Nuklear-Code verbummelt

Diskutiere Nuklear-Code verbummelt im US-Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/9/0,3672,8122057,00.html Kann man sich eigentlich nicht so vorstellen, wie das hier geschildert wird. Es...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Monitor, 22.10.2010
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.263
    Zustimmungen:
    2.863
    Ort:
    Potsdam
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nummi

    Nummi Space Cadet

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.044
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    Da hat einigen Leuten mit Sicherheit der Kittel gebrannt..:FFTeufel:
     
  4. pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    589
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    Das gibt Aerger !


    Nein, denn dann könnte man ja auch "kurzfristig" mal eben die Befehlskette abkürzen und den Einsatz autorisieren ohne, das der Präsident das befiehlt.

    Ich denke schon, wenn es zu einem Nuklearen Angriff auf die USA gekommen wäre, und dem Herrn Clinton erst dann aufgefallen wäre, dass diese Karte leider beim Ausziehen der Hose irgendwo außerhalb des White House :-) herausgefallen ist, dann wäre der Gegenschlag tatsächlich ausgefallen oder um Stunden verzögert worden.

    Mich würde interessieren ob der General, vorausgesetzt die Story stimmt, jetzt gewaltig Ärger kriegt, nicht weil der US Präsident nicht als Schlampe geoutet werden darf, aber weil solche Sachen auch nach 20 Jahren die Nationale Sicherheit gefährden könnten und geheim sind.
     
  5. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.302
    Zustimmungen:
    3.229
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Die Geschichte kam ja schon mal auf und damals hat das Pentagon - ohne den Vorfall bestätigen zu wollen - klar gemacht, dass nur ein Erstschlag hiervon betroffen gewesen wäre, nicht aber ein Gegenschlag. Bei diesem laufen andere Prozesse ab, die zwar auch den POTUS einbeziehen, aber über ein anderes System.
     
  6. #5 MiG-Mech, 24.10.2010
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    Tja, es ist ein Skandal Kernwaffen zu haben und es ist genauso ein Skandal, sie nicht einsetzen zu können.
    Man kann es niemanden recht machen. :rolleyes:
    Vielleicht war ja auch Monica mit der Karte einkaufen ?! :FFTeufel:
     
    GFF und Monitor gefällt das.
  7. Cupra

    Cupra Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    CH
    Hehe.. die an nem Kassen-Terminal.. "Transaktion ausführen"... *drück* OK und wooooosch... ab gehts :FFTeufel:
     
    Tiger53 gefällt das.
  8. #7 Flashbird, 24.10.2010
    Flashbird

    Flashbird Astronaut

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    4.003
    Ort:
    Im schönen Vogtland
    Der Code ist bestimmt aus der Hosentasche gefallen als er ihr seinen.....naja,lassen wir das.:FFTeufel:
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 MiG-Mech, 24.10.2010
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    Genau ! :D
    "Bitte geben Sie ihre vierstellige Pin ein:" **** Baaawuuusch !!! :FFTeufel:
     
  11. #9 Reinhard, 27.10.2010
    Reinhard

    Reinhard Guest

Moderatoren: TF-104G
Thema:

Nuklear-Code verbummelt