ta-152H gefällt das.
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Susie-Q, 11.10.2015
    Susie-Q

    Susie-Q Testpilot

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    historiador de la aviación
    Ort:
    en casa
    Ich denke auch, dass "Schwarz" die richtige Abgasfahne für deutsche Flugzeuge war.

    Das hing mit der "schlechten" deutschen Treibstoffqualität zusammen.
    Treibstoff wurde überwiegend durch Verflüssigung von Kohle in Hydrier- und Synthesewerken gewonnen...
    oder er kam aus Rumänien.
     
  11. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    7.508
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Hi Bobo!!!

    Sehr schöne Emil mit einem interessanten Tarnschema etwas abseits der üblichen Lackierungen.:TOP:
    Ja, die Kordithspuren und die Abgasfahne finde ich auch etwas zu stark und zu bräunlich. Gehste halt beim nächsten Projekt etwas dezenter an die Sache ran.:wink:

    Grüßle
    Zimmo :rugby:
     
Moderatoren: AE
Thema: Bf 109E-4: gelbe "1" der 3./ JG53 von OLtn. Wolfgang Lippert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wolfgang lippert bf 109

    ,
  2. jg 53

Die Seite wird geladen...

Bf 109E-4: gelbe "1" der 3./ JG53 von OLtn. Wolfgang Lippert - Ähnliche Themen

  1. Und Klappe ... die 30. Bf 109E-4: gelbe "1" der 3./ JG53 von OLtn. Wolfgang Lippert

    Und Klappe ... die 30. Bf 109E-4: gelbe "1" der 3./ JG53 von OLtn. Wolfgang Lippert: Weil's soooooo schön ist - wieder eine Bf 109. :TD: In meiner Sammelwut hatte sich ein alter Bausatz versteckt, der beim Aufräumen/ Umräumen mir...
  2. Messprotokolle für die Bf 109E-4/N

    Messprotokolle für die Bf 109E-4/N: Hallo, ich suche ein Messprotokoll für die Bf 109E-4/N (mit dem DB 601N). Seit es die Seite kurfurst.org nicht mehr gibt, findet man im Internet...
  3. Frage zur Kabine Bf 109E-4 Eduard (1/32)

    Frage zur Kabine Bf 109E-4 Eduard (1/32): Hallo liebe Kollegen ! Kurze Frage : Mir liegt jetzt aktuell der Bausatz der Bf 109E-4 von Eduard in 1/32 vor und der Klarsichtteil-Spritzling...
  4. BF-109E-4 im NJG 1

    BF-109E-4 im NJG 1: Hallo liebe FF´ler, ich beschäftige mich zur Zeiot etwas mit der BF-109E. Ich habe da speziell noch einige Fragen zu den Maschinen die in der...
  5. Meine ersten Rollouts (Bf-109E-4 und F/A-18E)

    Meine ersten Rollouts (Bf-109E-4 und F/A-18E): Hallo! Ich möchte euch meine ersten Rollouts zeigen: Das erste Modell zeigt die Messerschmitt Bf-109E-4 Trop von Revell in 1:48. Das zweite...