Heinkel He 112 B-1 - Heller 1/72

Diskutiere Heinkel He 112 B-1 - Heller 1/72 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Gebaut nach einem Originalfoto.

Moderatoren: AE
  1. #1 Turbofahrer, 13.01.2007
    Turbofahrer

    Turbofahrer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Karlskrona, Südschweden
    Gebaut nach einem Originalfoto.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Turbofahrer, 13.01.2007
    Turbofahrer

    Turbofahrer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Karlskrona, Südschweden
    Ein He 112 B-1 in Lieferungsbemalung, vielleicht spät Februar oder früh März 1938.

    Das letzte in einer Serie von 42 Flugzeugen.
     

    Anhänge:

  4. #3 Turbofahrer, 13.01.2007
    Turbofahrer

    Turbofahrer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Karlskrona, Südschweden
    Leider wurden sie nicht geliefert, sondern gingen später nach Rumänien.
     

    Anhänge:

  5. #4 Turbofahrer, 13.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2007
    Turbofahrer

    Turbofahrer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Karlskrona, Südschweden
    Wenn man Bilder von den rumänischen He 112 studieren, kann man dann auch Spuren von den alten Ösi-Bezeichnungen sehen?
    Wie weit ging das Projekt?
     

    Anhänge:

  6. #5 Turbofahrer, 13.01.2007
    Turbofahrer

    Turbofahrer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Karlskrona, Südschweden
    Eventuelle Ähnlichkeiten mit der Wahrheit ist nur Zufälligkeiten. :engel:

    Grüße, Jan
     

    Anhänge:

  7. #6 Turbofahrer, 13.01.2007
    Turbofahrer

    Turbofahrer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Karlskrona, Südschweden
  8. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.027
    Zustimmungen:
    600
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Gefällt mir ganz ordenlich Deine Ösi - 112.
    Abstriche gibt es nur bei der Lackierung, die ist wohl net so ganz gelungen!
    Aber ich bin ja auch kein "ASS" wenn es um die Farben und deren Aufbringen geht :D Hast Du die maschine gespritzt oder gepinselt.

    Ehrlich gesagt, ich hätte die Maschine (wenn schon "What if", dann gleich richtig) in Silber lackiert. Ähnlich wie die Ösi Fiat CR 32 :)
    Hätte mir besser gefallen.
    Aber auf jeden Fall hast Du da was schönes gebaut,
    und den Mut gehabt so ein Projekt hier zu zeigen.

    Jetzt gibt es schon zwei Wahnsinnige die hier "What if" Flieger bauen und zeigen. Und meine Lippisch ist auch bald fertig :D

    Hotte
     
  9. #8 Turbofahrer, 14.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2007
    Turbofahrer

    Turbofahrer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Karlskrona, Südschweden
    Die unterliegende Farben sind gepinselt. Agama für RLM 71/72/23 und Xtracolor für RLM 21/65/Mattlack.
    Dann sah alles gut aus, aber nach dem gespritzten Mattlack :?!
    Jetzt decken die unterliegende grüne nicht länger, darum die Pinselstriche...
    Leider , die Kamera lügt nie...

    Meine erste Alternativ war eigentlich He 112 V3 mit Raket-Motor.
    Dann hatte es gut gepasst mit silber aber ich fand den B-Muster zu spät.
    So es wurde nur einen konservativen What-If :rolleyes:

    Ich warte auf Deinem Lippisch. Mit dem Kussmund sieht er aus wie einen Saugfisch :FFTeufel:

    Vielen Dank und Grüße, Jan, der whatifsinnige :D

    Auch wenn die wahre Geschichte interessant ist, gibt es immer Alternative.
     
  10. #9 Hans Trauner, 14.01.2007
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Nettes Modell. Aber über den Gag mit dem Esel kann ich irgendwie nicht lachen. Es kann doch nicht jeder die Detailgeschichte eines so nachrangigen Vogels im Kopf haben.

    H.
     
  11. #10 Turbofahrer, 14.01.2007
    Turbofahrer

    Turbofahrer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Karlskrona, Südschweden
    Du hast vollkommen recht.
    Der Esel gehört jetzt zu der Geschichte.

    mfg, Jan
     
  12. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Also mir gefällt´s sehr gut.:TOP: Als (von mir) einzigen Kritikpunkt führe ich mal die Haube an. Die scheint nicht wirklich gut zu passen, was aber auch nicht dein Fehler ist.
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.027
    Zustimmungen:
    600
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Ich kann mich erinnern,

    das ich in meiner Kindheit diesen Bausatz von Heller auch mal zusammenklebte. Waren da nicht rumänische Decals dabei?

    Hotte
     
  15. #13 Turbofahrer, 16.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2007
    Turbofahrer

    Turbofahrer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Karlskrona, Südschweden
    Jo, Nummer 18 RLM 63/65.
    Ich habe still die Decals
    http://wp.scn.ru/en/ww2/f/228/12/0/1_b1.

    Der Heller Bestelldienst in Frankreich fungiert auch perfekt .
    Ich bestellte eine neue Kanzel und sie kam in einer Woche :)
    Als schon gesagt, die Passform könnte besser sein.

    Jan
     
Moderatoren: AE
Thema:

Heinkel He 112 B-1 - Heller 1/72

Die Seite wird geladen...

Heinkel He 112 B-1 - Heller 1/72 - Ähnliche Themen

  1. Abriss der "Heinkel-Mauer" in Rostock

    Abriss der "Heinkel-Mauer" in Rostock: Hallo, die Überreste des ehemaligen Heinkel-Flugzeugwerkes in Rostock-Warnemünde, die bisher unter Denkmalschutz stehende "Heinkel-Mauer", soll...
  2. Heinkel He 70 - Historisches Modell in Blechprägetechnik - Hersteller?

    Heinkel He 70 - Historisches Modell in Blechprägetechnik - Hersteller?: Moin! In einem englischsprachigem Forum wird gerade diese Heinkel He 70 mit RAF-Abzeichen diskutiert:...
  3. Absturz einer Heinkel He 111 bei Schönheide im Erzgebirge.

    Absturz einer Heinkel He 111 bei Schönheide im Erzgebirge.: Guten Tag. Ich bin neu hier im Forum und hätte auch gleich eine Bitte .Ich habe zwar in meiner Bundeswehrzeit die blaue Uniform getragen hatte...
  4. Heinkel He 111 Werknummer 4154

    Heinkel He 111 Werknummer 4154: Hallo an alle, kann man nach der Werknummer die genaue Baureihe bestimmen? He 111 Zeitraum Winter 1943 - 1944. Schöne Grüße Miro
  5. Heinkel He 111 P-2 Airfix

    Heinkel He 111 P-2 Airfix: Nicht die verbissene Suche nach dem Fehler sondern "Let's have fun" lautet zur Zeit meine Devise. In dem Sinne habe ich die He 111 von Airfix...