Ju 88 A-5 Zvezda

Diskutiere Ju 88 A-5 Zvezda im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Nach einer längeren Pause mal wieder ein Rollout von mir. Die Ju 88A-5 von Zvezda ist ein relativ ordentlicher Bausatz. Etwas einfacher gehalten...

Moderatoren: AE
  1. #1 Wolfgang Henrich, 03.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2012
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    577
    Ort:
    Köln
    Nach einer längeren Pause mal wieder ein Rollout von mir.

    Die Ju 88A-5 von Zvezda ist ein relativ ordentlicher Bausatz. Etwas einfacher gehalten als die Modelle von Revell oder Hasegawa, macht es dennoch Spass ihn zu bauen. Ich habe da bewußt nicht groß recherchiert und den Bausatz so gebaut, wie er im Karton daher kommt. Einzig an den Querrudern habe ich zwei übergroße Trimmklappen weggeschliffen, weil sie dort nicht hingehören.

    Link zur Originalgröße
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/533889/3030353965346266.jpg
     

    Anhänge:

    Sören und flankerfan gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfgang Henrich, 03.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2012
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    577
    Ort:
    Köln

    Anhänge:

  4. #3 Wolfgang Henrich, 03.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2012
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    577
    Ort:
    Köln

    Anhänge:

  5. #4 Wolfgang Henrich, 03.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2012
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    577
    Ort:
    Köln

    Anhänge:

  6. #5 Wolfgang Henrich, 03.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2012
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    577
    Ort:
    Köln
    Weitere Alterung/Verwitterung/Verschmutzung erfolgte mit den verschiedenen Tamiya Weathering Sets, nachdem zuvor ein Washing mit Ölfarbe aufgebracht worden war.
    Leider komme ich irgendwie mit der Forensoftware hier nicht klar. Jedenfalls werden die Bilder bei mir kleiner angezeigt, als die Größe, die ich hochgeladen habe (1024)
    Ich hoffe, dass man dennoch etwas erkennen kann.
    Link zur Originalgröße
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/533889/3266626135373739.jpg
     

    Anhänge:

    Nummi gefällt das.
  7. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    :TD:
    Das macht richtig Laune, Wolfgang ! - vor allem auf den Arcor Fotos.
    Und der Finish ist Dir wieder super gelungen, da gibt es Nichts zu rütteln !

    Schade, dass ich den Bausatz nicht gekannt hatte - sonst wär meine A-1 vielleicht inzwischen weiter.
    Aber es ist eine Motivation, wieder einen Anlauf zu nehmen.

    Rolf
     
  8. TKaner

    TKaner Space Cadet

    Dabei seit:
    21.05.2004
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Mandelbachtal
    Hallo Wolfgang,
    was soll man sagen, besser geht kaum!

    Gruß TKaner
     
  9. #8 Monitor, 03.12.2012
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.261
    Zustimmungen:
    2.860
    Ort:
    Potsdam
    Sehr gekonnte Oberflächengestaltung :TOP: .
     
  10. #9 Roman Schilhart, 03.12.2012
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.947
    Zustimmungen:
    5.521
    Ort:
    Wien
    Steht ein bisschen auf Zehenspitzen, deine Ju-88. Wohl eine Ballerina?

    Ich bevorzuge abgeplattete Reifen, das verleiht dem Modell mehr "Gewicht" und "Leben" - ist allerdings Geschmackssache, und keine Kritik an deinem Bau.

    Soweit von den Fotos zu beurteilen (leider klein!), sehr sauber gebaut und lackiert.
    Ich mag die dunkle Unterseite, bringt gemeinsam mit den gelben Wingtips Farbe ins Spiel.

    Hatte dein Bausatz auch eine Reihe von Sinkmarken entlang des Cockpits?
    Ich habe kurz nach Erscheinen dieses Kits ein Rezensionsexemplar von Zvezda erhalten, dessen Aussenseiten im vorderen Bereich etliche Sinklöcher hatte. Ausserdem war die Bauanleitung spiegelverkehrt gedruckt.

    Danke fürs Vorführen!
     
  11. #10 Wolfgang Henrich, 03.12.2012
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    577
    Ort:
    Köln
    Die Reifen sind sowohl beim Hauptfahrwerk wie auch beim Spornrad abgeflacht. Ich mag nur nicht dieses etwas extreme tieferlegen. Ich überlege noch, ob ich das Modell kurz auf eine warme Herdplatte stelle. Das verleiht dann der Abflachung noch eine leichte Wulst, mal sehen......muss ich mir erst noch paarmal anschauen, bevor sie endgültig in die Vitrine kommt ;)


    Das mit der Bildgröße hatte ich ja geschrieben. Dafür habe ich ja noch einmal extra auf größere Bilder verlinkt.
    Ich weiß leider nicht ob es an mir liegt oder an der Boardsoftware. Jedenfalls hatte ich die Bilder in 1024 hochgeladen.

    Der Zvezda Bausatz hatte mehrere Sinkstellen, auch die von dir beschriebenen an den Rumpfseiten. Liegt wohl daran, dass im Cockpit an diesen Stellen diverse Schaltkästen platziert sind und somit beim auskühlen/Spritzvorgang dann außen das Plastik etwas einfällt.
     
  12. #11 Monitor, 03.12.2012
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.261
    Zustimmungen:
    2.860
    Ort:
    Potsdam
    :TOP:

    :TD:
     
  13. #12 Starfighter, 03.12.2012
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.381
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    Wie schon an anderer Stelle geschrieben, ein tolles Modell, Wolfgang!:TOP:
     
  14. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.264
    Zustimmungen:
    20.026
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Ach ist das schön, ich beneide Dich. Du hast wieder mal was fertig. :wink:
    Und wie fertig? Beeindruckend. :TOP:
    Auf dem letzten Bild kann man erkennen, das sie so "spitz" auch nicht auf den Rädern steht. Nun ja, bei einer Vollbeladenen könnte es ein wenig mehr sein. Das Problem ist ja, stellt man das Modell auf eine ebene Platte wird es immer so aussehen, als wenn man das Modell in eine Landschaft oder ein Dio stellt.
    Erinnert mich ein wenig an meine erste Ju88 von Revell, von Oma über die Grenze geschmuggelt und mit tausend Kesselnieten. :TD: Heute gibts da schon viel schönere Bausätze.
     
  15. #14 Wolfgang Henrich, 03.12.2012
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    577
    Ort:
    Köln
    Ja, wie gesagt, man kann da noch ohne Probleme nachsteuern. Man muss halt nur aufpassen, dass man die Platte nicht zu heiß macht und das Fahrwerk bis zum Rumpf wegschmilzt. Aber wenn man es geduldig und vorsichtig macht, kann man halt noch eine schöne Wulst zu der Abplattung erzeugen.
     
  16. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    Also ich würde da Nichts mehr verschlimmbessern -

    wenn das Modell je noch auf einer Basisplatte stehen sollte, dann ist die vorhandene Abplattung ohnehin mehr als genügend....

    Rolf
     
  17. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    7.515
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Hallo Wolfgang!!!

    Gratulation zu dieser tollen Ju 88. Der ungewöhnliche Anstrich (Unterseite) und die Alterung gefallen mir ausgesprochen gut. Die "Schlichtheit" des Bausatzes gegenüber Revell- und Hasegawaprodukten ist für mich nicht ausschlaggebend, denn Du hast hier "OOB" ein klasse Modell gezaubert.:TOP:

    Beste Grüße
    Zimmo:rugby:
     
  18. #17 Friedarrr, 03.12.2012
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.593
    Zustimmungen:
    1.688
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Modellbauerisch hast du es einfach drauf, was soll man da schreiben?

    Alles rausgeholt was OOB geht!
     
  19. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Das gibt ne 1+.....:TOP::TOP::TOP:
    Gruss Mike
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. mathy

    mathy Alien

    Dabei seit:
    24.10.2005
    Beiträge:
    10.266
    Zustimmungen:
    30.840
    Ort:
    Sankt Ingbert
    Bin hin und weg!!! Meisterhaft gebaut:TOP:
     
  22. #20 Augsburg Eagle, 04.12.2012
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.804
    Zustimmungen:
    38.224
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Dem kann ich mich nur anschliessen :HOT:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Ju 88 A-5 Zvezda

Die Seite wird geladen...

Ju 88 A-5 Zvezda - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Zvezda Yakolev Yak-3 "Weisse 17"

    1/72 Zvezda Yakolev Yak-3 "Weisse 17": Schönen guten Tag liebes Forum, das ist der 72er "Snap-Kit" der Yak-3 aus dem Hause Zvezda. An und für sich gut detaillert, habe ich das Modell...
  2. 1/72 Zvezda Petlyakov Pe-8

    1/72 Zvezda Petlyakov Pe-8: Schönen guten Tag, liebes Forum. Hier ist meine 1/72 Petlyakov Pe-8 von Zvezda. Ich habe diesen Bausatz vor ein paar Jahren auf einer IMPS...
  3. Boeing 787-9 Royal 1:144 Zvezda

    Boeing 787-9 Royal 1:144 Zvezda: Das ist das Ergebnis wenn aus einer Boeing 787-9 Vietnam Airline ein Royal ( What if ) wird . Diese Boeing wäre eigendlich schon in den Müll...
  4. Airbus A320 Tiger Airways Zvezda 1/144

    Airbus A320 Tiger Airways Zvezda 1/144: Der Bau dieses Modells ist initiiert worden durch die Neuauflage von Revells A320 in den Farben der Etihad. Da ging die Diskussion los, dass dort...
  5. 1/72 Zvezda Yakolew Yak-3 "Weisse 15"

    1/72 Zvezda Yakolew Yak-3 "Weisse 15": [ATTACH] [ATTACH] Hallo und vielen Dank für dein Interesse an diesem Thema! Das ist der Steckbausatz (!) der 1/72 Yak-3 des russischen Herstellers...