Douglas A-4E Skyhawk Agressor

Diskutiere Douglas A-4E Skyhawk Agressor im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hasegawa 1/48 Die VA-126 wurde am 6. April 1956 aufgestellt und gehörte zur CVG-12. Die Squadron war ursprünglich mit F7U-3 Cutlass...
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
Hasegawa 1/48

Die VA-126 wurde am 6. April 1956 aufgestellt und gehörte zur CVG-12. Die Squadron war ursprünglich mit F7U-3 Cutlass ausgerüstet, die sie bis zum März 1957 flog. Anfang 1958 erfolgte die Umrüstung auf F9F-8B und kurz danach auf FJ-4B Fury. Im Jahre 1959 stellte die Flotte 'Replacement Air Groups' auf und die
VA-126 wurde die Training Squadron für die FJ-4B der Pazifikflotte. Dann im Jahre 1960 übernahm die Staffel dann zusätzlich die Verantwortung für die Umschulung auf Jet- und Instrumentenflugtraining in der Pazifikflotte. Um diese Aufgabe wahrzunehmen erhielt die Squadron doppelsitzige F9F-8T Cougar.

Die Squaron wurde im Oktober in VF-126 umbenannt und erhielt 1967 die TA-4J.
Im Februar 1970 erhielt sie vier A-4E, um die Miramar Squadron beim Luftkampftraining zu unterstützen.
Mit TA-4J und A-4E übernahm die Squadron die Gegnerrolle.
Nach der Aufstellung der Navy Fighter Weapons School kehrten die A-4E und TA-4J bis zu ihrer Außerdienststellung zur VF-126 zurück.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
Das Modell ist (fast) oob gebaut worden. Ich habe nur Decals von Twobobs, Lufteinläufe und ESCAPAC 1-C Schleudersitz von Cutting Edge sowie einen ACMI-Pod aus Hasegawa´s Waffenset D verwendet.
 
Anhang anzeigen
jo020

jo020

Space Cadet
Dabei seit
20.04.2002
Beiträge
2.093
Zustimmungen
266
Ort
Mönchengladbach
Original geschrieben von Sören
Das Modell ist (fast) oob gebaut worden. Ich habe nur Decals von Twobobs, Lufteinläufe und ESCAPAC 1-C Schleudersitz von Cutting Edge sowie einen ACMI-Pod aus Hasegawa´s Waffenset D verwendet.

Ahh, ja :D . Fast out of the Box. Gut das du´s geschrieben hast.
Ein tolles Flugzeug jedenfalls. Gratuliere Sören :TOP:
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
Lackiert wurde mit Farben von x-tra. Dazu verendete ich die Farbtöne F.S. 10219 Tan, F.S. 13531 Sand und F.S. 16495 Light Grey, was meiner Skyhawk schon den Spitznamen "Schokoriegel":D einbrachte.
 
Anhang anzeigen
christoph2

christoph2

Space Cadet
Dabei seit
25.07.2002
Beiträge
1.946
Zustimmungen
66
Ort
Deutschland
Sören, ausgezeichnete Arbeit. Kommt sehr gut rüber! :TOP: :TOP:

Kurze Frage zur Tarnung, frei Hand oder abgeklebt? Ist sehr überzeugend.
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
Die Tarnung habe ich freihand gespritzt. Die Farbgrenzen sollten ja auch weich sein.
 
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.346
Zustimmungen
1.205
Ort
Im Norden
Klasse Modell Sören, wie immer! :TOP:
 

Thunderbolt

Space Cadet
Dabei seit
01.07.2002
Beiträge
1.135
Zustimmungen
30
Ort
Stuttgart
Geiles Teil, Sören! Sieht super aus, auch wenn ich die Agressors in echt nicht besonders schön finde! :TOP:
 
troschi

troschi

Space Cadet
Dabei seit
26.05.2002
Beiträge
1.815
Zustimmungen
338
Ort
Hannover
ich finde es immer wieder schoen , wenn es Leute gibt , die es mit dem Weathering nicht uebertreiben. Aber fuer meinen personlichen Geschmack ist es schon fast zu wenig :D
Ansonsten siehts :TD: aus
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
21
Ort
Südhessen
mal wieder ein feines Modell der Kategorie 'ihhh - Navy'! :TD: :cool:
 
Thema:

Douglas A-4E Skyhawk Agressor

Douglas A-4E Skyhawk Agressor - Ähnliche Themen

  • Douglas A-4E Skyhawk (1/48, Eduard)

    Douglas A-4E Skyhawk (1/48, Eduard): Hello gentlemen, I'd like to present my latest build. It was quite long run because of relocating myself to Prague and changing job. I hope you...
  • Douglas A-4E Skyhawk USMC VMA-121

    Douglas A-4E Skyhawk USMC VMA-121: Nummer eins für 2017 - Esci's doch schon in die Jahre gekommener A-4 Bausatz, den ich letzten November angefangen hatte. Der Bausatz an sich...
  • Douglas A-4C Skyhawk von Hasegawa, 1:48

    Douglas A-4C Skyhawk von Hasegawa, 1:48: Nach einem von mir faulen 2014 mit nur einem fertiggestelltem Modell beginnt das neue Jahr mit dem Roll-Out meiner A-4C. Der Scooter ist einer...
  • WB2013RO Douglas A-4E "Skyhawk" 1:72 Fujimi

    WB2013RO Douglas A-4E "Skyhawk" 1:72 Fujimi: Auch die Trödelliese hat es grad noch so geschafft:congratulatory:. Zwölf Monate Bauzeit waren ja auch ganz schön knapp kalkuliert. Schluß mit...
  • WB2013BB-Douglas A-4E "Skyhawk" 1:72 Fujimi

    WB2013BB-Douglas A-4E "Skyhawk" 1:72 Fujimi: Da im Maßstab 1:72 fast nur Exoten vertreten sind habe ich beschlossen nun auch meinen Hut ins Haifischbecken zu werfen. Skyhawk! heißt die...
  • Ähnliche Themen

    • Douglas A-4E Skyhawk (1/48, Eduard)

      Douglas A-4E Skyhawk (1/48, Eduard): Hello gentlemen, I'd like to present my latest build. It was quite long run because of relocating myself to Prague and changing job. I hope you...
    • Douglas A-4E Skyhawk USMC VMA-121

      Douglas A-4E Skyhawk USMC VMA-121: Nummer eins für 2017 - Esci's doch schon in die Jahre gekommener A-4 Bausatz, den ich letzten November angefangen hatte. Der Bausatz an sich...
    • Douglas A-4C Skyhawk von Hasegawa, 1:48

      Douglas A-4C Skyhawk von Hasegawa, 1:48: Nach einem von mir faulen 2014 mit nur einem fertiggestelltem Modell beginnt das neue Jahr mit dem Roll-Out meiner A-4C. Der Scooter ist einer...
    • WB2013RO Douglas A-4E "Skyhawk" 1:72 Fujimi

      WB2013RO Douglas A-4E "Skyhawk" 1:72 Fujimi: Auch die Trödelliese hat es grad noch so geschafft:congratulatory:. Zwölf Monate Bauzeit waren ja auch ganz schön knapp kalkuliert. Schluß mit...
    • WB2013BB-Douglas A-4E "Skyhawk" 1:72 Fujimi

      WB2013BB-Douglas A-4E "Skyhawk" 1:72 Fujimi: Da im Maßstab 1:72 fast nur Exoten vertreten sind habe ich beschlossen nun auch meinen Hut ins Haifischbecken zu werfen. Skyhawk! heißt die...
    Oben