Heinkel He 111C-0

Diskutiere Heinkel He 111C-0 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hier möchte ich euch meine nunmehr fertig gestellte He 111C-0 vorstellen. Von der C-Baureihe wurden meines Wissens ca. 12 Stück gebaut. Diese...

Moderatoren: AE
  1. #1 Han Solo, 17.03.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    1.143
    Ort:
    SMÜ
    Hier möchte ich euch meine nunmehr fertig gestellte He 111C-0 vorstellen.
    Von der C-Baureihe wurden meines Wissens ca. 12 Stück gebaut. Diese waren allesamt für die Lufthansa vorgesehen. Im Grunde glich sie der A, von der vermutlich 6 Stück an China und 10 als Prototypen verwendet wurden. Mit ihren zwei BMW VI6 Motore waren sie die am schwächsten motorisierten He 111.
    Letztlich hätte die He 111C durchaus als Verkehrsflugzeug getaugt auch, wenn sie mehr als Bomber konzipiert war.
     

    Anhänge:

    nik1904 und thomas1968 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Han Solo, 17.03.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    1.143
    Ort:
    SMÜ
    Das Modell ist aus der Anfangszeit von Roden und dementsprechend schlecht. Weniger bezüglich der Details als der grausamen Passgenauigkeit, die praktisch nicht vorhanden ist. Da muss millimeterweise das Material abgetragen werden, dass die Teile zusammenpassen.
     

    Anhänge:

  4. #3 Han Solo, 17.03.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    1.143
    Ort:
    SMÜ
    Alleine um die Tragflächen zusammen zu bringen, sind Grobarbeiten mit Fächerschleifer und groben Nagelfeilen nötig. Sonst hat man auf der Oberseite an den Rudern eine Stufe im Millimeterbereich.
     

    Anhänge:

  5. #4 Han Solo, 17.03.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    1.143
    Ort:
    SMÜ
    Als Farben verwendete ich für ein paar kleine Bleche Gunze Aluminium und für den Rest Model Master Aluminium, beides polierbar. Das gibt je nach Lichteinfall schöne Effekte.
     

    Anhänge:

  6. #5 Han Solo, 17.03.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    1.143
    Ort:
    SMÜ
    Mit den Rädern bin ich nicht ganz zufrieden, auch die Abgrenzung zum Schwarz an der Nase ist mir nicht ganz gelungen, aber nach 3 Jahren Rumgeschiebe bis zur Fertigstellung war mein Spaß an dem Modell sehr begrenzt. Aber Aufgeben gibt’s nicht.
     

    Anhänge:

  7. #6 Han Solo, 17.03.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    1.143
    Ort:
    SMÜ
    Die Fenster.... ein eigenes Thema. Die passten natürlich auch nicht. Letztlich schnitt ich an den Öffnungen so lange rum, bis ich die Scheiben korrekt positionieren konnte. Zum Einkleben verwendete ich Weißleim und um die großen Spalten rund um die Fenster zu schließen Wachsspachtel.
    Der Rumpf selbst passte erst zusammen, nachdem ich jede Menge Material des Innenraums weggeschnitten hatte. Prinzipiell ein richtig schöner Innenraum, sogar mit Klo. Am Ende sieht man davon fast nichts mehr, und das ist in diesem Fall gut so.
     

    Anhänge:

  8. #7 Han Solo, 17.03.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    1.143
    Ort:
    SMÜ
    Das Rot hätte ich wohl besser lackiert. Die Höhen- und Seitenruder waren schon separat.

    So, ich hoffe es gefällt ein wenig, wenn nicht, selber machen, bin dann schon auf das Ergebnis gespannt :p.
     

    Anhänge:

  9. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.037
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    So eine He 111 sieht man nicht alle Tage!
    Und gefallen tut sie mir auf jeden Fall :)
    Ok, die schwarze Nase ist nicht so gelungen und das Rot des Hoheitzeichen hättest Du wirklich besser lackieren sollen. Aber bei all den Schwierigkeiten die Du beschrieben hast, ist Dir trotzdem eine schöne Heinkel gelungen!

    Hotte
     
  10. #9 januschel, 17.03.2009
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Gefällt mir auch. Ist mal eine andere Lackierung. :TOP:
    Gruß Jan
     
  11. #10 Friedarrr, 17.03.2009
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.605
    Zustimmungen:
    1.713
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Das ist schon ein Grottenbausatz, gibt genügend die sowas nicht mal anfassen und die schimpfen sich auch "SpitzenModellbauer"!
    Du hast damit gezeigt das man mit Geschick auch aus solchen Krücken was basteln kann.
    Und zeigst dazu noch eine Version welche man nicht oft sieht und bringst Abwechslung in den Modellbaualltag!
    Toller Modellbau!
     
  12. #11 peter2907, 17.03.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    So eine Heinkel hätte ich auch gern. :TOP:
    Gut das du nicht aufgegeben hast....

    Ich bin schon auf deine P-47 gespannt.
    Wenn es jemand wünscht, kann ich ja mal ein Rollout von meiner machen.

    Peter
     
  13. #12 Han Solo, 17.03.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    1.143
    Ort:
    SMÜ
    @Peter
    gerne

    @all
    danke für Euer Wohlwollen

    Als Zugabe noch ein Bild meiner A. Ihr seht, ich bin sogar Wiederholungstäter :D. Und um noch eins drauf zu setzen, ich hab auch noch die B und E zum Bauen daliegen :cool:.
     

    Anhänge:

  14. #13 HenningOL, 17.03.2009
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Schon das man mal diese seltenen Varianten sieht! :TOP:
     
  15. #14 peter2907, 17.03.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Werde wahrscheinlich erst am Wochenende dazu kommen.


    Das nenne ich mal Leidenschaft.
     
  16. #15 Christian1984, 17.03.2009
    Christian1984

    Christian1984 Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Steyr
    Echt Wahnsinn, das du bei diesem Kit bis zum Ende durchgehalten hast und das Ergebnis gefällt mir sehr gut. Ich hab auch noch den Bausatz der E-Version rumliegen, trau mich da aber überhaupt nicht ran.

    Gruß Christian
     
  17. UweB

    UweB Testpilot

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    378
    Beruf:
    Hab so einige Berufe...aber nur eine Berufung: Mod
    Ort:
    Berlin
    Hallo Han Solo,

    herzlich Glückwunsch zu Deiner He 111 C-0, die ist Dir wirklich gut gelungen.:TOP: Und wer den Bausatz kennt, der kann nur den Hut ziehen vor diesem Modell.

    Aber Du bist ja schon in Übung, wie ich gesehen habe.:p

    Und die Bauzeit ist mit 3 Jahren ja auch nicht so schlimm, ich hab für meine He 111 E-1 (Hier im Forum im Roll out schon zu sehen) 8 Jahre gebraucht.:TD:

    Mich persönlich würden die von Dir beschriebenen Fehler trotzdem stören, aber es ist auch keine Schande diese zu lassen. Meine Heinkel hat ja auch noch ihre Schwachstellen.:FFCry:

    Bei mir liegt auch noch ne B im Bau, aber ob ich die je fertigstellen werde, steht in den Sternen.:confused:

    Achtung Eigenwerbung: Falls Du mal bessere Räder oder passende Waffen brauchst, ich kenne da jemanden...:cool:

    Viele Grüße UweB
     
  18. Mig-21

    Mig-21 Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Geisenheim
    Hallo Han Solo,

    mich interessiert nur noch : mit welchem Grafikprogramm hats du am Seitenruder rumgemalt ;)
    Spaß bei Seite, die Kiste ist dir gut gelungen,
    Danke für die Vorstellung.

    Gruß
    Mig-21
     
  19. #18 flankerfan, 17.03.2009
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Wenn ich mir überlege, wie oft ich die Teile schon in der Hand hatte, nur um jedesmal zu dem Schluss zu kommen, dass muss ich mir nicht wirklich antun...
    Hochachtung!
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Auch von mir ein großes "WOW" für dieses Modell. :TOP::TOP::TOP:

    Mehr muß ich wohl nicht dazu sagen.
     
  22. #20 Han Solo, 17.03.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    1.143
    Ort:
    SMÜ
    Vielen Dank nochmal Euch allen :red:.

    @UweB
    3 Jahre sind für mich ziehmlich lang. Im Schnitt bau ich 3 Monate an einem Modell, und dann muß es auch reichen. Währe ich so an dem Modell dran geblieben, wie normal üblich, dann währe ich in 6 Monaten fertig gewesen.
    Und was die Fehler betrifft, ich bin froh, dass die Kiste fertig ist. In ein- zwei Jahren kommt die B drann. Dann hab ich mich von der hier soweit erholt ;).
     
Moderatoren: AE
Thema:

Heinkel He 111C-0

Die Seite wird geladen...

Heinkel He 111C-0 - Ähnliche Themen

  1. Abriss der "Heinkel-Mauer" in Rostock

    Abriss der "Heinkel-Mauer" in Rostock: Hallo, die Überreste des ehemaligen Heinkel-Flugzeugwerkes in Rostock-Warnemünde, die bisher unter Denkmalschutz stehende "Heinkel-Mauer", soll...
  2. Heinkel He 70 - Historisches Modell in Blechprägetechnik - Hersteller?

    Heinkel He 70 - Historisches Modell in Blechprägetechnik - Hersteller?: Moin! In einem englischsprachigem Forum wird gerade diese Heinkel He 70 mit RAF-Abzeichen diskutiert:...
  3. Absturz einer Heinkel He 111 bei Schönheide im Erzgebirge.

    Absturz einer Heinkel He 111 bei Schönheide im Erzgebirge.: Guten Tag. Ich bin neu hier im Forum und hätte auch gleich eine Bitte .Ich habe zwar in meiner Bundeswehrzeit die blaue Uniform getragen hatte...
  4. Heinkel He 111 Werknummer 4154

    Heinkel He 111 Werknummer 4154: Hallo an alle, kann man nach der Werknummer die genaue Baureihe bestimmen? He 111 Zeitraum Winter 1943 - 1944. Schöne Grüße Miro
  5. Heinkel He 111 P-2 Airfix

    Heinkel He 111 P-2 Airfix: Nicht die verbissene Suche nach dem Fehler sondern "Let's have fun" lautet zur Zeit meine Devise. In dem Sinne habe ich die He 111 von Airfix...