ehem. Flugplatz Büttelborn

Diskutiere ehem. Flugplatz Büttelborn im Alte Flugplätze Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hallo Leute, In der Nähe von Büttelborn bei Groß-Gerau hat es im zweiten Weltkrieg einen Flugplatz gegeben. Er ist wohl von der deutschen...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Trans-All, 23.11.2009
    Trans-All

    Trans-All Flugschüler

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein/Main
    Hallo Leute,
    In der Nähe von Büttelborn bei Groß-Gerau hat es im zweiten Weltkrieg einen Flugplatz gegeben. Er ist wohl von der deutschen Luftwaffe als Graspiste errichtet und von den Amerikanern betoniert und bis Kriegsende genutzt worden. Nach dem Krieg wurde der Flugplatz wohl noch einige Zeit von einer schweizerischen Lufttransportfirma genutzt. Bald wurde der Beton aber wieder abgebrochen und der Acker seiner ursprünglichen Verwendung rückgeführt.
    Diese Informationen sind mir noch aus einem Zeitungsartikel bekannt, der mir vor einiger Zeit in die Hände fiel. Leider sind Augenzeugenberichte rar und es sind keine existieren Dokumente bekannt. Eben auch keine Fotografien.

    Daher frage ich: Hat irgendwer weitere Informationen zu diesem Flugplatz oder weiß Quellen die mir weiter helfen könnten?

    Die genaue Position ist hier (parallel zur Bahnstrecke):
    49°54'42.72"N
    8°32'34.28"E

    Gruß
    T
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rv1012reini, 24.11.2009
    rv1012reini

    rv1012reini Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    254
    Beruf:
    15. LG
    Ort:
    Dresden
    Karl Ries / Wolfgang Dierich: "Fliegerhorste und Einsatzhäfen der Luftwaffe", Motorbuch Verlag Stuttgart 1993, ISBN 3-613-01486-6
    S. 27 Büttelborn/Hess., 10 km WNW Darmstadt; Abstell- und Schattenplatz für Flugplätze im Raum Frankfurt/Darmstadt, planiertes Ackerland.
    (49 52 50 N - 08 31 10 O)
     
  4. Mikk

    Mikk Flugschüler

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Hi,
    ich habe dort ca. 6 Jahre gewohnt und mich gelegentlich mit einem "Alten" darüber unterhalten. Der Platz, dessen Landebahn wohl die heutige A67 gekreuzt hat, wurde nach dem Krieg für noch von dem Amerikanern genutzt. Laut meiner "Quelle" hatten die Amerikaner eine Start und Landebahn mit Lochblechen befestigt, von Beton hatte ich nichts gehört. Ich hatte dann bei einer anderen Gelegenheit noch einige dieser alten Lochbleche bei einem Landwirt gesehen, diese waren wohl nach Aufgabe des Platzes durch die Amerikaner sehr begehrt. In der Nähe des Groß-Gerauer Wasserturms soll übrigens eine Mustang angestürzt sein, wobei der Pilot getötet wurde. Heute ist von dem Platz wohl absolut nichs mehr zu sehen.

    Gruß, Mikk
     
  5. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.019
    Zustimmungen:
    12.447
    Ort:
    Niederlande
    Moglich sind beide unterstehende Informationen nicht verbunden in irgenwelche Weise mit der Flugplatz Buttelborn aber ich fand folgendes

    31 december 1952 Absturz einer US Army Hubschrauber bei Buttelborn (kam der von Griesheim, woanders oder war da noch Flugbetrieb?)
    (c) Pasauer Neue Presse 01.01.1953, p11

    Bei der Feuerwehr Buttelborn hat gedient (mindest) ein FordG790 Loschfahrzeug das in Jahre 50 an die US Army in BRD geliefert worden war, aber kann auch naturlich auch von n andere Standort ubergeben worden sein.
     
  6. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.019
    Zustimmungen:
    12.447
    Ort:
    Niederlande
    Der Flugplatz wurde 24 Marz 1945 vom 90.en (US) InfDiv eingenommen.........
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: ehem. Flugplatz Büttelborn
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Beton Pl?schow

    ,
  2. griesheim

Die Seite wird geladen...

ehem. Flugplatz Büttelborn - Ähnliche Themen

  1. kleiner ehemaliger frz. Militärflugplatz Munchhouse

    kleiner ehemaliger frz. Militärflugplatz Munchhouse: Ich bin vor längerer Zeit schon darüber im Netz 'gestolpert': Im Elsaß, ca. 2,2 km westl. des kleinen Ortes Munchhouse und ca. 7 km SSW vom...
  2. Ehem. Luftwaffen- Flugplatz Herzogenaurach

    Ehem. Luftwaffen- Flugplatz Herzogenaurach: Hallo, liebe Gemeinde, Vor etwa 12 Jahren war ich das letztemal im Klosterwald am Rand dieses ehemaligen Luftwaffen-Flugplatzes unterwegs. Ich...
  3. ehem. (weniger bekannte) Heeresflieger Flugplatze

    ehem. (weniger bekannte) Heeresflieger Flugplatze: Hier im FF gibt es eine Menge an Daten und schone Bilder aus aller Zeiten aber mich viel auf das noch nicht alle historische Themen gleich...
  4. ehem. Hubscrhauber Flugplatz Soltau AAC

    ehem. Hubscrhauber Flugplatz Soltau AAC: Von 1969 bis 1978 war das AAC 657 sqn beheimatet in die Bournemouth Barracks, Winsenerstrasse Soltau, die ehemalige Offiziersreitschulekaserne....
  5. ehem. Flugplatz Mendig (ETHM) Gunter Pluschow Kaserne

    ehem. Flugplatz Mendig (ETHM) Gunter Pluschow Kaserne: https://www.youtube.com/watch?v=v4aqsstP3v4 Ausserdem dort in 2015 Rock am Ring Zum Museum hier...