Das Stationierungskonzept der Bundeswehr (Reform)

Diskutiere Das Stationierungskonzept der Bundeswehr (Reform) im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; OK danke @chopper trotzdem darf das "Hand anlegen" etwas genauer definiert werden. Angeblich werden momentan die Rollwege und Abstellflächen auf...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1881 Wolfsmond, 12.07.2018
    Wolfsmond

    Wolfsmond Testpilot

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1.077
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Angeblich werden momentan die Rollwege und Abstellflächen auf den A400M angepasst, so wie das vor einiger Zeit auch schon in Lechfeld passiert ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GorBO

    GorBO Space Cadet

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1.273
    Ort:
    Magdeburg
    Nüchtern betrachtet muss Celle für alle Luftfahrzeuge der Bundeswehr geeignet sein, mit denen Soldaten ins Einsatzgebiet transportiert werden können. Als Ausbildungs- und Übungszentrum Luftbeweglichkeit verlegen die Einheiten des Heeres nach Celle um dort in Luftfahrzeuge ein- und auszusteigen. Die müssen dafür eben am Standort auch erstmal landen und mal ein paar Tage dort stehen bleiben.

    BTW Kann man aus dem Heeresflugplatz Celle einfach so einen Fliegerhorst der Luftwaffe machen?
     
  4. Sens

    Sens Astronaut

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    4.871
    Zustimmungen:
    778
    Ort:
    bei Köln
    Warum? Nach Langenhagen sind es ~ 30 km und nach Wunstorf ~ 40 km.
     
  5. #1884 lutz_manne, 12.07.2018
    lutz_manne

    lutz_manne Testpilot

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    842
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bamberg
    Trump droht NATO mit Alleingang bei Verteidigung

    "Heute wehrte sich Merkel erneut und betonte, Deutschland wisse, dass es mehr für Verteidigung leisten müsse. Dies setze die Bundesregierung aber auch um. "Die Trendwende ist längst eingeleitet", sagte die Bundeskanzlerin."

    Hat schon jemand etwas von der Trendwende, also es wird nachweislich besser in Sachen Verteidigung und Klarstand, praktisch mitbekommen?
     
  6. #1885 Sentinel R.1, 12.07.2018
    Sentinel R.1

    Sentinel R.1 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.04.2017
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    335
    Ort:
    N XFW
    Also wenn die Witterung das Problem ist, etwa bei Nebel, dann hängt der über Wunstorf, Hannover und Celle, für diesen Fall liegen die Plätze zu nahe beieinander.
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. chopper

    chopper Space Cadet

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    913
    Ort:
    Nördliche Halbkugel
    Der Platz liegt im Ortsteil Wietzenbruch. Bruch bedeutet im hiesigen Sprachgebrauch Moor, und das sagt eigentlich alles. Ich habe das oft genug erlebt. Am Platz gehen die Krähen zu Fuß und in 5 km Entfernung herrscht VMC.
    Die Start–und Landebahn hatte in vergangenen Zeiten den Spitznamen „Gummiwiese“ wegen des moorigen Untergrundes.
    Aber gelandet ist hier schon so ziemlich alles, von der Piper Cub bis zur Galaxy.
    Man darf nicht vergessen, zu Zeiten des Kalten Krieges wurde Celle für den Fall einer erneuten Berlin Blockade als Absprungplatz für eine erneute Luftbrücke vorgehalten und auch entsprechend ausgestattet.
    Eine komplette Halle war seinerzeit mit Transportmaterial belegt. Das verschwand erst Ende der 70ger Jahre.
     
    baujahr69 und GorBO gefällt das.
  9. #1887 sixmilesout, 14.07.2018
    sixmilesout

    sixmilesout Space Cadet

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    1.663
    Zustimmungen:
    2.073
    Beruf:
    IT
    Ort:
    ETSF / Spottingbase: EDMO
    Nein, aber wir schaffen das.
     
    lutz_manne, jabog43alphajet und Buccaneer gefällt das.
Moderatoren: TF-104G
Thema: Das Stationierungskonzept der Bundeswehr (Reform)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. holloman bundeswehr schließung

    ,
  2. holloman schließung

    ,
  3. content

    ,
  4. ltg 61 schließung forum,
  5. holloman bundeswehr 2019,
  6. Stationierungskonzept,
  7. bundeswehr le luc 2019,
  8. etsabei,
  9. holloman schließung www.flugzeugforum.de,
  10. holloman afb bundeswehr schließung,
  11. Holloman bundeswehr schließt standort 2019,
  12. remote tower,
  13. spoerner oberst,
  14. drohnen geschwader bentlage,
  15. jabog 31 b feuerwerker,
  16. Penzing f35,
  17. fluglärm laupheim,
  18. easa stc 10028791,
  19. bundeswehr schließt standorte 2017,
  20. bundeswehr 1401 Flugzeug,
  21. anzurechnende explosivstoffmasse,
  22. schließung holloman deutsch,
  23. woher name nh industries,
  24. holloman bundeswehr schließung 2019,
  25. stationierungskonzept bundeswehr reform
Die Seite wird geladen...

Das Stationierungskonzept der Bundeswehr (Reform) - Ähnliche Themen

  1. Tag der Bundeswehr Holzdorf - Bilder

    Tag der Bundeswehr Holzdorf - Bilder: Da es auch einen Thread zum TdBW in Wunstorf gibt, hoffe ich, dass es nicht total daneben ist, wenn ich sowas auch für die Veranstaltung in...
  2. Die Marineflieger der Bundeswehr - Piloten u. Ihre Maschinen

    Die Marineflieger der Bundeswehr - Piloten u. Ihre Maschinen: Seit einigen Wochen erhältlich ist das 240 Seitige Buch "Die Marineflieger der Bundeswehr - Piloten und Ihre Maschinen" von Ulf Kaak, erschienen...
  3. Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019: Da wir für Air Power 2019 auch schon eine Seite haben, können wir mit dem Tag der Bundeswehr 2019 auch anfangen. :thumbsup: In Jagel und Fassberg...
  4. Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf: [ATTACH] [ATTACH] Eine super organisierte Veranstaltung hat heute Ihr Ende gefunden. Leider sind der Tornado und die Ch-53 nicht geflogen[ATTACH]...
  5. Zu wenig Flugstunden: Bundeswehr-Piloten verlieren Lizenzen

    Zu wenig Flugstunden: Bundeswehr-Piloten verlieren Lizenzen: "Rund jeder zehnte Hubschrauberpilot der Bundeswehr verlor im Jahr 2017 die Lizenz. Die Spezialisten bekommen nicht ausreichend Übung." Beitrag...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden