Tarnschema NVA gesucht....

Diskutiere Tarnschema NVA gesucht.... im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo Kameraden, Kann mir bitte jemand sagen, was dass für ein Tarnschema ist? Das ist für eine Mig-29UB der NVA. Eine Norm90J kann das doch...

Moderatoren: AE
  1. #1 maeckes, 26.05.2015
    maeckes

    maeckes Berufspilot

    Dabei seit:
    09.07.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Odenwald
    Hallo Kameraden,

    Kann mir bitte jemand sagen, was dass für ein Tarnschema ist? Das ist für eine Mig-29UB der NVA. Eine Norm90J kann das doch nicht sein, oder?

    Gruß,
    Peter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Augsburg Eagle, 26.05.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.226
    Zustimmungen:
    36.652
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Wäre für eine NVA-Maschine auch eher ungewöhnlich.
     
    FREDO gefällt das.
  4. EDCG

    EDCG Astronaut

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    2.566
    Ort:
    im Norden
    Was das genau für ein Schema ist, weiß ich auch nicht.
    Aber mit einer Ausnahme hatten die Doppelsitzer diesen
    Anstrich ab Werk.
     
  5. #4 Tester U3L, 26.05.2015
    Tester U3L

    Tester U3L Space Cadet

    Dabei seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    1.600
    Zustimmungen:
    933
    Ort:
    Meerbusch/Potsdam
    Das ist ein original sowjetisches Tarnschema, wenn man da von einem Schema sprechen kann, wenn die Maschinen zwar die gleichen Farbtöne, aber eine unterschiedlichen Anordnung der farbigen Flächen aufweist.

    Von den vier MiG-23UB der NVA wiesen drei diese hellgrau/blaugrünliche Tarnung auf.
    Die DDR machte wohl Druck, schnell ihre MiG-29UB-Schulmaschinen geliefert zu bekommen, weil die SU nicht so schnell produzieren konnte, sind anscheinend bereits für die sowj. Fliegerkräfte vorgesehene und lackierte Flugzeuge in die DDR 'umgeleitet' worden. Daher die von den anderen MiG-29A/UB abweichende Tarnung.
     
    Helicopterfan222 gefällt das.
  6. #5 Rhönlerche, 26.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2015
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.745
    Zustimmungen:
    1.079
    Ort:
    Deutschland
    Ich habe auf englisch mal die Umschreibung "Frozen Tundra" dafür gehört. Ein original-sowjetisches Farbschema, das bei einigen Flugzeugen ab Werk drauf war. Vielleicht wurde die MiG als Trainerversion aus einem anderen Werk geliefert, die sich mit dem NVA-Schema nicht auskannten oder eine SU-Lieferung wurde kurzfristig an die NVA umgeleitet? Letzteres soll es ja öfter gegeben haben. Sogar Flugzeuge mit englischer Cockpitinstrumentierung, die mal für andere Kunden gedacht gewesen waren.
    Die Mil Mi-9 der NVA hatten ja auch Farben in der Richtung.
     
  7. #6 Tester U3L, 26.05.2015
    Tester U3L

    Tester U3L Space Cadet

    Dabei seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    1.600
    Zustimmungen:
    933
    Ort:
    Meerbusch/Potsdam
    Alle zweisitzigen MiG-29UB der NVA kamen aus dem Flugzeugwerk Nr. 21 in Gorki.
    Dabei gingen die eine grün-braun getarnte Maschine ('148') und die beiden grauen Maschinen '179' und '181' am 8. April 1988 gleichzeitig in Dienst und entstammen aufeinander folgenden Serien. Die dritte graue Maschine ('185') folgte am 30. Januar 1989.
    Wie bereits geschrieben, ist diese graue Zweitontarnung eine original sowjetische. Also mal dort nach entsprechenden Angaben suchen.

    Wenn die bis dahin vorherrschende Vorgehensweise in den LSK/LV der NVA beibehalten worden wäre, dann wären diese drei MiG-29UB bei der nächsten Instandsetzung in der Industrie auch grün-braun getarnt worden. :wink:

    Die Einsitzer MiG-29A kamen aus dem Flugzeugwerk Nr. 30 in Moskau.
     
    Helicopterfan222, Rhönlerche, Naphets und einer weiteren Person gefällt das.
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 maeckes, 26.05.2015
    maeckes

    maeckes Berufspilot

    Dabei seit:
    09.07.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Odenwald
    Vielen Dank für die schnellen Antworten.

    Gibt es da so eine Art Farbcode für die Tarnfarbe? Ich möchte nämlich meine "UB" in diesem Schema lackieren. Auch für Hersteller Angaben z.B. Gunze wäre ich sehr dankbar.

    Vielen Dank,

    Gruß,
    Peter
     
  10. Rapier

    Rapier Space Cadet

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    RA
    Ort:
    Ilmenau
    Versuch mal bei dem

    Hellgrau FS 26495 (Humbrol 147; Gunze 338)

    und bei dem

    Blaugrau FS 26329 (Tamiya XF-66).

    Sonst die entsprechenden AKAN-Farben kaufen.:wink:
     
Moderatoren: AE
Thema: Tarnschema NVA gesucht....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mig 29 ub lsk nva

    ,
  2. nva tarnanstrich

    ,
  3. mig 25 DDR

    ,
  4. mig 29 ddr,
  5. nva luftwaffe mig 29 tarnschema,
  6. tarnschema mig-29,
  7. mig 23 nva,
  8. tarnschema,
  9. fs 26329 gunze,
  10. NVA Flugzeuge
Die Seite wird geladen...

Tarnschema NVA gesucht.... - Ähnliche Themen

  1. Tarnschema gesucht (Ar 234)

    Tarnschema gesucht (Ar 234): Hi, ich suche ein Tarnschema das auf einem Modell aus den 80ern mal auf einer Ar 234 C-2 von Revell zu sehen war. Leider kann ich keinen...
  2. Tarnschema von Bf 109 F Mölders gesucht

    Tarnschema von Bf 109 F Mölders gesucht: Tach zusammen, wer hat wohl ein passendes Farbschema zur Hand: Bf 109 F Gelber Kühler, Gelbe Motorhaube, oder nicht? Gelbe Randbogen oder...
  3. Eurofighter Twin Seater - Tarnschema gesucht

    Eurofighter Twin Seater - Tarnschema gesucht: moin moin, ich suche ein tarnschema für einen eurofighter twin seater, nun ist das problem das der so neu ist, das 'don color' für die im...
  4. EC-635 Schweizer Luftwaffe Tarnschema

    EC-635 Schweizer Luftwaffe Tarnschema: Servus Forum! Es ist ja nicht so, dass ich nicht schon gesucht hätte, aber diesmal komme ich nicht weiter. Gibt es für die Farben des...
  5. Zeiträume der BW Tarnschemas

    Zeiträume der BW Tarnschemas: Hallo, kann jemand grob die Zeiträume für die Tarnschemas an den Luftfahrzeugen der Bundeswehr umreißen? Also Norm 72 von bis z.B.? Gibt es...