F-104G MFG2, Hasegawa

Diskutiere F-104G MFG2, Hasegawa im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Nabend zusammen. Nach nun schon längerer Zeit als "Nur-mitleser" habe ich mich heute dazu durchgerungen auch mal was von meinem Treiben zu zeigen....

Moderatoren: AE
  1. #1 marine104, 26.01.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    506
    Ort:
    Nähe Flensburg
    Nabend zusammen. Nach nun schon längerer Zeit als "Nur-mitleser" habe ich mich heute dazu durchgerungen auch mal was von meinem Treiben zu zeigen.
    Ich möchte euch meine Hasegawa F-104G in der Ausführung MFG2 zeigen, aufgwertet und ausgerüstet was mein Regal so hergab. Verbaut wurde ne Nozzle und der Sitz von Aires, die Triebwerksklappe/ Triebwerk von Avionix, der Lastverteilerraum und ein Interiorset von CMK, ein Staurohr von MasterModel, den Korrektursatz und der hervorragende Deccalsatz von Daco. Der Interiorsatz von CMK ist meiner Meinung nach nicht unbedingt sein Geld wert, er ist in einigen Teilen echt nicht brauchbar, Allem voran die Mun-Box. Hier hat man schlichtweg übersehen, das diese an der Oberseite nicht horizontal verläuft, sondern im Original eine schiefe Ebene hat. Ebenso unzufrieden war ich auch mit dem Stauraum hinter dem Cockpit für die Jeep-Kanister bzw. dem Sicherungskasten; beides habe ich dann selbst gescratcht, genau wie die Mun-Box. Auch im Cockpit habe ich dann mit einigen "Bordmitteln" meine 104 verbessert. Ich habe mir dann für zukünftige Umbauten auch gleich Silikonformen gegossen und einen kleinen Vorrat angelegt! :). Erstaunt bzw enttäuscht war ich von dem Airessitz, der sicher nicht schlecht ist. Aber ein Vergleich der geätzten Gurte mit dem Originalsitz, den ich hier stehen habe, zeigte, daß dort Nacharbeit in Form von Umgestaltung nötig ist. Außerdem bekam mein Starfighter noch AS.30 Raketen aus dem Dacosatz mit den passenden Pylons verpasst, sowie die Belüftungsrohre im Kabinendach.
    Gedauert hat der ganze Bau von April bis November letzten Jahres und hat auch hier insgesamt gut Spaß gemacht.
    Lackiert wurde recht normal; preshading, Grundfarbe XF-24 von Tamyia mit Aufhellungen und unten XF-10 Aluminium für die Unterseite. Bei der Lackierung hatte ich vor eine von der salzhaltigen Luft abgestumpften bzw. verblichene Lackierung darzustellen, ich bin auch mit dem Ergebnis recht zufrieden.
    Ich beginne mit ein paar Rohbaubildern, dort kann man meine Verbesserungen im Bereich Cockpit usw erkennen. Los geht´s mit dem Triebwerk und der Zugangsklappe...

    Anhänge:




    Anhänge:

     
    Aspro gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marine104, 26.01.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    506
    Ort:
    Nähe Flensburg

    Anhänge:




    Anhänge:

     
  4. #3 marine104, 26.01.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    506
    Ort:
    Nähe Flensburg

    Anhänge:





    Die Seitenwände entstanden komplett in Eigenleistung

    Anhänge:

     
  5. #4 marine104, 26.01.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    506
    Ort:
    Nähe Flensburg

    Anhänge:



    Ich fügte ein paar Placards aus Decalresten im Cockpit hinzu. Lesbar müssen die ja nicht sein...
    Hier der selbstgebaute Mun-Behälter, also mein Urmodell. Hab mir gleich ne Grabbelkiste voller Spareteile gegossen! ;)


    Anhänge:

     
  6. #5 marine104, 26.01.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    506
    Ort:
    Nähe Flensburg

    Anhänge:



    Sicherungskasten, auch ein Urmodell von mir. Und jetzt endlich: das fertige Modell!


    Anhänge:

     
    stuka, BlackWidow01 und Ta-152H gefällt das.
  7. #6 marine104, 26.01.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    506
    Ort:
    Nähe Flensburg

    Anhänge:




    Anhänge:

     
    stuka, Zippermech, 888 und 2 anderen gefällt das.
  8. #7 marine104, 26.01.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    506
    Ort:
    Nähe Flensburg

    Anhänge:




    Anhänge:

     
    Zippermech, Steven, 888 und 6 anderen gefällt das.
  9. #8 marine104, 26.01.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    506
    Ort:
    Nähe Flensburg

    Anhänge:




    Anhänge:

     
    nexus, ASA, stuka und 4 anderen gefällt das.
  10. #9 marine104, 26.01.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    506
    Ort:
    Nähe Flensburg

    Anhänge:




    Anhänge:

     
    ASA, Silverneck 48, Zippermech und 9 anderen gefällt das.
  11. #10 marine104, 26.01.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    506
    Ort:
    Nähe Flensburg

    Anhänge:




    Anhänge:

     
    ASA, Silverneck 48, Zippermech und 7 anderen gefällt das.
  12. #11 marine104, 26.01.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    506
    Ort:
    Nähe Flensburg

    Anhänge:



    Ich hoffe meine One-o- four gefällt euch und freue mich auf eure Kommentare dazu!
     
    ASA, baron, mike november und 10 anderen gefällt das.
  13. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    711
    Ort:
    Im Norden
    Danke Stefan für den Rollout! Meiner bescheidenen Meinung nach eine der besten Marine F-104 in dem Maßstab! :congratulatory:
     
    Ta-152H gefällt das.
  14. xingu

    xingu Testpilot

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    567
    sehr authentische Lackierung...:TOP:
     
  15. #14 Whisky Papa, 26.01.2015
    Whisky Papa

    Whisky Papa Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    158
    Beruf:
    Sprachwissenschaftler, Dozent, Besch. i. d. Tätigk
    Ort:
    Geesthacht
  16. #15 F-14A TomCat, 26.01.2015
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    2.064
    Ort:
    Hennef, NRW
    Tolles Modell! Ich habe auch gerade eine 104 auf dem Basteltisch - Dein Ergebnis motiviert ungemein. Allerdings wird meine nicht so zerrupft wie Deine. Richtig klasse gebaut, haste die!:TOP:
     
  17. #16 assericks, 26.01.2015
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Berlin
    ..yupp...sieht wirklich klasse aus...sehr schöne Detailarbeit...:TOP:

    Viele Grüße Assericks...:)
     
  18. #17 Wild Weasel78, 26.01.2015
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.317
    Zustimmungen:
    3.539
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Ganz schöner Kabelsalat :TD: aber sehr schön gebaut :TOP:

    Mfg Michael
     
  19. #18 marine104, 26.01.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    506
    Ort:
    Nähe Flensburg
    Hey! Danke euch allen. Schön, daß mein Vogel so gut bei euch ankommt, danke dafür.
    @Jürgen: Na ja, ohne dich hätte ich sie evtl. gar nicht gezeigt...;)
    @Whisky Papa: Genau dieses Bild war meine Vorlage, auch wenn die Bewaffnung letztendlich bei mir anders kam. Aber ich wollte eben eine typische MFG-Bewaffnung wie die AS-30 drann haben.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ta-152H, 26.01.2015
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    94
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Auf jeden Fall! Hammer!

    Frank
     
  22. Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    455
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
    Hätte vielleicht die Haube etwas weiter aufgestellt. Sieht aber wirklich Klasse aus, vor allem die Lackierung gefällt mir sehr gut!
    Hagewi
     
Moderatoren: AE
Thema: F-104G MFG2, Hasegawa
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. daco 104

Die Seite wird geladen...

F-104G MFG2, Hasegawa - Ähnliche Themen

  1. F-104G MFG2, Hasegawa.

    F-104G MFG2, Hasegawa.: Hallo an alle. :) Dies ist mein erster Beitrag in diesen hervorragenden Foren und ich möchte Ihnen meine neuesten Arbeiten zu zeigen und zu sagen...
  2. Starfighter F-104G (MFG2 24-33) u. (JaBoG 31 "Boelcke" 20-01)

    Starfighter F-104G (MFG2 24-33) u. (JaBoG 31 "Boelcke" 20-01): Liebe Modellbau Freunde, bin neu hier und brauche Euren Rat. Ich besitze im Maßstab 1:18 (Standmodell) einen Starfighter F-104G des MFG2, 24-33...
  3. 1/144 TF-104G Starfighter MFG2 Jabo34 – Revell

    1/144 TF-104G Starfighter MFG2 Jabo34 – Revell: Hi Leute... Hoffe diesen Mini Bausatz hat noch kein anderer gepostet aber ich MUSTE es jetzt einfach tun... :HOT EIGENTLICH wollte ich nur...
  4. LFK der F-104G Marineflieger

    LFK der F-104G Marineflieger: Hallo miteinander, nachdem in dem ursprünglichen thread keine Resonanz war, probier´ ich es hier nochmal. Vielleicht liest ja hier jemand mit, der...
  5. Modellbau-Anfänger braucht eure Hilfe beim geplanten Bau einer TF-104G

    Modellbau-Anfänger braucht eure Hilfe beim geplanten Bau einer TF-104G: Hallo liebe Gemeinde, ich habe vor, mir einen Deutschen TF-104G Bausatz zuzulegen. Da ich bin im Moment dabei bin, ein Originales TF...