RQ-4 Global Hawk von Italeri in Euro Hawk umbauen?

Diskutiere RQ-4 Global Hawk von Italeri in Euro Hawk umbauen? im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo Modellbaukollegen! Eines meiner nächsten Projekte ist der RQ-4B "Euro Hawk" der Luftwaffe. Kennt jemand den Italeri-Bausatz der Global...

Moderatoren: AE
  1. Roland

    Roland Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    347
    Beruf:
    Staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    Forchheim/Ofr.
    Hallo Modellbaukollegen!

    Eines meiner nächsten Projekte ist der RQ-4B "Euro Hawk" der Luftwaffe. Kennt jemand den Italeri-Bausatz der Global Hawk in 1:72? Welche Ausführung ist das, A oder B? Kann man das Modell zum Euro Hawk modifizieren?

    Copyright Italeri
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Roland

    Roland Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    347
    Beruf:
    Staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    Forchheim/Ofr.
    hier ein Bild vom Erstflug in Palmdale, Quelle Northrop Grumman
     

    Anhänge:

  4. #3 Motschke, 07.08.2010
    Motschke

    Motschke Space Cadet

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    215
    Ort:
    Göttingen
    Die gleiche Frage kam vor ein paar Tagen im ARC auf. KLICK!
    Der Italeri-Bausatz ist eine Kooperation mit Platz (wie schon bei den MQ-1) und stellt eine RQ-4B dar, was schon mal passt (A und B unterscheiden sich doch deutlich). Fehlen allerdings diese lustigen Antennen (??? -> SIGINT?) under den Tragflächen.

    Auf der Italeri-Seite gibt es ein paar Bilder zum Bausatzinhalt. KLICK! Als Bemalungsoptionen leider nur USAF-Maschinen.
    Auf Hyperscale gibt es HIER eine Bausatzvorstellung der Platz-Version, die sogar Luftwaffe-Decals enthält (allerdings Demonstrator?).
    Und HIER kann man sich auf Hobby Search (1999.co.jp) die Bauanleitung der Platz-Version angucken.
     
  5. #4 dg1000flyer, 07.08.2010
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
  6. Roland

    Roland Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    347
    Beruf:
    Staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    Forchheim/Ofr.
    @ all: Vielen Dank!
    es sieht tatsächlich so aus, als würde das Modell als "Euro Hawk" taugen. Ein paar Antennen mehr sollten kein Problem sein. Mehr Sorgen machen mir die Luftwaffen Markierungen... Woher krieg ich die Decals??? :confused:
    Aber vielleicht kommt ja Revell mit der LW-Version!
     
  7. Roland

    Roland Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    347
    Beruf:
    Staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    Forchheim/Ofr.
    ich hab ein bischen rumprobiert, aber die genaue Schriftart der 99+01 nicht gefunden.... (am besten passt noch Arial Rounded) :(
    hat jemand eine Idee? :?!
     
  8. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.210
    Zustimmungen:
    807
    Ort:
    Im Norden
    Ist der normale Arial Font.
     

    Anhänge:

  9. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.210
    Zustimmungen:
    807
    Ort:
    Im Norden
    Ausschnitt aus einem Video. Den Text / Seriennummer unter der Bundesflagge kann ich leider nicht erkennen, da im Video zu schnell umgeschnitten wird.
     

    Anhänge:

  10. #9 dg1000flyer, 07.08.2010
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Es wird sicherlich bald mehr und bessere Fotos geben, dann kannst du oder wer auch immer ja mal paar Bögen drucken :TD:, ich nehm auch einen.
     
  11. Roland

    Roland Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    347
    Beruf:
    Staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    Forchheim/Ofr.
    hat jemand schon den Bausatz und könnte mal messen, wie groß die Zahlen sein dürften?
     
  12. #11 LHMAINT, 07.08.2010
    LHMAINT

    LHMAINT Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Hessen
    und ich nehme auch einen Bogen.......
     
  13. #12 Roland, 07.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2010
    Roland

    Roland Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    347
    Beruf:
    Staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    Forchheim/Ofr.
    bevor Viking in die Serienfertigung einsteigt, sollten wir ihm erstmal Daten und Fakten liefern! ;-)
    also ran an das Teil und messen! :TOP:
     
  14. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.210
    Zustimmungen:
    807
    Ort:
    Im Norden
    Wenn, dann würde ich eh nur die Kenner und Kreuze machen, der Rest sollte wohl in den Bausatzdecals enthalten sein.

    Wichtig sind dann wie gesagt die Maße, hier ein Auszug aus meiner Mail an Roland:

    "Die Größe wäre interessant zu wissen. Beim Tornado ist die Höhe des Kreuz in 1/72 5,55 mm, die Höhe der Ziffern 4,16mm. Die Bundesflagge hat am Tornado die Größe von 6,94 X 4,44 mm"


    Dann könnte man evtl die Kreuze und Bundesflagge von einem vorhandenen Tornado Bogen benutzen


     
  15. #14 dg1000flyer, 07.08.2010
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Anhand der Fotos und Videos kann man das wohl nur ca. messen. Ansonsten abwarten bis das Teil auf irgendeiner Airshow ist...
     
  16. Roland

    Roland Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    347
    Beruf:
    Staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    Forchheim/Ofr.
    da kannst lang warten, bei der in den letzten Jahren von der Luftwaffenführung gezeigten Bereitschaft, auf Airshows zu gehen... :rolleyes:
    ich möchte das Teil aber noch vor meiner Rente im Regal haben...
     
  17. Roland

    Roland Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    347
    Beruf:
    Staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    Forchheim/Ofr.
    hier die Original-Decals

    Quelle: Italeri
     

    Anhänge:

  18. #17 dg1000flyer, 07.08.2010
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Auf Airshows war man schon, nur ist man kaum geflogen...Wir werden sicher noch ungefähre Maße rausfinden die reichen dann um Decals in 1:72 und 1:48 zu machen.
     
  19. Roland

    Roland Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    347
    Beruf:
    Staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    Forchheim/Ofr.
    Also ich würde es sehr begrüßen, wenn Du die Flaggen und Kreuze mit machen könntest, da ich keine "Krabbelkiste" mit Luftwaffen-Decals habe. Bei russischen Markierungen sieht das ganz anders aus... ;)
    Natürlich werden Deine Mühen entsprechend entlohnt!
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Roland

    Roland Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    347
    Beruf:
    Staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    Forchheim/Ofr.
    Nach mehrmaligem Anschauen bin ich der Überzeugung, die Seriennummer lautet EH0001 :TOP:
     
  22. #20 LHMAINT, 07.08.2010
    LHMAINT

    LHMAINT Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Hessen
    Hier das mock-up von der ILA 2010

    Anhänge:

     
Moderatoren: AE
Thema: RQ-4 Global Hawk von Italeri in Euro Hawk umbauen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. euro hawk bausatz 1:72

    ,
  2. Euro hawk decals 1:72

    ,
  3. rq-9

    ,
  4. global hawk
Die Seite wird geladen...

RQ-4 Global Hawk von Italeri in Euro Hawk umbauen? - Ähnliche Themen

  1. 21.06.2017 Absturz RQ-4 GLOBAL HAWK in Kalifornien

    21.06.2017 Absturz RQ-4 GLOBAL HAWK in Kalifornien: Gestern am 21.06.17 ist im ==> Inyo National Forest in Kalifornien ein UAV der USAF vom Typ RQ-4 GLOBAL HAWK abgestürzt ==> U.S. Air Force RQ-4...
  2. Atlasglobal A320 UR-AJC landete mit Hagelschaden 27 Juli 2017

    Atlasglobal A320 UR-AJC landete mit Hagelschaden 27 Juli 2017: Nach dem Start vom Ataturk Lufthafen auf dem Wege nach Kypros durchflog der A320 in etwa 4000 Fuss ein Hagelregen. Der Pilot Oleksandr Akopov...
  3. B-52 Global training, Australia, Columbia

    B-52 Global training, Australia, Columbia: http://www.airforcetimes.com/story/military/2015/07/09/b52-training-missions/29924119/
  4. 1/72 Virgin Atlantic Global Flyer – Amodel

    1/72 Virgin Atlantic Global Flyer – Amodel: Es gibt noch Verbesserungen auf dieser Welt! Hier ist die Qualität von Bausätzen von Amodel gemeint. Zum Original werde ich nirgendwo...
  5. Global Flyer in 1/72

    Global Flyer in 1/72: Als Erstling einer neuen ukrainischen Firma namens MR erscheint ein 1/72er Bausatz der Rutan "Global Flyer". Die Decals sind noch nicht fertig,...