Raketenbehälter UB-32

Diskutiere Raketenbehälter UB-32 im Bordwaffen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Ich habe eine Reihe von Fragen zu den Raketenbehältern UB-32, UB-16. 1.) War es möglich Einzelfeuer zu schießen? 2.) War es möglich...

Moderatoren: Learjet
  1. Gepard

    Gepard Testpilot

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Sachsen
    Ich habe eine Reihe von Fragen zu den Raketenbehältern UB-32, UB-16.

    1.) War es möglich Einzelfeuer zu schießen?
    2.) War es möglich verschiedene Salvengrößen (4 Schuss, 8 Schuss, 16 Schuss) vorzuwählen, oder gab es nur Dauerfeuer?
    3.) Wie lange dauerte es bis ein UB-32 bei Dauerfeuer leergeschossen war?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 atlantic, 09.09.2015
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.489
    Zustimmungen:
    846
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    so weit mir in erinnerung ist, Einzelfeuer ging nicht aber dafür voreingestelltes Salvenfeuer.

    (4; 8; 16 jeweils als salve)


    da ja jede einzelne Rakete nacheinander gezündet wird, würd ich mal sagen so nach 30 sec. sind die 32 Stück auf dem Weg.
     
    Gepard gefällt das.
  4. #3 Block 5OM, 09.09.2015
    Block 5OM

    Block 5OM Testpilot

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    402
    Ort:
    im Osten Brandenburgs
    Nach meiner Erinnerung an das Wirkungsschiessen in Nochten wuerde die ich Zeit fast halbieren.
     
    Gepard und MiGhty29 gefällt das.
  5. #4 hind, 10.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2015
    hind

    hind Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    76
    Beim Hubschrauber gab es den Abschußautomaten PUS-36.
    Der Pilot konnte Salven zu 16, 32, 64 Raketen einstellen.
    Die Einstellung wird durch die Zahl der Behälter geteilt.
    Z.B. Einstellung Salve 16, 4 Behälter dran, dann werden 4 Raketen pro Behälter abgeschossen 4x4=16 gesamt.
    Die Schlussfolge war extrem schnell, geschätzt weniger als 0,5 sek /Rakete.
     
    Zlin526 und Gepard gefällt das.
  6. #5 Monitor, 10.09.2015
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.242
    Zustimmungen:
    2.851
    Ort:
    Potsdam
    Bei 6x UB-16 bzw. UB-32 kommt er aber rechnerisch durcheinander beim durch 6 teilen.

    :TD:
     
  7. hind

    hind Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    76
    Ähmmm, das gilt für Mi-24 :blush2:

    Mi-8TB (6 Behälter)
    Schalter "Blok" in der Stellung 1/2/5/6 oder 3/4
    Damit werden die 4 Äußeren oder 2 Inneren Behälter ausgewählt.
    Schalter "Salve" 4/8/16

    Mi-8T (4 Behälter)
    Schalter "Salve" 8 oder Serie
    Bei "Serie" 2x16 erst aus den 2 Inneren Behältern, beim 2. Schuss aus den 2 Äußeren Behältern

    Damit stimmt die Mathematik wieder :)
     
    Block 5OM und Gepard gefällt das.
  8. #7 Monitor, 10.09.2015
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.242
    Zustimmungen:
    2.851
    Ort:
    Potsdam
    Ich wusste es. Solide Sowjet-Technik.

    Wird mit jedem Problem fertig.
     
    Block 5OM gefällt das.
  9. Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    481
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
    Mir hat mal ein Dozent gesagt: Die Lösung ist richtig, aber der Weg ist mir nicht kompliziert genug! (VWL)
    Hagewi
     
  10. #9 bauermeister, 12.09.2015
    bauermeister

    bauermeister Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    8
    Hallo ich habe die Unterlagen für den UB32 leider nicht da.Aber beim UB 16 von dem hier ja auch die rede ist beträgt die Zeit zwischen den Abschüssen der Raketen S-5m aus Zwei Blöcken 0,025 s.Aus einem Block beträgt der Abstand zwischen den einzelnen Raketen 0,05s zueinander.Gesteuert wird das ganze durch sogenannte "Abschussteuergeräte" wie zum Beispiel der PUS-36DM der 2 UB 16 gleichzeitig ansteuert.Wie der beim UB 32 Heist weiß ich leider nicht.


    Gruß Bauermeister400
     
    Gepard gefällt das.
  11. Gepard

    Gepard Testpilot

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Sachsen
    Wow! Wenn ich richtig gerechnet habe, dann ist ein UB-16 nach nicht mal einer Sekunde leergeschossen! 16*0,05= 0,8
     
  12. #11 bauermeister, 14.09.2015
    bauermeister

    bauermeister Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    8
    Hallo ja das geht sehr schnell beim Dauerfeuer.Bei der L 39 kann aus dem UB 16 einzeln oder in Salven mit Zeitintervallen von 50 ms geschossen werden.Es gab 3 Wahlmöglichkeiten zum schießen mit den Raketenbehältern.1 :je eine Rakete aus dem Linken und eine aus dem Rechten.":2 Raketen aus dem Linken und 2 aus dem Rechten.3:wechselseitig alle Raketen nacheinander.Bei der Su 22 gab es einen speziellen Waffenrechner der in mehreren Blöcken untergebracht war.Dieser müsste dort auch den Zeitintervall festgelegt haben.Also manuell über den Feuerknopf Düfte es kaum möglich sein eine einzelne Rakete aus den Behältern abfeuern zu können. Meine Unterlagen sind von 1977/78 von der L 39.Dort ist sie S5 noch mit Stecker angeschlossen.Im Jahre 1989 hatten wir in der Ausbildung in Bad Düben nur welche mit Schleifringen als Kontakt.

    gruß Bauermeister
     
    Gepard gefällt das.
  13. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.259
    Zustimmungen:
    10.756
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Anlage СУО-54.
    Es war möglich, maximal 6 Abschußblöcke UB-32A anzuhängen (die Stationen lasse ich einmal außen vor).
    Das Schießen war (gleichzeitig aus 2, 4 oder 6 UB's) in Salven zu 4 oder 32 Raketen (Einstellung über Schalter am Bedienteil PW) bei einmaligem Drücken des Kampfknopfes möglich.
    Der Zeitintervall des Abganges betrug hier bei den symmetrisch angehangenen UB's 0,4sec. und beim Abschuß aus einem Behälter 0,6sec.
     
    DDA, Gepard und Block 5OM gefällt das.
  14. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.127
    Zustimmungen:
    8.738
    Ort:
    Berlin
    Die Raketen unterscheiden sich hierbei aber wirklich nur in der Art der Übertragung der Zündspannung. Bei den Rakten mit Zuführungsdrähten und Steckern mußten nach dem Verschuß die Stecker und die Reste der Drahtverbindung aus dem Abschußblock entfernt werden, die Schliefringe verschwanden mit der Rakete vollständig.

    Die MiG-21 hatte zur Abschußsteuerung für UB-16 und UB-32 jeweils PUS-36, die auch gemischte Konfigurationen mit je einem UB-16 und UB-32 bedienen konnten.

    Axel
     
    ESPEZ, Gepard und Block 5OM gefällt das.
  15. #14 atlantic, 23.09.2015
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.489
    Zustimmungen:
    846
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    und so sehen die Dinger aus die da raus kommen:TD:
     

    Anhänge:

    Tester U3L, Block 5OM, DDA und einer weiteren Person gefällt das.
  16. Nummi

    Nummi Space Cadet

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.044
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    waren nur UB 16 und UB 32 im Einsatz?? Ich hab noch UB 24 im Hinterkopf.
     
  17. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.127
    Zustimmungen:
    8.738
    Ort:
    Berlin
    @Nummi,
    ich kann mich nicht an 24-rohrige Werfer erinnern, das muß aber nichts besagen. Gesehen hab ich sicher keine.

    Axel
     
  18. #17 bauermeister, 23.09.2015
    bauermeister

    bauermeister Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    8
    Hallo einen UB 24 kenne ich auch nicht und habe ich noch nie gesehen.


    Gruß Bauermeister
     
  19. #18 HorizontalRain, 24.09.2015
    HorizontalRain

    HorizontalRain Astronaut

    Dabei seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    2.736
    Zustimmungen:
    1.445
    Beruf:
    a.D.
    Ort:
    nördlich des Küstenkanals
    @ Nummi,

    es gibt zwar in der Fliegerei nichts, was es nicht gibt :congratulatory:, aber von UB-24 habe ich auch noch nie etwas gehört. Allerdings sind mir die UB-15 noch sehr gut in Erinnerung!:FFTeufel:

    HR
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.127
    Zustimmungen:
    8.738
    Ort:
    Berlin
    @HR, das mußt Du aber für alle Nichtbeteiligten erklären :D:

    Axel
     
    Block 5OM gefällt das.
  22. #20 HorizontalRain, 24.09.2015
    HorizontalRain

    HorizontalRain Astronaut

    Dabei seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    2.736
    Zustimmungen:
    1.445
    Beruf:
    a.D.
    Ort:
    nördlich des Küstenkanals
    Nichts einfacher als dies - weil es so in der Belehrung 01 für das ABJ 89/90 steht!:tongue:

    oder etwas ausführlicher: "Pkt. 4 Beim Schießen mit S-5 (UB-16) darf Rohr 1 nicht beladen sein."

    Hintergrund dafür war, dass es Jahre zuvor (wann habe ich vergessen) mal zu einem BV kam, als eine S-5 "völlig unmotiviert" - sprich ohne, dass sie den Auftrag (drücken des Kampfknopfes) dazu hatte, aus Rohr 1 abgeflogen ist und die Fachleute keine Erklärung für dieses Fehlverhalten finden konnten. Schlußendlich hat man die Beladung von Rohr 1 verboten, damit zwar nicht die Ursache, aber eben die Wirkung beseitigt und so ganz "nebenbei" wurde eben der von mir erwähnte UB-15 erfunden...:FFTeufel:

    HR
     
    Diamond Cutter, koehlerbv, DM-ZYC und 3 anderen gefällt das.
Moderatoren: Learjet
Thema: Raketenbehälter UB-32
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ub 32

    ,
  2. UB-32

    ,
  3. behälter von Raketen

    ,
  4. Raketenbehälter
Die Seite wird geladen...

Raketenbehälter UB-32 - Ähnliche Themen

  1. Raketenbehälter an der Canadair CL-13B

    Raketenbehälter an der Canadair CL-13B: weiss jemand die genaue Bezeichnung des Raketenbehälters der an der Cl-13B und der F-84 Verwendung fand