North American XB-70 Valkyrie - Anigrand 1:144

Diskutiere North American XB-70 Valkyrie - Anigrand 1:144 im Jets bis 1/144 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Heute stelle ich euch diese schöne Sechsmotorige vor. Das Vorbild erreichte Mach 3 und flog am 21.09.1964 das erste Mal. Es wurden zwei Prototypen...
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
9.669
Zustimmungen
35.700
Ort
Rheine
Heute stelle ich euch diese schöne Sechsmotorige vor. Das Vorbild erreichte Mach 3 und flog am 21.09.1964 das erste Mal. Es wurden zwei Prototypen gebaut, wovon einer mit einer als Chase fungierenden F-104 kollidierte und abstürzte. Das verbliebene Exemplar steht heute im USAF-Museum in Dayton.

Der Bausatz ist von Anigrand, die sich auf Resinbausätze von seltenen Typen spezialisiert haben. Leider variiert die Qualität der Bausätze stark und dieser gehört in die schlechte Kategorie. Vielleicht war es auch nur ein schlechtes Einzelstück. Es gab viel Gussfehler und Lufteinschlüsse, die sich besonders an sichtbaren Kanten unschön auswirkten.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
9.669
Zustimmungen
35.700
Ort
Rheine
Lange Zeit lag dieser Bausatz daher dreiviertel fertig herum, aber nach viel Spachteleinsatz und mehrfachen Lackierungen habe ich ihn heute fertig gestellt.

Typisch für die XB-70 ist die Farbe der Reifen, da sie die große Hitze bei Mach 3 Flügen absorbieren muss. Die Fahrwerksklappen des Bugfahrwerks waren viel zu grob und mussten durch Plastiksheet ersetzt werden.

Die Luftauslässe der Hutzen hinter dem Cockpit habe ich mit schwarzen Decalstreifen dargestellt.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
9.669
Zustimmungen
35.700
Ort
Rheine
Ein Blick auf die imposante Antriebseinheit. Die Düsen hat Anigrand sehr fein dargestellt. Eine tanzt leider aus der Reihe oder ist das schon geheime Schubvektorsteuerung?

Typisch sind die unterschiedlich herabhängenden Steuerflächen im drucklosen Zustand. Dazu habe ich das hier besonders dicke Resin mühsam ausgesägt und dann so wieder angeklebt.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
stratrevival

stratrevival

Flieger-Ass
Dabei seit
29.11.2004
Beiträge
274
Zustimmungen
525
Ort
Burgenland
Eine fesche Walküre - da hat sich doch die Mühe gelohnt. Aber, gibts keine Airliner mehr? :confused1:
 
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
9.669
Zustimmungen
35.700
Ort
Rheine
Doch, Johannes, die sind in Arbeit. Gaaaanz viele....
 
Bad-Angel

Bad-Angel

Testpilot
Dabei seit
23.01.2005
Beiträge
809
Zustimmungen
717
Ort
Ingolstadt
Echt Klasse was du aus dem Bausatz rausgeholt hast :-60:
 
TomTom1969

TomTom1969

Astronaut
Dabei seit
13.09.2004
Beiträge
2.882
Zustimmungen
6.931
Ort
bei Aarau im Aargau, SCHWEIZ
Leider variiert die Qualität der Bausätze stark und dieser gehört in die schlechte Kategorie.
Leider kein Einzelstück, bei meinem Exemplar genauso.
Lange Zeit lag dieser Bausatz daher dreiviertel fertig herum, aber nach viel Spachteleinsatz und (…)
Meiner liegt immer noch dreiviertel fertig herum… :rolleyes1:. Daher - Respekt, dass Du das Ding fertiggestellt hast! Aber wen ein F-RSIN-Klops nicht schrecken kann, der lässt sich von einem Anigrand nicht abhalten :wink2:!

Fairerweise muss man aber auch sagen, das die Gussqualität bei den meisten Anigrand-Bausätzen in 1/144 sehr gut ist.
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.448
Zustimmungen
9.409
Ort
Land der Lügen
Da isse ja! Ist doch meine "Ex"..?! :TOP:

Sehr schön geworden, das freut mich - bei mir wäre sie wie vieles Andere nur versauert... :rolleyes1:

Sollte ich noch einmal Lust auf eine 144er Walküre bekommen, probiere ich es mit dem Bausatz von Armory..
 
Silverneck 48

Silverneck 48

Alien
Dabei seit
08.05.2004
Beiträge
17.465
Zustimmungen
11.800
Ort
Illingen
Gefällt mir gut, deine XB-70 - bin begeistert!
 
Thema:

North American XB-70 Valkyrie - Anigrand 1:144

North American XB-70 Valkyrie - Anigrand 1:144 - Ähnliche Themen

  • North American P-51B Mustang "Geronimo" Arma Hobby

    North American P-51B Mustang "Geronimo" Arma Hobby: North American P-51 B Mustang "Geronimo" Die hier abgebildete Maschine war Teil der 357th Fightergroup, die in England auf der Airbase Leiston...
  • North American B-25 J "Angel of Mercy", Eduard

    North American B-25 J "Angel of Mercy", Eduard: Die hier gezeigte B-25 war Teil der 310th Bombardment-Group, die seit 1942 auf Korsika stationiert war . Insgesamt waren 4 Squadrons mit...
  • North American FJ-1 Fury - Valom 1:72

    North American FJ-1 Fury - Valom 1:72: Den Namen „Fury“ verbinde ich immer noch mit frühen Wildwest-Fernsehabenteuern meiner Jugend: Fury (Fernsehserie) – Wikipedia. Von daher hatte...
  • 23.7.2022 Absturz North American T-28B Trojan N787AS in den USA

    23.7.2022 Absturz North American T-28B Trojan N787AS in den USA: Unmittelbar nach dem Abheben ist eine T-28B Trojan in den USA verunglückt. Nach dem Flugtrack handelte es sich vermutlich um eine Notlandung...
  • 1/72 North American XB-70 A-1 VALKYRIE – AMT/ERTL

    1/72 North American XB-70 A-1 VALKYRIE – AMT/ERTL: North American XB-70 A-1 VALKYRIE 1/72 AMT/ERTL Dank an Kleinjogi. Der Kit gehört zu den Grösseren und man sollte vor der Anschaffung sein...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    https://www.flugzeugforum.de/threads/north-american-xb-70-valkyrie-anigrand-1-144.98189/

    Oben