Martin-Handasyde Monoplane 1911 (Pyro 1/48)

Diskutiere Martin-Handasyde Monoplane 1911 (Pyro 1/48) im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo zusammen, nachdem ich jetzt auch schein ein ganzes Weilchen nichts mehr ins Forum gestellt habe, hier mein letztes (Mach-) Werk:

Moderatoren: AE
  1. Mogli

    Mogli Berufspilot

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Hallo zusammen,

    nachdem ich jetzt auch schein ein ganzes Weilchen nichts mehr ins Forum gestellt habe, hier mein letztes (Mach-) Werk:
     

    Anhänge:

    • 4.JPG
      Dateigröße:
      42,1 KB
      Aufrufe:
      372
    Odin01 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mogli, 25.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2007
    Mogli

    Mogli Berufspilot

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Die Drahtkiste wurde einfach ooB gebaut, Verspannung mit schwarz eingefärbtem Nähgarn, ein bißchen Weathering mit verdünnter Ölfarbe und Pastellkreide...
     

    Anhänge:

    • 8.JPG
      Dateigröße:
      47,7 KB
      Aufrufe:
      371
  4. Mogli

    Mogli Berufspilot

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    ...
     

    Anhänge:

    • 9.JPG
      Dateigröße:
      42 KB
      Aufrufe:
      370
  5. Mogli

    Mogli Berufspilot

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Wie immer bei den alten Pyro-Bausätzen war beim Zusammenbau nichts auszusetzen, Paßgenauigkeit und Verarbeitung der Einzelteile war echt ok...
     

    Anhänge:

    • 10.JPG
      Dateigröße:
      37,4 KB
      Aufrufe:
      367
  6. Mogli

    Mogli Berufspilot

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    ....
     

    Anhänge:

    • 11.JPG
      Dateigröße:
      48,1 KB
      Aufrufe:
      360
  7. Mogli

    Mogli Berufspilot

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    .....
     

    Anhänge:

    • 3.JPG
      Dateigröße:
      36,8 KB
      Aufrufe:
      359
  8. Mogli

    Mogli Berufspilot

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    ......
     

    Anhänge:

    • 5.JPG
      Dateigröße:
      44,5 KB
      Aufrufe:
      356
  9. Mogli

    Mogli Berufspilot

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    .......
     

    Anhänge:

    • 6.JPG
      Dateigröße:
      43 KB
      Aufrufe:
      350
  10. Mogli

    Mogli Berufspilot

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    ...so und noch ein letztes.... Würde mich sehr über Kommentare/Kritik/Anregungen freunen !!

    Viele Grüße
    Marcus
     

    Anhänge:

    • 7.jpg
      Dateigröße:
      29,5 KB
      Aufrufe:
      336
  11. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    .
    Hallo Mogli

    Gratulation zum fertigen Projekt! Magst du noch was zum Original erläutern? Ich meine so 'geschichtliches' Zeugs... :)

    Auf den Bildern sehe ich ein sauber gebautes Modell. Die Figur wirkt auf mich etwas 'spielzeughaft', aber mein vor kurzem bemalter Pilot sieht nicht besser aus :D Und der Flieger hatte keine Beschriftungen?
     
  12. #11 Eagle83, 25.08.2007
    Eagle83

    Eagle83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberallgäu
    Nicht schlecht, so ein "Vogel" sieht man nicht jeden Tag, hast gut gemacht:TOP:
     
  13. thud68

    thud68 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.02.2004
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Berlin
    Hallo Mogli!
    Das ist das beste OOB-Modell, an das ich mich erinnern kann! In diesem Fall ist dieses OOB ja eine Kunstform! Da es sich hier um einen historischen Bausatz handelt, (bei dem der Bausatz selbst wichtiger geworden ist, als das darzustellende Original) ging es ja mehr darum, dass appeal der Zeit wiederzuspiegeln. Ich finde, dass ist dir hervorragend gelungen.:TOP:
    Und als Mitdesigner von Modellbausätzen, muß ich vor den damaligen "Kollegen" von Pyro den Hut ziehen. Die haben da sooo liebevolle Details eingearbeitet. Das war denen nicht egal, was sie da ablieferten, das sollte schon was richtig schickes werden.:TOP: Und es sieht auch nach bald 60 Jahren immer noch "very charming" aus.
     
  14. Karaya

    Karaya Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Forbach/Frankreich
    Hi Mogli,
    Du zeigst uns hier ein Modell das man nicht alle Tage sieht. :HOT
    Hut ab :TD:
     
  15. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    601
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Das ist ja mal was ganz anderes hier :TOP:
    Und dazu noch top gebaut :TOP: :TOP:

    Mir gefällts !
    So was könnte man öfters hier sehen!

    Hotte
     
  16. #15 Rampf63, 27.08.2007
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Endlich mal was von "Den tollkühnen Männern in ihren fliegenden Kisten"
    Gibts dies Bausätze eigentlich noch, oder muß man die antiquarisch erwerben, oder mußte man die schon vor Jahren bunkern?
    Auf jeden Fall ein "SPITZENMODELL":TOP: :TOP:
     
  17. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    601
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg

    Tauchen z.B. immer mal wieder bei ebay auf :!:
    Mußt Du gucken :)

    Hotte
     
  18. Mogli

    Mogli Berufspilot

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    @tarner

    Ich hätte gerne noch was historisches dazugeschrieben, aber nach ein paar Stunden googeln, habe ich es aufgegeben, was zu der Kiste in Erfahrung zu bringen....:?!
    Das einzige, was ich weiß ist, dass sich Martin-Handasyde in den 20ern zu Martinsyde umbenannt haben und dann noch etliche Flugzeuge und auch Motorräder produziert haben.

    Aber vielleicht wissen ja ein paar Leute aus dem Forum ein bisschen mehr...

    Beschriftungen gab's tatsächlich nicht im Bausatz - ich habe auch keine Bilder gefunden, wo man ein Original mal gut gesehen hätte...
     
  19. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    .
    @ Mogli

    Herzlichen Dank dennoch für deine Bemühungen :) Ich finde den Flieger toll, je mehr ich ihn sehe, desto mehr gefällt er mir.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. se5

    se5 Testpilot

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo Mogli,

    feines Modell! Glückwunsch!

    Grüße
    Andreas
     
  22. Auita

    Auita Space Cadet

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Kunststofftechnik
    Ort:
    Bad Iburg
    Hallo Mogli,

    gefällt mir ausgesprochen gut, Dein Modell!
    Besonders der Schattierungseffekt an den bespannten Tragflächen:TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Martin-Handasyde Monoplane 1911 (Pyro 1/48)