Starfighter F-104 G wildes Kitbashing, Kinetic, Hasegawa und Monogram

Diskutiere Starfighter F-104 G wildes Kitbashing, Kinetic, Hasegawa und Monogram im Jets bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; Ich habe in einem bekannten Auktionshaus einen Kinetic Reste-Starfighter für einen schmalen Taler ersteigert. Den konnte ich nicht liegen lassen...
Wingcommander

Wingcommander

Astronaut
Dabei seit
04.12.2007
Beiträge
2.765
Zustimmungen
6.820
Ort
ETNN/Düren
Ich habe in einem bekannten Auktionshaus einen Kinetic Reste-Starfighter für einen schmalen Taler ersteigert. Den konnte ich nicht liegen lassen. Habe noch Reste von diversen Hasegawa-Teilen, doch fehlten noch bestimmte. Die hatte Norbert in Form eines Monogram Starfighters. Nun bringe ich alles zusammen zu einer Marine 104 vom MFG 2.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Wingcommander

Wingcommander

Astronaut
Dabei seit
04.12.2007
Beiträge
2.765
Zustimmungen
6.820
Ort
ETNN/Düren
Der Verkäufer hat vermutlich eine TF aus dem Kinetic-Kit gebaut. Ich dachte, halt, kannste gebrauchen und es geht jetzt los mit dem
Teilemix. Hier schon die Lufteinläufe und das Seitenruder angepasst, ebenso den Hasegawa Hauptfahrwerkschacht eingebaut. Daneben die noch zu verbauenden Monogramteile.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Wingcommander

Wingcommander

Astronaut
Dabei seit
04.12.2007
Beiträge
2.765
Zustimmungen
6.820
Ort
ETNN/Düren
Heute werde ich die Hasegawa Cockpitabdeckung anpassen und die fehlende, aus dem Schlachter ausgesägte, gelbe Klappe mit der Fanghakenlagerung verspachteln und verschleifen.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Wingcommander

Wingcommander

Astronaut
Dabei seit
04.12.2007
Beiträge
2.765
Zustimmungen
6.820
Ort
ETNN/Düren
Im Endeffekt ist das Plug and Play, die Kinetic, Hasegawa und Monogram Teile passen mit etwas Änderungen sehr gut zusammen.😀👍
 
Wingcommander

Wingcommander

Astronaut
Dabei seit
04.12.2007
Beiträge
2.765
Zustimmungen
6.820
Ort
ETNN/Düren
Als nächstes habe ich die untere Fin angebracht, da brauchte ich nur das vorhandene Langloch zu verlängern. Dann habe ich das Monogram Hauptfahrwerk getrennt und einzeln mit dem Hasegawa Fahrwerksschacht verklebt👍.
 
Anhang anzeigen

Thach

Kunstflieger
Dabei seit
02.02.2002
Beiträge
29
Zustimmungen
26
Ort
Steinhagen
Ähem, die untere Fin ist verkehrt herum angeklebt, sie muss sich nach hinten verjüngen, nicht zum Fahrwerk hin.
 
Wingcommander

Wingcommander

Astronaut
Dabei seit
04.12.2007
Beiträge
2.765
Zustimmungen
6.820
Ort
ETNN/Düren
Oh Gott, nicht aufgepasst. Wird geändert 🙈, danke👍
 
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.705
Zustimmungen
2.237
Ort
Im Norden
Ich möchte nicht auch noch klugscheissen, aber die Finne müsste ne Ecke weiter nach hinten.

Mit der rechten Spitze bis ca dahin wo deine eingeklebte gelbe Platte rechts endet.

Check
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pok
Thema:

Starfighter F-104 G wildes Kitbashing, Kinetic, Hasegawa und Monogram

Starfighter F-104 G wildes Kitbashing, Kinetic, Hasegawa und Monogram - Ähnliche Themen

  • Starfighter F-104 C “Really George“ Hasegawa

    Starfighter F-104 C “Really George“ Hasegawa: Nach dem Kitbashing des Marine Starfighters baue ich nun die F-104 C von Hasegawa als “Really George“. Das ist mal ne bunte Mühle aus den 60ern...
  • Starfighter F-104 G MFG 2 Kitbashing ‼️

    Starfighter F-104 G MFG 2 Kitbashing ‼️: Nun ist es soweit, der Rollout vom nachhaltig gebauten F-104 G beginnt. Wie im Baubericht zu lesen ist, handelt es sich um einen aus Resten...
  • Starfighter F-104 G Jabo G 31“Boelcke“

    Starfighter F-104 G Jabo G 31“Boelcke“: Nun ist die Restaurierung des Hasegawa Starfighter abgeschlossen. Er hat eine Teillackierung erhalten und wurde mit neuen Decals ( von Italeri )...
  • Hasegawa. F-104G Starfighter

    Hasegawa. F-104G Starfighter: Mein zuletzt fertig gestellter deutscher Starfighter JaboG 33 Büchel 1969. Das Modell von Hasegawa wurde wie meist von mir OOB gebaut, nur das...
  • TF-104 Starfighter (Belgian Air Force) von Hasegawa

    TF-104 Starfighter (Belgian Air Force) von Hasegawa: Hier stelle ich Euch eine TF-104 vor. Das Modell ist von Hasegawa und schon recht gut. Passgenauigkeit ist gut bis erhr gut. Ich habe noch ein...
  • Ähnliche Themen

    • Starfighter F-104 C “Really George“ Hasegawa

      Starfighter F-104 C “Really George“ Hasegawa: Nach dem Kitbashing des Marine Starfighters baue ich nun die F-104 C von Hasegawa als “Really George“. Das ist mal ne bunte Mühle aus den 60ern...
    • Starfighter F-104 G MFG 2 Kitbashing ‼️

      Starfighter F-104 G MFG 2 Kitbashing ‼️: Nun ist es soweit, der Rollout vom nachhaltig gebauten F-104 G beginnt. Wie im Baubericht zu lesen ist, handelt es sich um einen aus Resten...
    • Starfighter F-104 G Jabo G 31“Boelcke“

      Starfighter F-104 G Jabo G 31“Boelcke“: Nun ist die Restaurierung des Hasegawa Starfighter abgeschlossen. Er hat eine Teillackierung erhalten und wurde mit neuen Decals ( von Italeri )...
    • Hasegawa. F-104G Starfighter

      Hasegawa. F-104G Starfighter: Mein zuletzt fertig gestellter deutscher Starfighter JaboG 33 Büchel 1969. Das Modell von Hasegawa wurde wie meist von mir OOB gebaut, nur das...
    • TF-104 Starfighter (Belgian Air Force) von Hasegawa

      TF-104 Starfighter (Belgian Air Force) von Hasegawa: Hier stelle ich Euch eine TF-104 vor. Das Modell ist von Hasegawa und schon recht gut. Passgenauigkeit ist gut bis erhr gut. Ich habe noch ein...
    Oben