F-104G ITALERI No: 2514

Diskutiere F-104G ITALERI No: 2514 im Jets ab 1/32 Forum im Bereich Bauberichte online; Ich habe mich entschlossen, noch einmal ein F-104-Projekt aufzulegen. Dazu dient der o.a. Bausatz mit diversen Zurüstteilen. Das besondere an...
Justin Case

Justin Case

Testpilot
Dabei seit
15.05.2019
Beiträge
577
Zustimmungen
5.010
Ort
Nähe ETSL
Ich habe mich entschlossen, noch einmal ein F-104-Projekt aufzulegen.
Dazu dient der o.a. Bausatz mit diversen Zurüstteilen.
Das besondere an diesem Modell :
Mit dem fertigen Modell wird es möglich sein, mit nur einem Bausatz alle Konfigurationen und Rüstzustände,
ausgenommen : Fahrwerk eingefahren ( gear up ) darzustellen.
Um dieses zu verwirklichen, müssen erhebliche Modifikationen in den Bau einfliessen.
Diese, die den normalen Bau überschreiten, werde ich in dieser Online-Version vorstellen.

Vorab:
Für die Beweglichkeit ( kein auf oder zu o.ä. ) verwende ich Messingrohre und Stäbe mit unterschiedlichsten Durchmessern
1,7mm / 1,5 mm 1,2mm / 1,0 mm 1,0 mm / 0,8 mm 0,7 mm / 0,5 mm 0,5 mm / 0,3 mm, je nach Erfordernis.
Alle Bauteile zeigen nur den momentanen und nicht den finalen Bauzustand an.
Das Kennzeichen der fertigen Maschine steht noch nicht fest, es wird aber eine JaBoG 32er sein.

Zuerst die Wings
Alle drei Flapsettings lassen sich darstellen.
Der Magnet an der Flügelspitze dient der Aufnahme entweder eines Tiptanks oder eines Raketenstartgerätes oder
die Flügelspitze bleibt " leer "



Die Aftsection ist abnehmbar und hält magnetisch.



An der Unterseite wird die Hydraulikklappe beweglich eingebaut.



Zu diesem Umbausatz gehört auch ein Triebwerksteil, welches eingpasst wurde.



Wegen dieses Einbaues, passt natürlich das Bausatz-Triebwerk nicht mehr und wurde für den Einbau " etwas " geändert. Mit einem kleinen
Magneten in der Spitze wird diese Konstruktion im Rumpf festgehalten.
Der Nachbrenner wird auch magnetisch am Triebwerk befestigt.


 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: F-104G ITALERI No: 2514. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Justin Case

Justin Case

Testpilot
Dabei seit
15.05.2019
Beiträge
577
Zustimmungen
5.010
Ort
Nähe ETSL
Hier ein Bild der noch leeren Gun-Bay



Da wird dann später diese Bordkanone eingefügt.




Links sind die Klappen für die Gun-Bay.
Die vordere wird ja fest verschraubt, während die hintere einen Verriegelungsverschluß hat, damit die Kanone
in der Arming-Area schnell und einfach gearmed werden kann.

Rechts die Klappe für die vordere Electric-Bay.



Hier ein Blick auf die noch nicht fertige Electronic-Bay mit del LOX-Abteil

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Justin Case

Justin Case

Testpilot
Dabei seit
15.05.2019
Beiträge
577
Zustimmungen
5.010
Ort
Nähe ETSL
Das obere Electronic-Compartment, der Munitionsschacht und das Cockpit



...und die dazugehörigen Klappen, bzw das Kabinendach



In das Cockpit kommt dann wahlweise ein leerer Sitz oder die Sitz/Piloten Kombination.



Die Hauptfahrwerkstüren habe ich auch aufklappbar gestaltet.
Damit sie in der geschlossenen Position bleiben, haben sie einen magnetischen " Uplock switch "



Um einen reibungslosen Flugbetrieb zu gewährleisten, wurden " Gebraucht-Bodengeräte " angeschafft



Für die abnehmbare Radarnase wurde ein Transport und Sicherungsgestell ( ohne Anspruch auf Authentizität ) besorgt.




Mehr " beweglich angeordnet " geht eigentlich nicht.
Die Abwurfwaffen sowie Raketenlauncher für die 3 Außenlastenstationen stehen mir schon von vorangegangenen Bauvorhaben zur Verfügung
und werden erst beim Rollout in Erscheinung treten.

Die nächste Aufgabe ist es, aus diesen Einzelkomponenten das komplette Modell zu bauen.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
logo

logo

Alien
Dabei seit
08.05.2003
Beiträge
6.673
Zustimmungen
34.788
Ort
Dorsten
Hallo Axel ,

sehr schön , was du uns hier zeigt´s .
Endlich bekomme ich einen Eindruck , was die Italieri - Maschiene so hergibt . Bin ja eher ein Hasegawa Fan . Bisher sieht es nach viel Arbeit aus , also Respekt !

Freue mich schon im Voraus über weitere Fotos .

Gruß Jürgen
 
Justin Case

Justin Case

Testpilot
Dabei seit
15.05.2019
Beiträge
577
Zustimmungen
5.010
Ort
Nähe ETSL
Ich habe an einer KINETIC-1:48-F-104 geübt. Da wäre im Falle eines Mißerfolges der Schaden nicht so hoch gewesen.
In diesem Maßstab war es möglich, fast alle beweglichen Komponenten des großen Maßstabes ebenfalls zu verwirklichen.
Daher mein Entschluß, es auf den großen Maßstab zu übertragen.
Bei Gelegenheit werde ich auch die Funktionen in 1:48 zeigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

F-104G ITALERI No: 2514

F-104G ITALERI No: 2514 - Ähnliche Themen

  • Italeri F-104g Two Ship Formation

    Italeri F-104g Two Ship Formation: Hier ein paar Fotos meiner gebauten two ship Formation des Jabo 32, Lechfeld
  • ITALERI F-104G 21+02 FBW 32

    ITALERI F-104G 21+02 FBW 32: Lange genug hat es ja gedauert. Ein Jahr ist schon ein bischen lange aber was soll´s. Hier ist nun der Roll-out meiner F-104G 21+02 , die ich...
  • Italeri 2509 TF-104G 1:32

    Italeri 2509 TF-104G 1:32: Moin. Laut Italeri soll das Modell ja nun verfügbar sein, nur finden kann ich sie bisher nirgends. Hat jemand den Bausatz schon in einem der...
  • 1/32 F-104G 'Marineflieger' - Italeri

    1/32 F-104G 'Marineflieger' - Italeri: Hallo Modellbaufreunde, fertiggestellt ist eine F-104G der bundesdeutschen Marineflieger, die für meine Vitrine längst fällig war. Titel: Die ..
  • RF-104G mit SOC, Italeri und Eigenbauten

    RF-104G mit SOC, Italeri und Eigenbauten: Moin, Moin! Ich hatte heute wirklich mal die Musse und habe meine nun schon etwas länger fertig gestellte RF-104G vom MFG2 nach Umtüstung auf die...
  • Ähnliche Themen

    • Italeri F-104g Two Ship Formation

      Italeri F-104g Two Ship Formation: Hier ein paar Fotos meiner gebauten two ship Formation des Jabo 32, Lechfeld
    • ITALERI F-104G 21+02 FBW 32

      ITALERI F-104G 21+02 FBW 32: Lange genug hat es ja gedauert. Ein Jahr ist schon ein bischen lange aber was soll´s. Hier ist nun der Roll-out meiner F-104G 21+02 , die ich...
    • Italeri 2509 TF-104G 1:32

      Italeri 2509 TF-104G 1:32: Moin. Laut Italeri soll das Modell ja nun verfügbar sein, nur finden kann ich sie bisher nirgends. Hat jemand den Bausatz schon in einem der...
    • 1/32 F-104G 'Marineflieger' - Italeri

      1/32 F-104G 'Marineflieger' - Italeri: Hallo Modellbaufreunde, fertiggestellt ist eine F-104G der bundesdeutschen Marineflieger, die für meine Vitrine längst fällig war. Titel: Die ..
    • RF-104G mit SOC, Italeri und Eigenbauten

      RF-104G mit SOC, Italeri und Eigenbauten: Moin, Moin! Ich hatte heute wirklich mal die Musse und habe meine nun schon etwas länger fertig gestellte RF-104G vom MFG2 nach Umtüstung auf die...

    Sucheingaben

    https://www.flugzeugforum.de/threads/f-104g-italeri-no-2514.98961/

    Oben