Das Apollo-Programm

Diskutiere Das Apollo-Programm im Raumfahrt Forum im Bereich Luftfahrzeuge; In der aktuellen Omegatau Podcast Folge 218 - A life in Apollo kann man einen ungewöhnlich offenen Einblick in das Redstone, Titan und Saturn...

Moderatoren: mcnoch
  1. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.193
    Zustimmungen:
    3.115
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    In der aktuellen Omegatau Podcast Folge 218 - A life in Apollo kann man einen ungewöhnlich offenen Einblick in das Redstone, Titan und Saturn Raketenprogramm aus der Sicht eines der beteiligten Ingenieure gewinnen, der auch die Probleme und Unzulänglichkeiten anspricht, ohne die Sache schlecht machen zu wollen. Lösungen für Probleme zu finden und manchmal auch erstmal mit Fehlern leben zu müssen, weil man keine Lösung finden konnte, ist das Tagesgeschäft in jedem Projekt. Ich finde, dies verleiht einigen sonst immer nur als Hochglanz-Broschüre vorgestellten Projekten etwas mehr Glaubwürdigkeit und zeigt die wirkliche Leistung eigentlich noch besser.
     
    Ralph, ClausWolf, Cardinal Jockey und 3 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.193
    Zustimmungen:
    3.115
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Thone, A-7H, Ralph und 5 anderen gefällt das.
  4. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.193
    Zustimmungen:
    3.115
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Andruscha, DDA und Chopper80 gefällt das.
  5. #144 Chopper80, 27.01.2017
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    2.922
    Zustimmungen:
    1.152
    Beruf:
    Pilot
    Ort:
    Germany
    A-7H gefällt das.
  6. #145 Junkers-Peter, 27.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2017
    Junkers-Peter

    Junkers-Peter Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    1.354
    Die Sorglosigkeit der NASA-Verantwortlichen war schon bemerkenswert. Die Kabine, gefüllt mit reinem Sauerstoff, hatte nicht nur den normalen Bodendruck, sondern stand gegenüber der Außenluft sogar unter Überdruck. Dazu noch zig Kilometer Kabel und funkenschlagende Schalter. Ein wunderbarer Brandcocktail. Wer im Chemieunterricht aufgepasst hat, erinnert sich vielleicht, dass sogar Metalle unter solchen Bedinungen verbrennen.

    Für mich immer noch das beste Buch zum Apollo-Programm:
    http://www.goodreads.com/book/show/3225756-apollo-expeditions-to-the-moon

    Herausgegegeben von der NASA und geschrieben von den Beteiligten, wie von Braun, Low, Petrone, Kraft, Collins, Aldrin usw.
     
    A-7H gefällt das.
  7. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.193
    Zustimmungen:
    3.115
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Schorsch, cool und Harry Hirsch gefällt das.
  8. innwolf

    innwolf Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    94
    Hallo,
    ich denke weniger Sorglosigkit sondern der Wunsch ZWEI Testbedingungen gleichzeitig zu erfüllen.

    1. Arbeit unter der für den Raumflug vorgesehenden Kabinenatmosphäre mit reinem Sauerstoff.

    2. Den im Raumflug vorgesehenden Überdruck der Kabinenatmosphäre gegenüber dem All im Test zu simulieren.

    Taucher oder Taucherärzte hätten erklären können daß bei ca. 1,5bar nur 15% Sauerstoffanteil nötig wäre, bei 0,5Bar Absolutdruck eher 65%, das wissen Flugmediziner.

    Aufrechterhalten des Sauerstofffpartialdrucks von ca. 0,21 bar.
     
  9. #148 flieger28, 18.03.2017
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.935
    Zustimmungen:
    8.186
    Ort:
    Nordholz
    Habe gestern einen Apollo-Abend gemacht.

    Erst den Film Apollo 13 geschaut, danach The Last Man on the Moon und zum Abschluss noch die Saturn omega tau Folge :)
     
  10. #149 flieger28, 17.04.2017
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.935
    Zustimmungen:
    8.186
    Ort:
    Nordholz
    Gerade aktuell ist wohl auch ein neuer Film zu dem Thema erschienen

    Mission Control: Die stillen Helden von Apollo

    Hier gibt es den entsprechenden Trailer
    https://vimeo.com/ondemand/missioncontrol/204462799

    Denke ich werde mir den Spaß morgen mal gönnen, da es das ganze bei Amazon auch On Demand gibt.
     
    mcnoch und Junkers-Peter gefällt das.
  11. Flint

    Flint Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Bayern
    Habe mir den Film gerade angesehen ( Amazon)
    Schöner Film für alle Raumfahrt Fans, der in der Machart an 'In the Shadow of the Moon' erinnert.

    Das einzige, was mich immer an diesen Filmen stört, ist wenn das gezeigte Bild nicht zum gesprochenen Text passt.
    Sicherlich gibt es nicht zunallem was gesagt werden will, das exakte Bildmaterial, aber z.B. Fred Haise zeigen, wenn Jim Lowell erzählt stört mich enorm.
    Oder bekannte Bilder vom Staging der Saturm während erster Testflüge für spätere Missions verwenden.
    Das mag Otto Normalverbraucher nicht auffallen, aber als Luft- und Raumfahrt Fan mag ich das überhaupt nicht.
    Meine Frau findet das kleinlich.....
    Aber es gab auch bisher für mich unbekanntes Video- und Tonmaterial.

    Alles in allem ein 'Go' für diesen Film...:thumbsup:
     
    Harry Hirsch und mcnoch gefällt das.
  12. #151 flieger28, 17.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2017
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.935
    Zustimmungen:
    8.186
    Ort:
    Nordholz
    Danke für deine Einschätzung. Werde mir den Film jetzt auch mal gönnen.

    So Film geschaut. Hat mir auch gefallen und für 4,99€ (wenn man ihn auf Amazon leiht) kann man nichts verkehrt machen. Manche Untertitel sind tatsächlich etwas komisch übersetzt. Das mit den Aufnahmen ist mir nicht aufgefallen, dazu bin ich zu wenig Fachmann.
    Der Film ist jedenfalls eine klasse Ergänzung zu dem Buch das ich gerade lese
    How Apollo Flew to the Moon von W. David Woods
     
  13. Flint

    Flint Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Bayern
    Das ist ein spitzen Buch, welches ich auch im Bestand habe. Es erklärt einfach alles.
    Nicht nur die Technik der Saturn, LM und CM sondern auch, wie Rendezvous geplant werden oder welche Abort Kriterien es zu welchen Zeitpunkt gab.
    Neben "Digital Apollo" mein Lieblings Buch zu diesem Thema.

    Ansonsten sei hier noch "Failure is not an Option" von Gene Kranz in Zusammenhang mit dem Film erwähnt.
    Es beschreibt u.a. auch den Aufbau und die damit verbunden Schwierigkeiten in der Anfangszeit des MCC sehr gut.
     
  14. Nummi

    Nummi Space Cadet

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    1.038
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    Wo bekommt man Buch und Film??
     
  15. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.193
    Zustimmungen:
    3.115
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Welches Buch und welchen Film, Nummi?

    Die Dokumentation "Mission Control" gibt es nach meinem Kenntnisstand in Europa nur als Stream zu sehen/kaufen. In den USA gibt es aber DVD und Blue-Ray. Ein Buch dazu ist mir nicht bekannt.

    Zu Thema auch einen Blick wert

    Mission Control: Inventing the Groundwork of Spaceflight von Michael Peter Johnson und
    Go, Flight!: The Unsung Heroes of Mission Control, 1965–1992 von Rick Houston und Milt Heflin.
     
    Nummi gefällt das.
  16. Flint

    Flint Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Bayern
  17. #156 flieger28, 19.04.2017
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.935
    Zustimmungen:
    8.186
    Ort:
    Nordholz
    Das erste Buch ist auch klasse, besitze ich auch.

    Und mit dem Autor W. David Woods von "How Apollo flew to the Moon" gibt es insgesamt 3 Folgen bei Omega Tau

    239 – The Saturn V Launch Vehicle
    http://omegataupodcast.net/239-the-saturn-v-launch-vehicle/
    083 – How Apollo Flew to the Moon
    http://omegataupodcast.net/83-how-apollo-flew-to-the-moon/
    097 – How Apollo Explored the Moon
    http://omegataupodcast.net/97-how-apollo-explored-the-moon/

    Und mit einem anderen Gast aber auch zum Thema Apollo
    167 – The Apollo Guidance Computer
    http://omegataupodcast.net/167-the-apollo-guidance-computer/
     
    Nummi gefällt das.
  18. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.193
    Zustimmungen:
    3.115
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Der österreichische Künstler Christian Stangler hat aus Bildern des NASA Apollo-Bildarchives eine sehr sehenswerte animierte Collage gemacht.

     
    A-7H, Monitor und Chopper80 gefällt das.
  20. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.193
    Zustimmungen:
    3.115
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    In der ersten Podcast-Folge der Times Reihe "Countdown" geht es um die Probleme von Apollo 10.
    Man muss aber an einigen Stellen definitiv über das in den USA mittlerweile leider übliche "Anheizen" einer Geschichte hinwegsehen, bei der Dinge übermäßig dramatisiert werden. Trotzdem ganz hörenswert.

    'Countdown': Apollo 10, a Mission That Almost Ended in Catastrophe
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: Das Apollo-Programm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. das apollo programm