Decals verlaufen dank Lack!?!

Diskutiere Decals verlaufen dank Lack!?! im Farben, Verdünner, Pinsel & Pinselarbeiten Forum im Bereich Tips u. Tricks; Hi bin neu hier.:TOP: Folgendes Problem. Habe mir Decals drucken lassen mit einem thermotransfer Drucker der auch Weiß drucken konnt. Als...

Moderatoren: AE
  1. Worm

    Worm Kunstflieger

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Hi bin neu hier.:TOP:

    Folgendes Problem.

    Habe mir Decals drucken lassen mit einem thermotransfer Drucker der auch Weiß drucken konnt.

    Als ich die Decals nun mit Revell Matt Klarlack versiegeln wollte verlief die ganze Farbe auf der Folie!?!

    Liegt das an dem Revell Lack, sprich Lösungsmittel und wäre ein Lack auf wasserbasis, sprich Acyrl die Rettung?

    DANKE.

    Worm :FFCry:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Decals verlaufen dank Lack!?!. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schrammi, 18.08.2004
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.396
    Zustimmungen:
    122
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Es gibt passend zum Decal-Papier einen Versiegeler. Wenn der nicht vorhanden ist, hilft nur porbieren.

    Auf der Verpackung des Decal-Papiers sollte eigentlich eine Anleitung stehen.

    Viel Erfolg!
     
  4. Worm

    Worm Kunstflieger

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    @schrammi

    Der mir die Decals angeferigt hat sagte jetzt ich darf keine Lacke mit Lösungsmittel verwenden, also ist Revell nicht brauchbar.

    Welche gibt es denn auf Wasserbasis?

    Danke.

    Worm
     
  5. #4 schrammi, 18.08.2004
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.396
    Zustimmungen:
    122
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Den im anderen Thread von WildWeasel genannten :TD:
     
  6. Worm

    Worm Kunstflieger

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Ja wußte nicht wohin damit und sicher war sicher, man möge mir "Neuling" verzeihen.:engel:

    Worm
     
Moderatoren: AE
Thema: Decals verlaufen dank Lack!?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. farbe der decals verläuft

Die Seite wird geladen...

Decals verlaufen dank Lack!?! - Ähnliche Themen

  1. Decals verlaufen?

    Decals verlaufen?: Hi bin neu hier. :TOP: Folgendes Problem. Habe mir Decals drucken lassen mit einem thermotransfer Drucker der auch Weiß drucken konnt....
  2. Warum sieht man die Decals durch - bin ratlos

    Warum sieht man die Decals durch - bin ratlos: Hallo zusammen Ich bin relativ ratlos. Ich hab die Decals richtig aufgebracht, Glanzlack, Weichmacher, wieder Glanzlack, danach erst Mattlack,...
  3. TUI Decals

    TUI Decals: Hallo Leute, für den Papa einer Arbeitskollegin soll ich mal fragen ob es Decals für TUI Ferienflieger gibt. Speziell für die 737. Gibt es sowas...
  4. Eduard Decals schlechte Qualität?

    Eduard Decals schlechte Qualität?: Hallo Jungs, ich habe gerade mein erstes Eduard Modell, die 72er Spitfire in Arbeit. So sehr ich auch von der allgemeinen Eduard Detaillierung,...
  5. 1/72 Decals für Flugzeuge der DDR

    1/72 Decals für Flugzeuge der DDR: Passend zur gleichnamigen, vier Bände umfassenden Buchreihe, gibt es jetzt bei CONSTANZA digital gedruckte Decals im Maßstab 1:72. In diesem Fall...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden