Pitts bei Flugshow in Friesach abgestürzt

Diskutiere Pitts bei Flugshow in Friesach abgestürzt im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Leider wieder ein Absturz bei einer Flugshow . http://kaernten.orf.at/news/stories/2729019/

Moderatoren: mcnoch
  1. Skyvan

    Skyvan Space Cadet

    Dabei seit:
    09.07.2011
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    11.383
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flashbird, 30.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2015
    Flashbird

    Flashbird Astronaut

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    4.003
    Ort:
    Im schönen Vogtland
  4. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.813
    Zustimmungen:
    2.755
    Ort:
    Bayern
    Mein lieber Mann, das hätte noch ganz anders enden können.:FFEEK:
     
    jockey, Rhönlerche, deekayd und 4 anderen gefällt das.
  5. Marika

    Marika Flugschüler

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    .....da muss ich Tracer zustimmen.
     
  6. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1.335
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    Au Mann, ganz schlimme Woche für die Flugshows weltweit.

    Thomas
     
  7. #6 Phantomflyer1983, 30.08.2015
    Phantomflyer1983

    Phantomflyer1983 Berufspilot

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Heiningen
    Hallo zusammen,

    ja, das war echt keine gute Woche für Flugshows.
    Hoffen wir mal, dass es dennoch weiterhin möglich sein wird (auch für kleinere Vereine wie z.B. auf dem Degerfeld auf dem ich dieses Wochenende war) solche Veranstaltungen durchzuführen.
     
  8. #7 flieger28, 30.08.2015
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.985
    Zustimmungen:
    8.283
    Ort:
    Nordholz
    Das ist richtig heftig.
    Aber da haben offensichtlich viele Besucher einen Schutzengel gehabt. Denn wie schon geschrieben, das hätte ganz anders ausgehen können. Also wenn ich mir das Video anschaue bekomme ich Gänsehaut und die Gesichter der Menschen am Zaun tun ein übriges
    Wobei der Looping davor ja auch schon nicht viel mit "good Airmanship" zu tun hatte. Ich dachte zuerst das es dort schon kracht.
     
    jockey gefällt das.
  9. JOAX

    JOAX Kunstflieger

    Dabei seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ilsfeld
    Absolut keine guten Wochen für Flugtage

    Aber dachte erst auch das der Looping im Boden endet.
    Einen Looping in dieser Höhe ausleiten ist schon über der Grenze.
    (Ich denke das auch hier eine Mindesflughöhe in der Box definiert ist...)

    Und dann die gestossene(n) Rolle(n). .. hätte meiner Meinung nach auch anders ausgehen können
    und ich bin kein Pessimist.
    Und leider haben wieder die letzten 5-10m gefehlt.

    Ist eine Pitts/ Doppeldecker schwer aus solch einer Trudelbewegung herauszubekommen?
    Es gab in den letzten Jahren immer wieder solche /ähnliche crashes.
    Die Maschiene dreht einmal zuviel nach und dann reichts nicht mehr für den Abfangbogen.
     
  10. #9 Intrepid, 30.08.2015
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.037
    Zustimmungen:
    2.156
    Es geht darum, der Allgemeinheit die Faszination des Fliegens ohne Nervenkitzel nahe zu bringen. Dann wird es weiter Flugveranstaltungen geben.
     
    Flugi, stephAn-2, Schramm und 9 anderen gefällt das.
  11. #10 netvoyager, 30.08.2015
    netvoyager

    netvoyager Testpilot

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    511
    Bei solchen Veranstaltungen gibt es auch in Österreich eine Mindestflughöhe, die bei der Vorführung nicht unterschritten werden darf. Die liegt nicht bei drei Metern über Grund.
    Wenn der Veranstalter eine derartige Unterschreitung, wie beim Looping als "Augenmaß" kommentiert, anstatt dem Piloten sofort mitzuteilen, dass er gerade die Vorführung beendet hat und jetzt umgehend landet, dann hat man da schon ein generelles Problem.

    "kommt...direkt auf uns zu...hoffentlich dreht er vorher um..."

    Mir fällt da nichts mehr ein...
     
    Kalle-007, born4fly, JBG36 und 22 anderen gefällt das.
  12. Nummi

    Nummi Space Cadet

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.044
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    Leider wieder ein "Event" mit Toten und verstoerten Besuchern... :mad:
     
  13. #12 Sparrowhawk, 31.08.2015
    Sparrowhawk

    Sparrowhawk Testpilot

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    197
    Ort:
    Nahe Marburg / Hessen
    Sch...!
    Einerseits ein Wahnsinnsglück für die Zuschauer, andererseits eine ganz schlimme Erfahrung für alle Zuschauer und ein tiefer Verlust für die Angehörigen des Piloten!
    Mein Mitgefühl allen unmittelbar Beteiligten. Das Wissen um die Bedeutung dieses stumpfen "Wump" am Ende geht einfach unter die Haut. :FFCry:
    Ich mache mir jetzt so meine Gedanken über meine eigenen Risikosportarten...
     
  14. Lufti

    Lufti Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Thüringen
    Sieht für mich so aus, als ob er beim Lomcevak die Orientierung verloren hat. Bei der Höhe meist tödlich.... Denke der Ausflug aus der Figur sollte vom Zuschauer aus nach links erfolgen, da der Aufschwung vorher als Wendefigur anzusehen ist. Also Figur überdreht und dann überzogen. Klassiker...darum gibt es Sicherheitshöhen! Des Weiteren hatte hier wohl ne ganze "Schutzengelarmee" dienst!!!
     
  15. I/JG8

    I/JG8 Testpilot

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1.233
    Ort:
    stadt
    Das Einleiten des Lo. kam schon zu spät, dh auf horizontaler Flugbahn. Da ist dann nicht mehr viel zu löten, nach 2..3 überschlägen bist Du 45° down, dann noch durchziehen.....leider fast schon ein "Klassiker"

    Das (kunst)fliegerische Vorleben des Piloten würde mich schon mal interessieren.
     
    Yak gefällt das.
  16. banji

    banji Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    439
    Beruf:
    hat er
    Ort:
    Landau
    Bei dem kurzen Video beschleicht mich ein ungutes Gefühl... netvoyager hat dieses bereits perfekt beschrieben. Mich würde mal das ganze Programm und auch die Vorführungen vorher interessieren. Wer als Veranstalter solche Experimente zulässt hat hier eine nicht unbedeutende Teilschuld... wenn nicht sogar den größeren Teil der Schuld zu tragen.

    Dem Piloten hat sein "Augenmaß" leider nicht mehr viel genützt... Mal an die Kunstflieger unter euch, ich bin da nicht so bewandert.. aber das, wenn auch kurze, Weiterleben nach dem Looping war doch schon nichts als Glück oder?
     
    Pirol gefällt das.
  17. #16 propellerflieger, 31.08.2015
    propellerflieger

    propellerflieger Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    747
    Ort:
    Karlsruhe
    Unverantwortlich von allen Beteiligten, so macht man AirShows auf Dauer unmöglich und letztendlich muss man dann sagen ja die Kritiker haben Recht.

    gruss propellerflieger, der aus dem Kopf schütteln nicht rauskommt.
     
    Alex, deep155, Pirol und einer weiteren Person gefällt das.
  18. #17 Sparrowhawk, 31.08.2015
    Sparrowhawk

    Sparrowhawk Testpilot

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    197
    Ort:
    Nahe Marburg / Hessen
    Ich halte mich in solchen Fällen ja meist zurück, da zwar flugbegeistert, aber aus gesundheitlichen Gründen leider nur "Armchair Aviator".
    Trotzdem:
    Gibt es keine Möglichkeit, dass in solchen Situationen die Flugsicherung den Piloten - vor allem, wenn die Ausleitung der ersten Figur auch schon viel zu tief erfolgte - bindend zum sofortigen Abbruch seines Programms anweist und dass das vorher vertraglich festgelegt wird?
    Es ist jedenfalls eine Tragödie, gleich wieviele Menschen vor noch viel Schlimmerem bewahrt geblieben sind!
     
  19. #18 Jetcrazy, 31.08.2015
    Jetcrazy

    Jetcrazy Space Cadet

    Dabei seit:
    15.07.2004
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    2.381
    Ort:
    OWL, D
    Klar gibt es das! Wird auch praktiziert: Turm an Flugzeug: "Display 21. Sofortiger Abbruch und Landung!" Alles weitere wird dann anschließend geklärt, wenn der Motor steht.
     
    Pedrobifi, phantombjoern und Sparrowhawk gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Intrepid, 31.08.2015
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.037
    Zustimmungen:
    2.156
    Nicht die Flugsicherung, die ist an solchen Veranstaltungen meistens nicht zugegen oder überwacht höchstens Kunstflug in größeren Höhen, sondern der Veranstalter ist hier in der Pflicht. Ist auch schon passiert, leider zu selten.
     
    phantombjoern und Sparrowhawk gefällt das.
  22. #20 northwood, 31.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2015
    northwood

    northwood Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    124
    Beruf:
    leider nichts, was mit Fliegen zu tun hat
    Ort:
    27637 Nordholz
    https://www.youtube.com/watch?v=ErAvctmZSqc

    Hier mal ein Beispiel von einer britischen Airshow, auf der es
    zu einem "Zwischenfall" mit einer MIG 29 gekommen war.

    - Tragischer Vorfall in Kärnten!

    Gruß
    Maik
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: Pitts bei Flugshow in Friesach abgestürzt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pitts

    ,
  2. unfall pitts

    ,
  3. flugunfall pitts kärnten

    ,
  4. Absturz Pitts,
  5. friesach flugunfall,
  6. pits youtube flugschau,
  7. flugunfall pitts österreich,
  8. grasshoppers unfall www.flugzeugforum.de,
  9. pitts friesach,
  10. pits Absturt,
  11. pitts absturz friesach video,
  12. absturz bei flugschau in körnten,
  13. friesach flugshow pitts,
  14. pitts friesach video
Die Seite wird geladen...

Pitts bei Flugshow in Friesach abgestürzt - Ähnliche Themen

  1. Pitts S2B 1/32 Airshow Models

    Pitts S2B 1/32 Airshow Models: Moin Community ..... So... mein erstes Modell 2014 ist fertig zum Modell : es ist eine Pitts S2B , doppelsitzige Trainerversion ,...
  2. Pitts S-2B bei Flugschau in der Türkei abgestürzt

    Pitts S-2B bei Flugschau in der Türkei abgestürzt: Pilot während Flugschau in Türkei getötet NZZ.ch
  3. Pitts Absturz in Polen

    Pitts Absturz in Polen: Vor wenigen Minuten ist eine Pitts bei einer Flugshow in Polen abgestürzt. Der Pilot wurde aus der Maschine herausgeschleudert und kämpft ums...
  4. Pitts S-2A "Special" LS 1/72

    Pitts S-2A "Special" LS 1/72: 1943 entwarf Pitts einen kleinen, sehr wendigen einsitzigen Doppeldecker für den Kunstflug. Diese Pitts S-1 "Special" wurde ein großer Erfolg, die...
  5. Pitts Special LS Model 1/72

    Pitts Special LS Model 1/72: Mal ein kleiner Baubericht von mir. Ich will mal wieder was lustiges ohne Nervenkrieg bauen - was liegt näher als die kleine Pitts ? Der Bausatz...