C-130

Diskutiere C-130 im Bundesheer Forum im Bereich Einsatz bei; Naja A400 ist für den großteil der Einsätze einfach zu groß. Vielleicht ein paar wenige Flüge pro Jahr,mehr nicht. 3-4 gebrauchte J -Hercis als...

Moderatoren: TF-104G
  1. Mike.J

    Mike.J Testpilot

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    18.720
    Ort:
    Österreich
    Naja A400 ist für den großteil der Einsätze einfach zu groß. Vielleicht ein paar wenige Flüge pro Jahr,mehr nicht.
    3-4 gebrauchte J -Hercis als Nachfolger wäre mit Abstand die beste Lösung in ein paar Jahren.
     
    222cora, alfisti und 7L*WP gefällt das.
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Onkel-TOM, 27.03.2019
    Onkel-TOM

    Onkel-TOM Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    3.568
    Zustimmungen:
    4.212
    Ort:
    Auenland
    Ob zu groß ist doch egal wenn das Angebot besser wäre als wieder eine Mini Flotte an gebrauchten Kisten zu betreiben die wieder das schon nicht vorhandene Budget mit auffressen,machen ja andere kleine Nationen nicht anders :wink2:
    Dort wo die Österreicher im Einsatz sind ist die Bundeswehr meistens auch nicht weit :biggrin:
    Dann modernisiert lieber eure EFs oder kaufts noch a paar Hubis mehr,das ist wichtiger als wieder drei alte Kisten(einigermaßen neue werden es eh nicht)
     
  4. #43 alfisti, 27.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2019
    alfisti

    alfisti Astronaut

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.302
    Zustimmungen:
    16.170
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Traun, OÖ
    Das Grounding der Hercis hatte nichts mit unserer "alten Mini-Flotte" zu tun, sondern mit einem Absturz einer Hercules vor einiger Zeit, die den Austausch aller baugleichen Propeller notwendig machte.
    Den Klarstand den unsere Hercules-Flotte ansonsten erreicht, hätte VdL für die A400 gerne.:biggrin:
     
    Übafliaga, Maschin, 222cora und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #44 Onkel-TOM, 27.03.2019
    Onkel-TOM

    Onkel-TOM Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    3.568
    Zustimmungen:
    4.212
    Ort:
    Auenland
    Naja mir eigentlich wurscht,dann leistet euch weiterhin eine Miniflotte bei dem nicht vorhandenen Geld und gut iss :wink2:
     
  6. Herby

    Herby Testpilot

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    6.780
    Beruf:
    Selbständiger
    Ort:
    Hamburg
    Die A400M Flotte von derzeit 26 Maschinen hat mittlerweile einen Klarstand, der besser ist als bei anderen Mustern. Die schlechten Zeiten sind hoffentlich vorbei.
     
    Buccaneer und LoadiB707C gefällt das.
  7. #46 LoadiB707C, 17.04.2019
    LoadiB707C

    LoadiB707C Testpilot

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    792
    Ort:
    EHEH
    So ist es! Umd weit aus besser Klarstand als die A400M der Franzosen. Unser A400M übernimmt immer mehr die Aufgaben der C-160 und der A-310 MRTT. Alle Flüge ins Einsatzgebiete und Routineversorgungsflüge hat er bereits übernommen, Medevac und Tanker fliegt er nun auch schon nur noch der taktische Anteil Absetzen von Pers und Mat fehlt, auch das wird bald soweit sein. Ein sehr gutes Flugzeug. Das würde auch das Bundesheer zufrieden mit sein. Diese ganze Sprüche "der ist viel zu gross" für viele Dinge ist bestenfalls eine Halbwahrheit!
     
    Buccaneer, Herby, Rennie und einer weiteren Person gefällt das.
  8. #47 Wolfsmond, 18.04.2019
    Wolfsmond

    Wolfsmond Testpilot

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    1.322
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Ich glaube nicht dass der Klarstand hier das eigentliche Problem ist. Vielleicht will man sich ja einfach nur nicht ausgerechnet von den Deutschen abhängig machen. Ich hätte da zur Zeit auch meine Bedenken.
     
  9. #48 222cora, 18.04.2019
    222cora

    222cora Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Bad Ischl
    Meine private, bescheidene Meinung:

    #40 „Wie wäre es wenn man dort Stunden kauft oder evtl mit Pers einsteigt??Wäre wohl die beste Lösung bevor man wieder 3 alte Kisten kauft.“

    Derzeit hat niemand die Absicht wieder „3 alte Kisten zu kaufen“ - „oder eventuell mit Personal einsteigt“ – das kann doch wohl nicht ernst gemeint sein !

    Die 3 Hercules erfüllen voll den Zweck für den sie angeschafft wurden.

    Das Personal (Boden / Luft) ist top ausgebildet macht einen hervorragenden Job.

    Weshalb sollen wir dann die Aufgaben die dieses Systems problemlos bringt „outsourcen“ und das österreichische Personal „in den Wind schießen“ (kündigen) ????

    Also für mich ist diese Diskussion absolut entbehrungswert.
     
    Mike.J, Übafliaga und alfisti gefällt das.
  10. #49 Maschin, 18.04.2019
    Maschin

    Maschin Space Cadet

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    9.779
    Ort:
    Österreich
    Der Klarstand war ja nie es problem der C-130 im ÖBH.
    Andere Herk Betreiber zb die Italiener und Franzosen staunten immer nur wie die Transportstaffel aus Hörsching mit nur 3 Maschinen das ganze schafft wie seinerzeit wo unsere oft in Italien tanken waren auf dem Weg in den Tschad, gleichzeitig Versorgungsflüge in den Balkandurchführten und für die Franzosen in Frankreich Fallschirmspringer absetzten wobei man von Französischer Seite mehr als begeistert war/ist wie unsere das handhaben. Wobei eine Maschine zum Teil in GB in der Wartung ist.

    Noch dazu was man von Null in wenigen Jahren aufgebaut hat, soll man komplett aufgeben um in einem Multi-Verband dabei zu sein wo man höchst wahrscheinlich als kleines Land nichts zu melden hat und man Länge mal breite zahlen kann. Nein danke.
    Und jeder von euch weiß Airbus und Österreich werden nie Freunde.
    Aber kurz O.T. Dadurch Deutschland ja so gerne andere Länder mit Ausrüstung versorgt könnt ihr ja uns 4 neue C-130J aufn Hof stellen. Das wäre einmal ein Deal! :TD:
     
    7L*WP, Übafliaga und 222cora gefällt das.
  11. #50 Onkel-TOM, 18.04.2019
    Onkel-TOM

    Onkel-TOM Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    3.568
    Zustimmungen:
    4.212
    Ort:
    Auenland
    Schon mal auf das Alter der Hercis geschaut?Ist schön das für dich diese Diskussion absolut entbehrungswert ist,für das ÖBH stellt sich aber auch dort wie fast überall in 4-5 Jahren die Frage was kommt?
     
  12. #51 222cora, 18.04.2019
    222cora

    222cora Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Bad Ischl
    Aber derzeit hat das ÖBH dringendere Probleme zu lösen und wenn die Finanzierung nicht raschest auf mindestens 1 % BIP erhöht wird erübrigt sich ohnehin JEDE Diskussion, auch die über eine Nachfolge der Hercs.
     
    stratos gefällt das.
  13. #52 Onkel-TOM, 18.04.2019
    Onkel-TOM

    Onkel-TOM Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    3.568
    Zustimmungen:
    4.212
    Ort:
    Auenland
    Der Investitionsstau bei euch ist mittlerweile so groß das da eh nur noch Schadensbegrenzung möglich ist,denn keiner wird soviel Kohle locker machen um das alles wieder auf Stand zu bringen.Selbst bei 1% BIP wird das ewig dauern,sieht man ja gut bei uns.
     
    Mike.J, 222cora und stratos gefällt das.
  14. #53 Wolfsmond, 18.04.2019
    Wolfsmond

    Wolfsmond Testpilot

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    1.322
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Da liegt wohl der Hase im Pfeffer. Unsere südlichen Nachbarn müssen sich zeitnah entscheiden ob sie überhaupt Streitkräfte unterhalten wollen oder eben nicht, und den Krone-Lesern klarmachen dass es die nicht umsonst gibt. Erst dann kann man überlegen was als nächstes gebraucht wird.
     
    7L*WP, 222cora, Mike.J und einer weiteren Person gefällt das.
  15. #54 Übafliaga, 18.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2019
    Übafliaga

    Übafliaga Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3.413
    Ort:
    Wien
    Die Krone wird grundsätzlich erschreckend überbewertet, vor Gratiszeitungen und Internet hatte sie sicher mehr Einfluss als heute - den aber auch eher bei der Politik, als beim Volk, das zeigen danebengegangene Kampagnen immer wieder. Was die Krone aber immer wieder schafft ist hier im FF einen Teil der Leser irrsinnig aufzuregen. Den Durschnitts-Krone-Leser interessiert die Militärfliegerei an sich Nüsse und Krone-Kommentare sind sicher kein Gradmesser.

    Eins noch: zu glauben die A-400 könnte hierzulande die Hercules ablösen, zeigt dann doch wie entbehrlich diese Diskussion geworden ist.
     
    222cora gefällt das.
  16. Max76

    Max76 Fluglehrer

    Dabei seit:
    26.09.2016
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    65
    was soll in 4-5 Jahren sein? Die 3 Hercules fliegen wie gewohnt, fertig. Ich habe noch keine Kritik an diesen alten, aber zuverlässigen Fluggeräten gehört. Sie waren ein guter Kauf im Gegensatz zu anderen Anschaffungen, das kann keiner schlechtreden.
     
    swissboy und 222cora gefällt das.
  17. #56 Onkel-TOM, 19.04.2019
    Onkel-TOM

    Onkel-TOM Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    3.568
    Zustimmungen:
    4.212
    Ort:
    Auenland
    Na vielleicht schaffen die drei dann noch das 100jährige Jubiläum im Jahr 2067,die Hercis wurden damals von der RAF gekauft mit einer 20jährigen Verwendbarkeit bis ca. 2025!!
    Und schlechtreden war hier nie ein Thema...
     
    222cora und Mike.J gefällt das.
  18. #57 Wolfsmond, 19.04.2019
    Wolfsmond

    Wolfsmond Testpilot

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    1.322
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Wenn man sieht wie lange die C-160 schon in Deutschland fliegt, haben die Herks sicher noch etliche gute Jahre vor sich. Ersatzteile sind kein Thema, und dass Crews und Betriebspersonal top sind ist ohnehin bekannt. Da gibts beim ÖBH sicher dringendere Baustellen, aber die sollte man dann schon mal angehen.
    P.S. der Begriff "Krone-Leser" steht wohl eher stellvertretend für den typischen, desinteressierten Durchschnittsbürger dem die Streitkräfte irgendwo zwischen egal und lästig sind, solange sie nicht gebraucht werden, und der beim nächsten Hochwasser am lautesten danach schreit. Die betreffende Zeitung brauchts dafür gar nicht.
     
    222cora und jockey gefällt das.
  19. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. 7L*WP

    7L*WP Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    3.154
    Zustimmungen:
    16.821
    Ort:
    Österreich
    Naja, der Draken wurde damals auch für eine Übergangszeit von 10 Jahren gekauft und ist dann 18 Jahre in Österreich geflogen!!
    So gesehen, haben die Hercis noch ein paar Jahre vor sich!! Die werden wie die 105, bei uns so lange fliegen, bis sie zerbröseln...:FFTeufel:
     
    222cora gefällt das.
  21. Max76

    Max76 Fluglehrer

    Dabei seit:
    26.09.2016
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    65
    richtig. Und das wird viele Jahre nach dem "geplanten" Ende 2025 sein.
    Wir alle wissen, da gibt es größere "Baustellen" beim Bundesheer.
    Aber da Herr Strache sein Wahlversprechen von 1% des BIP fürs Heer trotz FP-Verteidigungsminister sofort nach der Wahl wieder aus dem Gedächtnis gelöscht hat, wird das schwierig.
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

C-130

Die Seite wird geladen...

C-130 - Ähnliche Themen

  1. 05.12.2018 USMC F/A-18D und KC-130J vor Japan Kollidiert

    05.12.2018 USMC F/A-18D und KC-130J vor Japan Kollidiert: Vor der Küste von Japan sind eine F/A-18D und eine KC-130J kollidiert. UPDATED: 1 Rescued Alive After Marine Corps F-18, KC-130J Crash Off the...
  2. 02 05 2018 - USAF C-130 in der Nähe von Savannah abgestürtzt

    02 05 2018 - USAF C-130 in der Nähe von Savannah abgestürtzt: Am heutigen Mittwoch ist eine C-130 vom 198th AS der Puerto Rico Air Guard, es handelt sich dabei um die WC-130H "65-0968" welche mit 5 Personen...
  3. 10.07.2017, Absturz KC-130 USMC in Mississippi

    10.07.2017, Absturz KC-130 USMC in Mississippi: Hallo! Eine KC-130 des USMC ist gestern in Mississippi verunfallt. Ein Video dazu: [MEDIA] Es grüßt der durstige Mann
  4. 18.12.2016, C-130 in Indonesien abgestürzt

    18.12.2016, C-130 in Indonesien abgestürzt: Laut orf.at ist in Indonesien eine C-130 der indonesischen Luftwaffe beim Landeanflug auf den Flughafen Wamena (Provinz Papua) abgestürzt. Von den...
  5. 11.07.2016: Feuer an Bord einer C-130 in Montijo (P) - 3 Personen tot

    11.07.2016: Feuer an Bord einer C-130 in Montijo (P) - 3 Personen tot: Die Hercules der Portugiesischen LW war auf dem Weg zur Piste als Feuer ausbrach. Ziel des Fluges wäre die Base Beja gewesen. Vier weitere der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden