Chapter III ab Januar

Diskutiere Chapter III ab Januar im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Gbit es irgendwo eine vollständige Liste, welche Flugzeugtypen ab Januar nicht mehr in die EU einfliegen dürfen? Evtl. auch eine Liste, welche...

Moderatoren: Skysurfer
  1. IL62

    IL62 Fluglehrer

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Viersen
    Gbit es irgendwo eine vollständige Liste, welche Flugzeugtypen ab Januar nicht mehr in die EU einfliegen dürfen?
    Evtl. auch eine Liste, welche Maschinen nachrüstbar sind auf die neuen Standards?

    Vielleicht gibt es das gleiche auch für die schon in Kraft befindliche Chapter II?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 IberiaMD-87, 04.12.2005
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    842
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Hallo, ich werde mal schauen, was ich unter meinen Unterlagen habe. Ansonsten habe ich bisher auch vergeblich nach einer verbindlichen und amtlichen Liste für die neuen Bestimmungen gesucht. Meinst Du Chapter 3 ab Januar 2006 oder Chapter 4 ab Januar 2006?

    Es scheint aber weiterhin sicher zu sein, daß im Einsatz befindlichen Flugzeuge nach Chapter 3 die verschärften Bestimmungen nach Chapter 4 nicht zwangsläufig erfüllen müssen. Die neuen Lärmgrenzen gelten primär Flugzeugen, die fabrikneu die Werkshallen verlassen. Hier soll u.a. die Airbus A321-200ER betroffen sein, wo Airbus mit verschiedenen Fluglinien/Betreibern sicherlich eine Lösung finden wird oder gefunden hat, da diese A321-Version nur marginal Chapter 3 erfüllt und gleichzeitig sich in Produktion befindet.

    Chapter 3-Flugzeuge ohne zusätzliche Hushkits können also (mit je nach von Region/Flughäfen erhobenen Zusatzstrafen/Einschränkungen) weiterhin eingesetzt werden.

    Für Chapter 2-Flugzeuge mit Hushkits zur Erfüllung von Chapter 3 könnte es aber mittelfristig Probleme geben. Eventuell verbannt die EU/Schweiz sogar Flugzeuge mit Hushkits und läßt dann nur noch Flugzeuge zu, die Chapter 3 amtlich erfüllen.

    Danke
     
  4. IL62

    IL62 Fluglehrer

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Viersen
    Es hat doch hier mal geheißen Chapter 4 gilt nur für neu gebaute Flugzeuge.
     
  5. #4 4F721210, 07.12.2005
    4F721210

    4F721210 Space Cadet

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    2.204
    Ort:
    Nürnberg
    Eine der betroffene Maschinen müsste doch dann auch die Tu-154M sein.
    Oder drückt man da auch wie bisher beide Augen zu, so das sie weiter wie bisher in D landen darf?
    Ich kann nur hoffen. A320, 737NG, RJ's und all der andere Flüstermüll kanns doch nicht sein, oder? Sicher, die Flughafenanreiner werden es danken.
     
  6. #5 Antonov, 07.12.2005
    Antonov

    Antonov Guest

    Also ich weiß ja nicht ob du jemals Tu-154M geflogen bist aber diese Maschinen gehören auf den Sondermüll.
     
  7. #6 4F721210, 07.12.2005
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2005
    4F721210

    4F721210 Space Cadet

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    2.204
    Ort:
    Nürnberg
    Und wieso das?
    Kannst mir einige einleuchtende Gründe nennen?
    Betonung liegt auf einleuchtend, und nicht etwa "da hats nach Rauch gestunken", "die Sitzpolster waren zerrissen", "es war laut" o.Ä.

    Würde jederzeit eine (gut gewartete!) Tu-154M einem Airbus vorziehen, speziell wenn es darum geht, in Gebieten zu fliegen, die für miserable geographische und/oder meteorologische Bedingungen bekannt sind.
     
  8. #7 Antonov, 07.12.2005
    Antonov

    Antonov Guest

    Minimaler Sitzabstand, immer schlecht gewartet.....
     
  9. Chrono

    Chrono Berufspilot

    Dabei seit:
    05.12.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Schweißer
    Ort:
    Singen
    das kommt immer auf die Airline drauf an auch bei vielen West Jets ist der Sitz abstand eine reine zumutung musste ich leider bei einem Flug von Fdh nach Fue erfahren mit einer 737-700 der hhi och hab nach den 4 stunden flug nicht gewusst wo meinen beine sind
    Also nicht ohne Grund die Ruskis fertig machen ok??


    Gruß conrad
     
  10. L29

    L29 Testpilot

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    LOWK
    sorry für meine Unwissenheit aver was ist "Chaper III" ??:red: :red:
     
  11. Chrono

    Chrono Berufspilot

    Dabei seit:
    05.12.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Schweißer
    Ort:
    Singen
    Chapter III ist sowas wie eine Lärmbeschränkung für Flugzeuge die eine Gewisse Dba Grenze nicht überschreiten dürfen überschreiten sie diese werden sie unter Chapter II eingestuft und wenn diese auch nicht eingehalten werden dann sind sie halt Chapter I
    Nur der Eu gibt es Lärmvorschriften anderswo ist es egal wie laut die Maschienen sind.

    Hoffe geholfen zuhaben
     
  12. #11 4F721210, 07.12.2005
    4F721210

    4F721210 Space Cadet

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    2.204
    Ort:
    Nürnberg
    Aha:FFEEK:
    Das sind wirklich einleuchtende Gründe
    :?! :?!

    Habe aber nix anderes erwartet:TD:
     
  13. Acela

    Acela Testpilot

    Dabei seit:
    06.09.2002
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker bei EFW Dresden
    Ort:
    Dresden
    Für die gibts Hush Kits, und viele sind damit auch ausgerüstet...
     
  14. #13 EDGE-Henning, 08.12.2005
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2005
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD
    1 Person gefällt das.
  15. L29

    L29 Testpilot

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    LOWK
    ein(e) schlecht gewartete(r) Airbus/Boeing kann sogar schlechter sein als eine top-gewartete Tupolev

    wie gut ein Flugzeug ist hängt stark von der Wartung ab
     
  16. IL62

    IL62 Fluglehrer

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Viersen
    Darf die Maschine im nachgerüsteten Zustand denn nun in die EU oder nicht? Oder steht das noch gar nicht fest?

    Wem gehört denn diese erste umgerüstete Maschine und weis jemand, wer noch die Nachrüstung plant?

    So wie ich gehört habe kauft Russland im moment alles an B 737 auf, was bezahlbar zu kriegen ist, nur um im EU Geschäft zu bleiben.

    Wenn das mit diesen recht einfachen Anbauteilen machbar ist, könnte man sich dieses überstürzte einkaufen von Maschinen doch sparen. oder?
     
  17. Acela

    Acela Testpilot

    Dabei seit:
    06.09.2002
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker bei EFW Dresden
    Ort:
    Dresden
    Hush Kits für die TU-154 gibt es schon länger, die der Luftwaffe wurden damals (TM) in Dresden damit ausgerüstet, ob die Chapter 3 fähig sind/waren/wären, weiss ich allerdings nicht...
     
  18. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 IberiaMD-87, 15.12.2005
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    842
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Soweit ich informiert bin, ist (leider) auch die TU-154M von den neuen Chapter4-Bestimmungen betroffen.
    Zwei bekannte Flugzeugtypen sind von Chapter 4 betroffen: die TU-154M und die MD-80 und dies, obwohl Chapter 4 für für neu gebaute Flugzeuge relevant ist.
    Dennoch werden gleichzeitig in diversen Staaten die Lärmbestimmungen weiter verschärft und der Einsatz der erwähnten Muster ist noch problematischer.

    Darum bestätigte SAS, ihre MD-80 (auch die bei Spanair) falls möglich zu modifizieren.

    ---

    Ich glaube, daß marginale Chapter 3-Flugzeuge mit neuem Schalldämpfer (Hushkit) weiter und dann ohne Probleme eingesetzt werden können. Bei einigen Konzepten erfüllen derart umgerüstete Flugzeuge sogar Chapter 4.

    Verbannt werden sollen aber Chapter 2-Flugzeuge, die mit Hilfe von Hushkits marginal Chapter 3 erreichen. Dazu gehören u.a. Boeing 737-200 und DC-9-30 etc..

    ---

    Ich glaube auch, daß es lohnenswert wäre, wenn Tu-154M mit Hushkits nachgerüstet und weiterhin im EU-Raum/Schweiz eingesetzt werden könnten. Schon allein der optische Effekt lohnt doch ;)

    ---

    Lärmschutzbestimmungen gibt es nicht nur in der EU/Schweiz, auch in Nordamerika und Teilen Asiens (Japan) gibt es zum Teil sehr strikte Lärmbestimmungen.
    In den USA wird "Chapter 3" als "Stage 3" bezeichnet, falls ich mich nicht irre.

    Besonders in Kalifornien gibt es Flughäfen mit sehr starken Einschränkungen, wo jede Flugbewegung genau festgelegt ist und es bestimmte Lärmkontingente gibt. (Leisere Flugzeuge dürfen häufiger fliegen, ein lauteres Flugzeug führt zu Reduzierungen des nutzbaren Volumens an Flugbewegungen etc..)

    Chapter 3 wurde Anfang der 80er Jahre eingeführt und das erste neu zertifizierte Flugzeugmuster nach Chapter 3 war die MD-80. Damals war die Lärmreduktion gegenüber der vergleichbaren 727-200 erwiesenermaßen deutlich. Die Zeiten haben sich geändert und u.a. sind es die A320 und 737NG, die neue Standards in dieser Kategorie setzen.

    Danke
     
  20. #18 muermel, 15.12.2005
    muermel

    muermel Space Cadet

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Flugschüler
    Ort:
    Titusville, Fl, USA (Heimat Sauerland)
    Zitat aus der aktuellen Flugrevue:

    Valeri Okulow (Aeroflot Chef):
    "Bis 2010 werden alle 20 verbliebenen Tu-154 ausser Betrieb gestellt...
    Die die elf Tu-134 sind heute die teuersten Flugzeuge in unserer Flotte..."

    Diese Schnitte vollzieht Aeroflot allerdings nicht wegen der Lärmemissionen, sondern wegen der Treibstoffverbräuche der Flugzeuge. Die Tu-154 werden teilweise durch A 321 ersetzt (gerade erst 7 Stück bestellt) und die Tu-134 wird 2008 durch den Suchoi-RRJ ersetzt. (Zusammenfassung)

    lg
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Chapter III ab Januar
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ata chapters list a320

Die Seite wird geladen...

Chapter III ab Januar - Ähnliche Themen

  1. Hawker Beechcraft hat Insolvenz nach Chapter 11 angemeldet

    Hawker Beechcraft hat Insolvenz nach Chapter 11 angemeldet: ---------- Der US-amerikanische Flugzeughersteller Hawker Beechcraft hat Insolvenz nach Chapter 11 des amerikanischen Insolvenzrechts angemeldet....
  2. ATA Chapter

    ATA Chapter: Hallo, ich suche eine möglichst vollständige Auflistung aller Ata Kapitel inklusive Unterkapitel. Also zum Beispiel: Chapter 28 28-00-00...
  3. Fotowettbewerb Januar 2017 An-2

    Fotowettbewerb Januar 2017 An-2: Fotowettbewerb Januar 2017 Die Regeln: 1. Jeder Mitspieler darf nur ein Foto einstellen. 2. Den Sieger bestimme ich, welcher dann das neue Thema...
  4. Fotowettbewerb Januar 2016

    Fotowettbewerb Januar 2016: Fotowettbewerb Januar 2016 Wie immer, die Regeln: 1. Jeder Mitspieler darf max. ein Foto einstellen. 2. Den Sieger bestimme ich, welcher...
  5. Fotowettbewerb Januar 2015

    Fotowettbewerb Januar 2015: Ein frohes neues Jahr an alle FF-User! Und hier das Thema: Sie sind oft wenig beachteter "Beifang" an Flughäfen, tummeln sich an Airports...