F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

Diskutiere F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell im Jets bis 1/144 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Nach seeehr langer Rollout-Abstinenz zeige ich hier mein neuestes Werk. Die Super Hornet von Revell ist ein Bausatz, der sich spielend leicht...

Moderatoren: AE
  1. #1 marmel69, 05.01.2014
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    Nach seeehr langer Rollout-Abstinenz zeige ich hier mein neuestes Werk.
    Die Super Hornet von Revell ist ein Bausatz, der sich spielend leicht bauen lässt.
    Die Oberflächen sind schön detaliiert, die Decals absolut Top.
    Der Bausatz wurde hier schon einmal vom Kollegen "stu" vorgestellt.

    Ich sage es gleich vorweg: bedingt durch große private Umbrüche (Hausbau, Umzug, Hochzeit) habe ich den Modellbau weitestgehend vernachlässigt.
    Ich habe die F-18 "nur zum Spaß" gebaut. Natürlich ooB!

    Ich weiß natürlich, dass man alles etwas besser machen könnte und auch kann. Selbst ich.
    Ich gebe aber zu, dass ich den schnellen "Erfolg" wollte.:wink:
    Trotzdem stelle ich den Flieger hier vor, da ich auch ein bisschen Werbung für den Maßstab 1:144 machen möchte.

    Das ist zwar Fummelkram, macht aber trotzdem Spaß!!:TOP
    Revell hat sich da definitiv verbessert.

    Hier das Deckelbild, zum Vergleich:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marmel69, 05.01.2014
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    Hier ist der Flieger von vo/re

    Angemalt mit verschiedenen Farben von Revell (Enamel) und Humbrol.

    Große Flächen wurden mit meiner Aztec Gun lackiert, die kleinen "Fitzeldetails" per Pinsel, was man bei Makros leider auch sieht.
    Ich habe manchmal leider nicht die Geduld dazu, drei - vier Durchgänge zu pinseln.:rolleyes:

    Ich gebe zu, dass, verglichen mit Rollouts von Silverneck oder anderen "Profis", mein Rollout etwas spartanisch ist, aber ich habe zur Zeit zu mehr Aufwand leider nicht die Muße.:blush2:
     

    Anhänge:

  4. #3 marmel69, 05.01.2014
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    Ich habe den Flieger nur dezent gealtert, da er zum 75. Jubiläum der VFA-31 in Oceana neu angesprüht worden ist.
    Ich habe hierzu den Tuschkasten genutzt (braun-schwarz Brühe)
     

    Anhänge:

  5. #4 marmel69, 05.01.2014
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    Von vorne unten aufgenommen

    Ich habe die Bilder von der Forumssoftware reduzieren lassen.
    Ich bin damit eigentlich ganz zufrieden.
    Ich spare mir lieber Makros:FFTeufel:
     

    Anhänge:

  6. #5 marmel69, 05.01.2014
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    Ich finde die Intakes von Revell eigentlich recht gut.
    Natürlich hätte man die noch besser verspachteln können, aber in meinem Regal wird da nie mehr einer genauer hinsehen.
    Es sei denn, dass der Michi mal auf ein Bier in's niedersächsische "Hochgebirge" in Bad Münder kommt.:congratulatory:
     

    Anhänge:

  7. #6 marmel69, 05.01.2014
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    Da alles "schnell - schnell" gehen musste, habe ich versucht die Trockenzeit mittels meines Föns zu verkürzen.
    Das klappt bei 1:48 ganz gut, da der Kunststoff dickwandiger ist und mehr Hitze verträgt.

    Bei diesem Flieger habe ich eine der Sidewinder, den Fanghaken und das Fahrwerk verhunzt.
    Ich habe versucht das halbweg zu reparieren, das ist mir aber nur teilweise gelungen.
     

    Anhänge:

    airforce_michi gefällt das.
  8. #7 marmel69, 05.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2014
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    Von oben betrachtet sieht der Flieger ganz schick aus.

    Aber auch hier:

    Ich habe das Stars & Stripes Decal auf dem linken Flügel mit Softer behandelt. Das sind echt geile Decals.
    Ich habe aber mal wieder keine Geduld gehabt und noch einmal mit dem Pinsel drauf herum gedrückt, mit dem Erfolg, dass es kaputt gegangen ist.
    Ich habe es aus der Restekiste ersetzt, nur ist dieses etwas zu hell.
    Sieht man hier zum Glück nicht so gut.
     

    Anhänge:

  9. #8 marmel69, 05.01.2014
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    Das Cockpit kann man leider nicht so gut erkennen.
    Aber ich habe ein Bild während der Bauphase gemacht.

    Anhänge:

    Anhänge:

     
  10. #9 marmel69, 05.01.2014
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    Ein Highlight sind die Nozzles.
    Für dem Maßstab finde ich die ausnahmsweise mal ganz gut gelungen.

    Gepinselt mit Humbrol und dann poliert.
     

    Anhänge:

  11. #10 marmel69, 05.01.2014
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    ...
     

    Anhänge:

  12. #11 marmel69, 05.01.2014
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    Letztes Bild für's Erste.

    Ich mache erst mal Feierabend.
    Als nächste bastle ich ein absolut grottiges Doppelpack:

    die F-111 in 1:144

    einmal von Otaki und einmal von Academy (Rollout nur, wenn ich sie nicht in den Rundordner "P" verfrachte :FFTeufel: )
     

    Anhänge:

  13. #12 Augsburg Eagle, 05.01.2014
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.787
    Zustimmungen:
    38.157
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    144-er Modelle ringen mir grundsätzlich schon mal Respekt ab.:TOP:
    Ich konnte mich selber noch nicht dazu überwinden. Irgendwie zu klein.

    Wenn Du die Mängel nicht angesprochen hättest, dann hätte ich sie sicher nicht bemerkt.
    Aber was ich bemerke, ist die Haube. Wieso ist die so "halb offen"?
     
  14. #13 marmel69, 06.01.2014
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    Weil ich das "auf dem Kopf " Foto gemacht habe, als der Kleber noch nicht ganz ausgehärtet war.
    Das habe ich mittlerweile korrigiert.

    Ist mir aber erst auf den Fotos aufgefallen.

    "schnell, schnell" lässt grüßen. :blush2:
     
  15. #14 Augsburg Eagle, 06.01.2014
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.787
    Zustimmungen:
    38.157
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    Lass Dir doch Zeit. Die Hornisse wird Dir nicht gleich wegfliegen :TD:
     
  16. #15 marmel69, 07.01.2014
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    Ist sie leider schon.
    Sie hatte Sehnsucht zur kleinen Schwester aus Kanada.
    Aber ich kann dich beruhigen, sie ist sicher gelandet.
     

    Anhänge:

  17. #16 Motschke, 08.01.2014
    Motschke

    Motschke Space Cadet

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    2.027
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Göttingen
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    Schön geworden! :TOP:
     
  18. #17 airforce_michi, 08.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2014
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.516
    Zustimmungen:
    3.293
    Ort:
    Private Idaho
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    Moin Marcus,

    entschuldige Dich doch nicht bei jedem Bild - sieht doch ganz gut aus..?! Wenn Dir wieder ´mal ein Hoheitszeichen fehlt, kannst´ja auch ´mal fragen.. :wink:

    Also...

    Die F-111 von Otaki/Entex (Wiederauflage Arii/Ace) ist für das Bausatzalter ganz hervorragend und war (ist?!) immer gesucht, dabei manchmal auch nicht ganz billig - der Bausatz gibt die äußere Form der F-111 sehr gut wieder... :TOP:

    Ich habe davon zum Glück noch einen ganzen Stapel, dazu einige Umrüstsätze für diverse Varianten (andere Tragflächen, Intakes, Nase für F-111B und ein EF-111 Conversion-Set)

    Die "F-111" von Academy (= Crown, Revell) kannst Du allerdings direkt in den bereits erwähnten Rundordner verfrachten, denn die ist formtechnisch so dermaßen daneben, da würde ich an Deiner Stelle keine halbe Minute Zeit investieren... :TD:
     
  19. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 marmel69, 08.01.2014
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    Danke für's Lob und dein selbstloses Angebot!

    Das gilt natürlich auch für die andere Richtung, obwohl ... ich glaube nicht, dass in meiner reichhaltigen Restekiste etwas für dich dabei ist?!

    Teil 2 deiner Message: Zu spät, ich bin schon Mittendrin

    Und drittens: das mit dem Bier war ernst gemeint:TOP:
     

    Anhänge:

  21. #19 blackcat-one, 11.01.2014
    blackcat-one

    blackcat-one Testpilot

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    278
    Ort:
    Norditalien
    AW: F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

    Sehr tolles Modell!!! :HOT: :HOT: :HOT:
     
    marmel69 gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema:

F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell

Die Seite wird geladen...

F/A-18 E Super Hornet in 1:144, von Revell - Ähnliche Themen

  1. F/A-18F Super Hornet RAAF

    F/A-18F Super Hornet RAAF: Hallo zusammen. Ich möcht euch meine "Rhino" aus Down-under etwas näher vorstellen. Entstanden ist das Modell aus dem Hasegawa-Bausatz,...
  2. F/A-18 Hornet / Super Hornet

    F/A-18 Hornet / Super Hornet: Hallo zusammen Ich habe zwei Fragen zum Flugzeug F/A-18 Hornet / Super Hornet 1.) Das US Marine Corps hat ja verschiedene Squadrons. Und zwei...
  3. F/A-18E Super Hornet von Trumpeter

    F/A-18E Super Hornet von Trumpeter: FA/18E Super Hornet US Navy Trumpeter 1:32
  4. F/A-18F Superhornet "Victory204"

    F/A-18F Superhornet "Victory204": 1) Hasegawa's "LOW VIZ" Bausatz als Tanker Aircraft an Bord der Eisenhower
  5. Centennial Of Naval Aviation F/A-18F VFA-122 Digital Super Hornet - "The Blue Rhino"

    Centennial Of Naval Aviation F/A-18F VFA-122 Digital Super Hornet - "The Blue Rhino": Zunöchst vielleicht mal noch vorher für die Reiskornhochkantspalter unter uns ein paar Bilder vom Original :tongue: :...