de Havilland DHC-1 Chipmunk T10 1/72 Airfix

Diskutiere de Havilland DHC-1 Chipmunk T10 1/72 Airfix im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Liebe Modellbaufreunde, hier stelle ich Euch ein kleines britisches Flugzeug vor. Die RAF betreibt eine Spezialeinheit, den BBMF (Battle of...

Moderatoren: AE
  1. #1 Norboo, 13.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2013
    Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    4.700
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Liebe Modellbaufreunde,

    hier stelle ich Euch ein kleines britisches Flugzeug vor. Die RAF betreibt eine Spezialeinheit, den BBMF (Battle of Britain Memorial Flight), die die alten WKII Veteranen auf Flugtagen vorführt. Zum Training der Piloten auf Typen mit Spornrad verfügt diese Einheit über eine DHC-1 Chipmunk. Hier ein Originalfoto: Photos: De Havilland DHC-1 Chipmunk T10 Aircraft Pictures | Airliners.net

    Airfix hat seinen Uraltbausatz der Chipmunk aktuell wieder aufgelegt, mit den aktuellen Decals. Mich hat diese ungewöhnliche Bemalung gereizt und in Siegen fiel mir dann der Bausatz in die Hände für 6 Euro.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    4.700
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Der Bausatz stammt aus den 60ern des vorigen Jahrhunderts....und damals hat Airfix die Oberflächen mit dicken Kesselnieten verziert. Die muss man natürlich auf ein erträgliches Maß zurückschleifen, was bei dem kleinen Kerl aber nicht sooo viel Arbeit bedeutet. Die Struktur der Ruder ist jedoch gut dargestellt.
     

    Anhänge:

  4. #3 Norboo, 13.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2013
    Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    4.700
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Das Cockpit ist natürlich nicht vorhanden und die Haube ist ein Glasbaustein. Die beigefügten Piloten sind zu mickrig, also habe ich diese Kollegen bemüht, auch von Airfix, aber viel kräftiger. Die ließen sich nicht zweimal bitten, eine Runde mit dem PS-Wunder zu drehen...der hintere muss allerdings mit Lufteinschlüssen in der Haube leben.
     

    Anhänge:

  5. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    4.700
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Die Unterseite. Airfix hat bei den Decals hervorragende Arbeit geleistet! Hier zum Beispiel die kleinen Winkel. Ich weiß nicht genau, wozu die da sind, ich schätze Markierungen zum Formationsflug. (?)
    Die Markierungen sind sehr umfangreich, man kann auch die Vorgängermaschine aus dem Jahr 2005 darstellen. Sie lassen sich sehr gut verarbeiten.
     

    Anhänge:

  6. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    4.700
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Ich habe die Antenne unter der rechten Tragfläche und die sehr markanten Bremsleitungen mit 0,2mm Angelschnur dargestellt. Den alten Auspuff habe ich fachgerecht entsorgt, den vorgesehenen Schlitz verspachtelt und an die für dieses Exemplar richtige Stelle verlegt. Ein kleiner Plastikstab mit 1,2 mm Durchmesser ist der neue Auspuff. Alle Lufteinlässe in der Motorhaube müssen aufgebohrt werden.

    Fazit: ein netter kleiner Flieger, der erstens viel Spaß gemacht hat, auch wegen der tollen Abziehbilder, und zweitens eine farbliche Abwechslung in der Vitrine darstellt. Ich habe keine Angst mehr vor unperfekten Bausätzen...:)

    Gruß, Norbert
     

    Anhänge:

  7. 888

    888 Space Cadet

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    670
    Beruf:
    beschäftigt bei einer großen Bundesbehörde
    Ort:
    ein Dorf bei Lüneburg
    Das ist ein sehr schöner Hingucker-Winzling. Das Abschleifen der Nieten trägt wirklich dazu bei, dem Modell das Spielzeughafte zu nehmen.

    Schade das mit der Haube (gibt's die nicht auch tiefgezogen ? Squadron?).

    Wem es was sagt, das sieht ein bisschen nach Käpt´n Haddock aus, mit dem schwerelos gewordenen Whisky :D:

    Gruß
    888
     
  8. #7 Flugi, 13.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2013
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.256
    Zustimmungen:
    19.999
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Ich finde das klasse, wenn einer auch mal die uralt Modelle baut und zeigt, was daraus, mir wenigen Mitteln, noch zu machen ist. :TOP:
     
  9. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    allerdings - neckisch hübsch und eine stolze Leistung ab der vorhandenen Basis :TOP:

    Rolf
     
  10. urig

    urig Alien

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    5.971
    Zustimmungen:
    4.026
    Ort:
    BaWü
    Ja, DAS Vögelchen ist nett geworden. Damit kann man gut leben.:) Auch die Decals sind extrem fein.:TOP:
     
  11. #10 troschi, 14.05.2013
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    315
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    Airfix Evergreen - hübsch gemacht!
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.034
    Zustimmungen:
    604
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Hab die Kiste ja schon im Stammtisch für Hübsch befunden :)
    Schöner kleiner Exot! Die Maschine erinnert durch ihre Leitwerksauslegung an einen Arado Typ.

    Hotte
     
  14. #12 Monitor, 14.05.2013
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.255
    Zustimmungen:
    2.858
    Ort:
    Potsdam
    Macht einen sehr guten Eindruck :TOP:.

    Was liegt als nächstes an ?

    Airfix ist sowieso Kult.
     
Moderatoren: AE
Thema:

de Havilland DHC-1 Chipmunk T10 1/72 Airfix

Die Seite wird geladen...

de Havilland DHC-1 Chipmunk T10 1/72 Airfix - Ähnliche Themen

  1. De Havilland DHC-1 Chipmunk / 1:72 Airfix

    De Havilland DHC-1 Chipmunk / 1:72 Airfix: Der Chipmunk Prototyp der Firma De Havilland (Kanada) hatte seinen Erstflug im Jahre 1946. 1948 wurde das Flugzeug als Schulflugzeug für die...
  2. Amodel 1:144 de Havilland Comet 4B Olympic Air

    Amodel 1:144 de Havilland Comet 4B Olympic Air: [ATTACH] Voller Erwartungen und in der Hoffnung, dass der alte Bausatz von Airfix durch ein zeitgemäßes Produkt abgelöst wird, hatte ich mir...
  3. WB2015/16RO - De Havilland D.H.110 Sea Vixen FAW.2 "XP924" 1/48

    WB2015/16RO - De Havilland D.H.110 Sea Vixen FAW.2 "XP924" 1/48: [ATTACH] So, es ist geschafft…die Zeit war knapp bemessen, deshalb wurde es am Ende auch etwas enger…aber trotzdem noch rechtzeitig, präsentiere...
  4. 1/72 de Havilland DH.60G Gipsy Moth Coupe – Avis #72018

    1/72 de Havilland DH.60G Gipsy Moth Coupe – Avis #72018: Der Modellbauhändler meines tiefsten Vertrauens ist immer wieder für neue Überraschungen gut! Da stöbert man durch die Regale und dann findet man...
  5. De Havilland Mosquito Cockpit

    De Havilland Mosquito Cockpit: Hallo Gemeinde, bin letztens auf ein Video gestoßen, bei dem man die Mosquito von innen sieht und dabei ist mir aufgefallen, dass der Pilot...