Peilrahmen Motor

Diskutiere Peilrahmen Motor im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hallo ich habe hier noch einen Peilrahmen Motor der Firma :A.Oemig u. Co.bei mir zu liegen.Es gibt ein Anforderzeichen FL 23376. und eine Geräte...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 bauermeister, 21.07.2015
    bauermeister

    bauermeister Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    8
    Hallo ich habe hier noch einen Peilrahmen Motor der Firma :A.Oemig u. Co.bei mir zu liegen.Es gibt ein Anforderzeichen FL 23376. und eine Geräte Nummer 127184 A Werk Nummer 11443.
    Kann mir jemand sagen wo das Teil genau eingebaut war?Ich konnte es bis jetzt noch wirklich zuordnen.

    Gruß Bauermeister
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Augsburg Eagle, 21.07.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    16.788
    Zustimmungen:
    48.025
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
  4. 78587?

    78587? Space Cadet

    Dabei seit:
    02.08.2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    579
    Ort:
    BRDeutschland
    Das ist der Antriebsmotor für den Peilrahmen einer Patin Zielfluganlage.

    Eingebaut in sehr vielen (min) zweimotorigen deutschen Baumustern.

    .
     
    Augsburg Eagle gefällt das.
  5. #4 bauermeister, 21.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2015
    bauermeister

    bauermeister Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Besten Dank schon mal an dieser Stelle für eure Hilfe.:)Hat zufällig jemand ein Bild wo das teil eingebaut zu sehen ist.Ich denke das es noch nicht benutzt wurde,da auf dem Anschlussstecker noch eine Blech kappe drauf ist.Dabei waren noch lehre Kartons von Schaltern aus dem Flugzeug bereich.
    P.S. Gerade einen Karton gefunden: Siemens-Luftfahrt Bordnetzgerät.
    Aufschrift Kippumschalter.Gerät.Nr.19-9302


    Gruß Bauermeister
     
  6. #5 Augsburg Eagle, 21.07.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    16.788
    Zustimmungen:
    48.025
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    FLOJO, Falco und bauermeister gefällt das.
  7. #6 bauermeister, 21.07.2015
    bauermeister

    bauermeister Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    8
    Hallo besten Dank nochmal.So etwas hatte ich gesucht.


    Gruß Bauermeister
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Augsburg Eagle, 21.07.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    16.788
    Zustimmungen:
    48.025
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Keine Ursache :!:
     
  10. Falco

    Falco Testpilot

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    2.966
    Ort:
    München
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Peilrahmen Motor

Die Seite wird geladen...

Peilrahmen Motor - Ähnliche Themen

  1. Multiplex mx2 motor ohne funktion

    Multiplex mx2 motor ohne funktion: Hallo! Habe mir heute gebraucht eine mx2 zugelegt. Ohne Empfänger. So wie ich das sehe, absturz frei. Hab meinen Empfänger eingebaut, akku rein,...
  2. Wings & Motors 01. - 03. Juni 2018 Flugplatz Arnstadt

    Wings & Motors 01. - 03. Juni 2018 Flugplatz Arnstadt: Am Wochenende Wings & Motors am Flugplatz Arnstadt/Alkersleben. Heute schon angekommen und morgen und Sonntag im Flug zu erleben. :smile1: [ATTACH]
  3. Motorflugzeugabsturz in Bad Neuenahr-Ahrweiler

    Motorflugzeugabsturz in Bad Neuenahr-Ahrweiler: Flugplatz Bengener Heide - Ein Toter bei Motorflugzeugabsturz in Bad Neuenahr-Ahrweiler Im Bereich des Flugplatzes Bengener Heide in Bad...
  4. Motorisierung der "Sproose Goose" von H. H.

    Motorisierung der "Sproose Goose" von H. H.: Dieses Flugzeug war ja dazu gedacht, Truppen und Fahrzeuge bzw. Ausrüstung und Material an die Kriegsschauplätze der damaligen Welt zu...
  5. Sicherheitslandung nach Motorschaden

    Sicherheitslandung nach Motorschaden: Passiert ist Gott seis gedankt nichts, aber es hätte evtl. auch anders ausgehen können. Wegen eines Motorschadens musste am Wochenende eine Katana...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden