Ein Sonntagsausflug nach Bremen

Diskutiere Ein Sonntagsausflug nach Bremen im Privatfliegerei & Flugsport Forum im Bereich Einsatz bei; Die SFG Nordholz war eingeladen an dem Flugtag in Bremen im Static Display teilzunehmen. Also ging es am Sonntag morgen um kurz nach 8 mit 5...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 flieger28, 11.05.2009
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.984
    Zustimmungen:
    8.273
    Ort:
    Nordholz
    Die SFG Nordholz war eingeladen an dem Flugtag in Bremen im Static Display teilzunehmen. Also ging es am Sonntag morgen um kurz nach 8 mit 5 Flugzeugen (Do-27, Piaggio, Elster, Bücker und Piper) Richtung nach Bremen.
    Doch vor dem Start wird erstmal Öl aufgefüllt bei unserem Transportmittel der D-EGME
     

    Anhänge:

    • 1.JPG
      Dateigröße:
      93,6 KB
      Aufrufe:
      161
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flieger28, 11.05.2009
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.984
    Zustimmungen:
    8.273
    Ort:
    Nordholz
    Den Start selber habe ich nicht fotografisch festgehalten sondern gefilmt. Aber hier ein Blick nach dem Start auf die Instrumente. Noch im Steigflug
     

    Anhänge:

    • 2.JPG
      Dateigröße:
      98,9 KB
      Aufrufe:
      160
  4. #3 flieger28, 11.05.2009
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.984
    Zustimmungen:
    8.273
    Ort:
    Nordholz
    Das Schiff mit dem "tollen" Namen. Die "Mein Schiff" in Bremerhaven am Kreuzfahrtterminal
     

    Anhänge:

    • 4.JPG
      Dateigröße:
      98 KB
      Aufrufe:
      160
  5. #4 flieger28, 11.05.2009
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.984
    Zustimmungen:
    8.273
    Ort:
    Nordholz
    Da wird vor dem Start erstmal ausreichend Temperatur brauchten, waren wir als letzte gestartet. Aber die Do-27 war so nett und drehte einen Kreis über der Müllverbrennung in Bremerhaven. So haben wir sie dann wieder eingeholt.
     

    Anhänge:

    • 5.JPG
      Dateigröße:
      88,4 KB
      Aufrufe:
      162
  6. #5 flieger28, 11.05.2009
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.984
    Zustimmungen:
    8.273
    Ort:
    Nordholz
    Das war dann natürlich eine tolle Gelegenheit Bilder der Do-27 im Flug zu machen. Die ich auch ausgiebig genutzt habe.
     

    Anhänge:

    • 6.JPG
      Dateigröße:
      98,2 KB
      Aufrufe:
      160
  7. #6 flieger28, 11.05.2009
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.984
    Zustimmungen:
    8.273
    Ort:
    Nordholz
    Und weil es ein so schickes Flugzeug ist, hier noch ein zweites.
    Diesmal mit ein wenig Piggi Fläche
     

    Anhänge:

    • 8.JPG
      Dateigröße:
      95,9 KB
      Aufrufe:
      156
  8. #7 flieger28, 11.05.2009
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.984
    Zustimmungen:
    8.273
    Ort:
    Nordholz
    A-27 und real bei Ihlpohl
     

    Anhänge:

    • 9.JPG
      Dateigröße:
      97,3 KB
      Aufrufe:
      153
  9. #8 flieger28, 11.05.2009
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.984
    Zustimmungen:
    8.273
    Ort:
    Nordholz
    Bremen kam immer näher und der Flug neigte sich damit auch langsam dem Ende.
    Müsste der Güterbahnhof Grolland sein. Kurz vor dem Flughafen Bremen
     

    Anhänge:

    • 10.JPG
      Dateigröße:
      98,3 KB
      Aufrufe:
      150
  10. #9 flieger28, 11.05.2009
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.984
    Zustimmungen:
    8.273
    Ort:
    Nordholz
    Dann war der Flug nach etwas über 20 Minuten schon wieder fast zu ende. Viel zu schnell...
    Anflug auf die 27 in Bremen
    Ganz vorne rechts auf der Bahn sieht man die Bücker und vor uns die Do
     

    Anhänge:

    • 11.JPG
      Dateigröße:
      92,6 KB
      Aufrufe:
      150
  11. #10 flieger28, 11.05.2009
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.984
    Zustimmungen:
    8.273
    Ort:
    Nordholz
    Muss erstmal warten bis wir gelandet sind
     

    Anhänge:

    • 12.JPG
      Dateigröße:
      96,7 KB
      Aufrufe:
      149
  12. #11 flieger28, 11.05.2009
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.984
    Zustimmungen:
    8.273
    Ort:
    Nordholz
    Angekommen am Taxiway A. Die restlichen Meter wurden dann schiebend zurückgelegt....

    Bei gefallen kann ich auch noch den Rückflug mit Bildern illustrieren. Und vielleicht trägt auch "mein Pilot" noch was zu diesem Bericht bei.
     

    Anhänge:

    • 13.JPG
      Dateigröße:
      98,1 KB
      Aufrufe:
      144
    DDA gefällt das.
  13. #12 Porter_Pilot, 11.05.2009
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    @flieger28:

    klasse Bilders von Dir!!! :) klar, gerne mehr.. :D

    viele Grüße
    Alex
     
  14. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    5.844
    Ort:
    München
    Schöe Bilder, besonders die Flugbilder der Do!

    Danke fürs Mitnehmen, und bitte mehr!

    gero
     
  15. #14 BabyBell, 11.05.2009
    BabyBell

    BabyBell Kunstflieger

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    *auch zustimm* Sehr schön und der Rückflug gehört auch zur Bremen Reise:HOT:
    Und ich habe den A380 verpasst(scherz) weil ich immer gen Himmel geschaut habe um Flieger28 im Flug zu knippsen da er ja zurücknippsen wollte wie er in einem anderen Forum versprach.
    Gruß
    Babybell
     
  16. #15 Soaring1972, 11.05.2009
    Soaring1972

    Soaring1972 Alien

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    5.563
    Zustimmungen:
    9.643
    Ort:
    Cuxhaven
    Tja, ich kann leider von der eigentlichen Reise nicht viel beisteuern(wieso auch, hatte ja Flieger28 extra dafür angeheuert :FFTeufel:)
    Aber Eike, hast du noch ein Bild vom Schweben über der Bahn! ;)


    Aber ich weiß, daß Flieger 28 noch schöne Bilder von der Gomhoruia haben muss. :HOT: Habe ihm extra die lichtechnisch und fotografiertechnisch bessere Seite geboten!

    Aber vom Drumherum in Bremen bringe ich auch noch was.
     
  17. #16 flieger28, 11.05.2009
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.984
    Zustimmungen:
    8.273
    Ort:
    Nordholz
    Dann geht es hier mal weiter mit dem Rückflug!
    Hier sieht man sozusagen die Startaufstellung. Stau hinter der OLT Fokker. Irgendwann wurden aber die Absperrungen entfernt und wir gelangten neben die Fokker
     

    Anhänge:

  18. #17 flieger28, 11.05.2009
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.984
    Zustimmungen:
    8.273
    Ort:
    Nordholz
    Unser Transportmittel
     

    Anhänge:

  19. #18 flieger28, 11.05.2009
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.984
    Zustimmungen:
    8.273
    Ort:
    Nordholz
    Während wier uns langsam Richtung Bahn 27 bewegten konnte ich auch noch aus dem Flugzeug heraus spotten.
    Wobei der Weg zur Bahn schon spannend war. Wir sind über einen Grassrollweg zum Taxiway B gekommen. Und in diesem Grass gab es auch recht sandige stellen bei denen wir uns jedesmal aufs neue fragten ob wir da durch kommen. Denn die Piggi wurde mächtig gebremst. Der Pilot der Do meinte hinterher das er sich erst gefragt hat was wir da für lustige Manöver machen. Denn wir haben versucht dem Sand so gut es ging auszuweichen.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 flieger28, 11.05.2009
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.984
    Zustimmungen:
    8.273
    Ort:
    Nordholz
    Diese ERJ-145 hatte eigentlich schon eine Rollfreigabe bis zum Rollhalteort 27. Leider konnte die Dame im Cockpit das nicht bewerkstelligen. Der Weg zum Rollhalteort wurde durch ein UL C-42 versperrt. Das sah einfach nur herrlich aus :FFTeufel:
    Auch der Kontroller in Bremen war gut drauf. Der berichtete auf die Frage der ERJ Piloten nach dem Wetter die Werte und fügte hinzu "Lady's Weather" :TD:
     

    Anhänge:

  22. #20 flieger28, 11.05.2009
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.984
    Zustimmungen:
    8.273
    Ort:
    Nordholz
    Irgendwann waren dann alle Hindernisse in Form von Trikes auf der Bahn und es konnte losgehen. Neben uns die Do, Dahinter Piper und Elster
    Und ganz im Hintergrund sieht man auch noch den "ERJ-Blockierer"
     

    Anhänge:

Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Ein Sonntagsausflug nach Bremen

Die Seite wird geladen...

Ein Sonntagsausflug nach Bremen - Ähnliche Themen

  1. Sonntagsausflug von Kickapoo Airport nach Frederick Muni (USA, 1996)

    Sonntagsausflug von Kickapoo Airport nach Frederick Muni (USA, 1996): ich habe heute meine Bilder eines schönen Sonntagsausfluges 1996 von Kickapoo Airport nach Frederick Muni gefunden...
  2. Sonntagsausflug im Februar

    Sonntagsausflug im Februar: Hallo zusammen! In Anlehnung an den Tread "Sonntagsausflug im Januar" hier die Fortsetzung des Februars. Leider sind meine PICS wegen der alten...
  3. Sonntagsausflug im Januar

    Sonntagsausflug im Januar: Hallo zusammen! Ein Sonntagsausflug sollte her. Und bei dem gestrigen schönen Wetter (quasi Sichten von Pol zu Pol) sollte es in 3500 ft...
  4. Weihnachten in der SAA-Boeing 707

    Weihnachten in der SAA-Boeing 707: Es war mein erster Langstreckenflug. Am Weihnachtsabend, dem 24.12.1971. In Zürich gingen meine Frau und ich an Bord einer Boeing 707 der SAA...
  5. Nachlässigkeit mit bösen Folgen

    Nachlässigkeit mit bösen Folgen: Es war lange, bevor ich mich selbst aktiv fliegerisch betätigte - Mitte der Fünfzigerjahre. Am Wochenende pilgerte ich regelmässig zum...