Frage zu Vallejo-Farben

Diskutiere Frage zu Vallejo-Farben im Farben, Verdünner, Pinsel & Pinselarbeiten Forum im Bereich Tipps u. Tricks; Hallo! Durch Zufall bin ich auf Farben von Vallejo gestoßen. Ich habe gehört, dass diese für den Airbrush-Gebrauch vorverdünnt wurden und man sie...

Sascha_G

Berufspilot
Dabei seit
10.04.2008
Beiträge
76
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland
Hallo!

Durch Zufall bin ich auf Farben von Vallejo gestoßen. Ich habe gehört, dass diese für den Airbrush-Gebrauch vorverdünnt wurden und man sie einfach in den Airbrush-Topf einspritzen kann. Stimmt das?

Wie lässt sich die Farbe sonst verarbeiten? Und das Wichtigste: Wie verträgt sie sich mit Revell Aqua Color, Revell Grundierspray und Tamiya-Acrylsprühdosen?

Vielleicht weiß ja jemand bescheid :)

Gruß,

Sascha
 
#
Schau mal hier: Frage zu Vallejo-Farben. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Wolfgang Henrich

Wolfgang Henrich

Space Cadet
Dabei seit
08.04.2002
Beiträge
1.993
Zustimmungen
674
Ort
Köln
Dazu muss man erst einmal unterscheiden, welche Vallejo Farben gemeint sind. Es gibt von Vallejo die Model Air und die Model Color Serie. Erstere hat die von dir genannten Eigenschaften. Man muss nicht unbedingt verdünnen.

Das heißt aber nicht dass sie immer unverdünt zu verarbeiten sind. Je nach Airbrush oder erwünschten Effekt müssen sie dann u.U doch verdünnt werden.

Die Verträglichkeit mit den ersten beiden ist gegeben. Bei den Tamiyafarben kann ich es mangels Erfahrung nicht sagen. Denke aber dass es auch kein Problem ist, wenn es wirklich um Acrylfarben geht und nicht die Tamiya TS Lacke aus den Dosen.
 

Sascha_G

Berufspilot
Dabei seit
10.04.2008
Beiträge
76
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland
Genau, ich meinte die Model Air-Farben. Allerdings greife ich bei großen Flächen gerne auf die Tamiya-TS-Sprühdosen zurück... das könnte wohl Probleme geben, wenn ich die Farben übereinander lackieren möchte?
 

Hans Trauner

Space Cadet
Dabei seit
25.12.2001
Beiträge
1.923
Zustimmungen
381
Ort
Nuernberg
Tamiya TS verträgt sich nur mit Tamiya TS. Diese Sprays fressen alle anderen Farben an.

H
 
-dako-

-dako-

Space Cadet
Dabei seit
02.06.2009
Beiträge
1.162
Zustimmungen
159
Ort
Ratingen
Ich hänge mich mal an diesen Thread mit meinen Fragen an. Nachdem ich sehr gute Erfahrungen mit der ModelAir Grundierung sowie schwarz und den Klarlacken gemacht habe möchte ich für die nächsten Modelle vollständig auf diese Farben setzen. Nun treibt mich aber die Suche nach den richtigen Farbtönen (u.a. dank miserabler Farbkarte aus dem Natz) in den Wahnsinn. Vallejo ist leider auch bei vielen Farbkarten nicht zum Quervergleich angegeben.

Folgendes suche ich (muss nicht 100% passen, dass das nicht in jedem Fall bei ModelAir geht und Mischen nötig ist ist klar, aber immerhin gibt Vallejo an, sich mit der Serie auf den Militärmodellbauer zu spezialisieren, also ist doch vermutlich meist was einigermaßen passendes dabei):

GB RAF 60er oben FS 16064 Dark Green -> ModelAir Nr. 12?
GB RAF 60er oben FS 26173 Dark Sea Grey -> ModelAir Nr. 48
GB RAF 60er unten FS 26440 Light Aircraft Grey-> ModelAir Nr. 45
GB RN 50er oben FS 36118 Extra Dark Sea Grey ???
GB RN 50er unten FS 24424 Sky ???
Südafrika SAAF oben Dunkel Grün ???
Südafrika SAAF oben Sand Braun ???
Südafrika SAAF unten Hellblau (wie die franz. Mirage, das ModelAir Hellblau sieht nach Farbkarte gräßlich aus) ???
USA Navy 60er oben FS 26440 Light Gull Grey -> ModelAir Nr. 45
USA Navy 60er unten FS 27875 Insignia White -> ModelAir Nr. 1
USA SEA oben FS 30219 Tan -> ModelAir Nr. 79?
USA SEA oben FS 34079 Field Green -> ModelAir Nr. 16?
USA SEA oben FS 34102 Light Green -> ModelAir Nr. 92?
USA SEA unten FS 36622 Light Grey ???
 
Thema:

Frage zu Vallejo-Farben

Frage zu Vallejo-Farben - Ähnliche Themen

  • USS Ranger 1967 Frage zu Aufbauten am Catwalk

    USS Ranger 1967 Frage zu Aufbauten am Catwalk: Hallo in die Runde, Ich baue gerade an einem kleinen Dio der USS Ranger 1967. Eine 1/72 VA-147 A-7A ist schon fertig, die VA-165 A-6A kommt noch...
  • Rothenburg OL Nachfrage

    Rothenburg OL Nachfrage: Hallo*, ich habe Ostern dem Platz einen kurzen Besuch auf der Fahrt nach Görlitz abgestattet, Jetzt habe ich eine Frage. Auf der Fahrt von...
  • Frage Orbiter 1K-Drohne

    Frage Orbiter 1K-Drohne: Hallo, kann man mit einer Orbiter 1K-Drohne mit einem Gesamtgewicht von 13kg und einer Explosivladung von 3kg tatsächlich einen (modernen) Panzer...
  • Fragen zur Revell Mirage III

    Fragen zur Revell Mirage III: Moin Kollegen, seit Kindertagen liebe ich dieses Deckelbild : Es passte nur nie in mein Baugebiet. Nachdem demnächst ein Umzug, mit Erweiterung...
  • Frage zur Schul-Facharbeit Aerodynamik

    Frage zur Schul-Facharbeit Aerodynamik: Hallo zusammen, ich schreibe momentan eine Facharbeit über Aerodynamik in der Schule. Ich möchte in einem Abschnitt der Arbeit im Allgemeinen den...
  • Ähnliche Themen

    • USS Ranger 1967 Frage zu Aufbauten am Catwalk

      USS Ranger 1967 Frage zu Aufbauten am Catwalk: Hallo in die Runde, Ich baue gerade an einem kleinen Dio der USS Ranger 1967. Eine 1/72 VA-147 A-7A ist schon fertig, die VA-165 A-6A kommt noch...
    • Rothenburg OL Nachfrage

      Rothenburg OL Nachfrage: Hallo*, ich habe Ostern dem Platz einen kurzen Besuch auf der Fahrt nach Görlitz abgestattet, Jetzt habe ich eine Frage. Auf der Fahrt von...
    • Frage Orbiter 1K-Drohne

      Frage Orbiter 1K-Drohne: Hallo, kann man mit einer Orbiter 1K-Drohne mit einem Gesamtgewicht von 13kg und einer Explosivladung von 3kg tatsächlich einen (modernen) Panzer...
    • Fragen zur Revell Mirage III

      Fragen zur Revell Mirage III: Moin Kollegen, seit Kindertagen liebe ich dieses Deckelbild : Es passte nur nie in mein Baugebiet. Nachdem demnächst ein Umzug, mit Erweiterung...
    • Frage zur Schul-Facharbeit Aerodynamik

      Frage zur Schul-Facharbeit Aerodynamik: Hallo zusammen, ich schreibe momentan eine Facharbeit über Aerodynamik in der Schule. Ich möchte in einem Abschnitt der Arbeit im Allgemeinen den...

    Sucheingaben

    Vallejo Farben US Navy

    ,

    fs 26440 vallejo

    ,

    Revell vallejo farben

    ,
    vertragen sich vallejo tamiya
    , vallejo farben erfahrungen
    Oben