He 111P-2

Diskutiere He 111P-2 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; He 111P-1 von Hasegawa Sooo, nu mal wieder ein Rollout von mir :red:. Es handelt sich hier um eine He 111P-2 von Hasegawa. Dazu hab ich noch...

Moderatoren: AE
  1. #1 Han Solo, 18.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    SMÜ
    He 111P-1 von Hasegawa

    Sooo, nu mal wieder ein Rollout von mir :red:.

    Es handelt sich hier um eine He 111P-2 von Hasegawa. Dazu hab ich noch ein paar Ätzteile von Eduard verbaut, und zwar das Interior- wie auch das Exterior-Set.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Han Solo, 18.11.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    SMÜ
    Mal ein Blick aus der Nähe. Der Innenraum wurde komplett in RLM02 lackiert, da es sich um eine frühe Maschine handelt.
     

    Anhänge:

  4. #3 Han Solo, 18.11.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    SMÜ
    Das MG15 hängt so schief da, weil es bei Nichtbenutzung innen mit einer Lederschlaufe "beiseitegehängt" wurde.
     

    Anhänge:

  5. #4 Han Solo, 18.11.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    SMÜ
    Auch das Fahrwerk bekam einige Ätzteile ab. Die Bremsleitungen sind allerdings aus Draht selbst gefertigt, auch wenn sie von Eduard als Ätzteil beilagen (wobei ich eins auch verlohren hab :rolleyes:). Links an der Radnabe kann man sogar die kleine rote Öse erkennen (zum Verzurren?).
     

    Anhänge:

  6. #5 Han Solo, 18.11.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    SMÜ
    Hier kann man mal zu den Bomben reinschauen, vielleicht winkt ja eine raus :D.
     

    Anhänge:

  7. #6 Han Solo, 18.11.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    SMÜ
    Trotz der vielen Fenster ist der Einblick ins Cockpit recht bescheiden, was an den Verzerrungen liegt. Wenn man das Modell vor sich hat kann man mehr erkennen als auf den Bildern.
     

    Anhänge:

  8. #7 Han Solo, 18.11.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    SMÜ
    Über die Gravuren gibt es ja recht geteilte Meinungen. Ich hab sie mal so gelassen, wie sie waren. Nur beim Seitenleitwerk hab ich einige verschlossen.
     

    Anhänge:

  9. #8 Han Solo, 18.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    SMÜ
    Hier noch der B-Stand. Mit drei MG15 war die P recht schwach defensiv bewaffnet. Deshalb wurden viele später mit zusätzlichen MG's in den Seitenfenstern nachgerüstet. Teilweise wurden dann auch MG17 verwendet.
     

    Anhänge:

  10. #9 Han Solo, 18.11.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    SMÜ
    Ob die Lackierung so tatsächlich stimmt, kann ich nicht sicher sagen. Ich besitze zwei Fotos von dieser Maschine. Nach diesen scheint das Schema einigermaßen zu passen, auch wenn es recht ungewöhnlich ist. Üblicher ist eigentlich eine Splittertarnung. Als Farben verwendete ich Gunze, wobei ich für das RLM63 eine Mischung aus H308, H70 und H11 verwendete. Das kommt recht gut hin, denke ich.
     

    Anhänge:

  11. #10 Han Solo, 18.11.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    SMÜ
    Zum Schluß noch zwei Bilder von oben. Einmal weiter weg. Hier kann man die Verschmutzungen auf den Tragflächen erkennen und auch ein wenig in den B-Stand blicken...
     

    Anhänge:

  12. #11 Han Solo, 18.11.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    SMÜ
    ...und noch etwas näher ein weitere Versuch, ein wenig vom Cockpit zu zeigen, was nicht so recht klappen will :(.

    Ich hoffe es gefällt ein wenig.
    Insofern - Feuer frei!
     

    Anhänge:

  13. HSS

    HSS Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Erlangen
    Gefällt mir ausgezeichnet Deine He 111.

    Wie hast Du die Kanzel abgeklebt?
     
  14. #13 Monitor, 19.11.2009
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.242
    Zustimmungen:
    2.849
    Ort:
    Potsdam
    Note 1. Genauso sauber gemacht wie deine anderen Modelle.
     
  15. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    He-111

    Nach diesem Schmuckstück bin ich jetzt gespannt auf deine He 70F !

    Sehr sauber und überzeugend - Anstrich, Decals und Details - alles wie aus einem Guss :TD:

    Ein kleiner Trost für mich - selbst auf den Fotos ist von der Mühe mit den Detaillierungen im Cockpit nicht viel zu sehen. Das beruhigt mich, da ich dort jeweils nur minimal detailliere.
    Aber Aetzeile wie Kimme & Korn werd ich wohl in Zukunft doch auch mal versuchen.....

    Bei mir kommen die Farben sehr hell an - die von Agama scheinen mir realistischer, aber das ist persönliche Ansicht.

    Gratuliere.

    Popeye
     
  16. n/a

    n/a Guest

    Super Ergebnis! Sehr genau und sauber gemacht!


    mfg,
    Luki
     
  17. #16 Aderlass, 19.11.2009
    Aderlass

    Aderlass Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    24
    Beruf:
    Fluggerätemechaniker; Maschinenbautechniker
    Ort:
    Augusta Vindelicorum
    Hallo Han Solo,

    Toll gebaut, super Fotos, aber das ist ja immer so bei Dir...:TD:

    Möge die Macht mit Dir sein!
     
  18. #17 Friedarrr, 19.11.2009
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.590
    Zustimmungen:
    1.682
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Ja und wenn man es sich leisten kann, dann kann man auch Detailaufnahmen zeigen!

    Du kannst es Dir leisten! :TOP:
     
  19. #18 Han Solo, 19.11.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    SMÜ
    Vielen Dank für die Blumen :red:.

    @HSS
    da ich nicht wusste, wohin mit meinem Geld hab ich für die Kanzeln die Masken von Eduard genommen. allerdings musste ich feststellen, dass nicht alle die richtige Größe hatten. Außerdem haben auch die neuen gelben Masken noch ihre Probleme mit Rundungen. Ist ja auch logisch. Dafür sind sie einfach nicht dehnbar genug.

    @popeye
    die Farben dürften ganz gut passen. #Auf den Bildern kommen sie etwas heller raus, als in Natura. Liegt daran, dass ich das Modell mit einem Halogenstrahler beleuchtete und eine relativ lange Belichtung eingestellt hatte, um eine gute tiefenschärfe zu bekommen. Ergebnis ist ein Foto, wie bei kräftigem Sonnenschein :cool:.

    Hier noch ein kleiner Nachschlag. So sah man noch mehr vom Cockpit.
     

    Anhänge:

    Rapier gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Han Solo, 19.11.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    SMÜ
    Und so sahen die Farben vor dem Mattlack aus (für popeye).
     

    Anhänge:

    AE gefällt das.
  22. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.033
    Zustimmungen:
    604
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Kann mich da nur anschließen!
    Deine Heinkel gefällt mir gut :)
    Kannst Du vielleicht noch was über die Einheit und die Einsatzzeit der Maschine erzählen? Die Tarnung, kleine Balkenkreuze und die Kennung deuten ja fast noch auf die Vorkriegszeit hin. Oder liege ich da falsch?

    Hotte
     
Moderatoren: AE
Thema:

He 111P-2