TF-104 , HAF "Tiger"

Diskutiere TF-104 , HAF "Tiger" im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Bastler , ein weiterer Starfighter . Diesmal eine TF . Angeblich war sie der "Star" beim Tiger-Meet in Bitburg 1974 . Die 335. Mira...

Moderatoren: AE
  1. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Hallo Bastler ,

    ein weiterer Starfighter . Diesmal eine TF .

    Angeblich war sie der "Star" beim Tiger-Meet in Bitburg 1974 .
    Die 335. Mira reiste mit 3 Maschienen an , darunter die ex Spanier 62-2278 .

    Zum Modell :
    Hasegawa F-104 , 1/32
    Decals : Eigenitiative und ein bißchen DACO
    Umbau : TF-104 C+H , Resin-Conversion plus AMS-Resin Seats . Darüberhinaus etwas Scrarch im Cockpitbereich .
     

    Anhänge:

    7L*WP gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    front rechts
     

    Anhänge:

  4. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    links von vorne
     

    Anhänge:

  5. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    rechts vorne
     

    Anhänge:

  6. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    rechte seite mit Silver Tanks .
     

    Anhänge:

  7. Wumpe

    Wumpe inaktiv

    Dabei seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Finkenwerder
    WOW. Als ich das erste Foto gesehen habe, dachte ich es ist eine echte Maschine. Nicht schlecht!
     
  8. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    links vorne , mit Getarntem Unterflügeltank !
     

    Anhänge:

  9. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    gesammt links , deutlich zu erkennen der Außen-Tank in Silver , sowie der Innen-Tank getearnt . Als Einziger !

    Die einzigen Tiger-Zaps sind die Tiegertatzen am Bug und Heckleitwerk in weiß !!!
     

    Anhänge:

  10. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Hecksecktion
     

    Anhänge:

  11. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Draufsicht von vorn
     

    Anhänge:

  12. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Draufsicht von hinten


    Mehr Fotos folgen .

    Gruß logo
     

    Anhänge:

  13. #12 helicopterix, 23.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2011
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Grüß dich

    Das ist wieder ein ganz tolles Modell von dir, super gebaut und lackiert :TOP: Vor allem die Kombination der getarnten Maschine mit den metallenen Tanks hat was, ein richtiger Hingucker.

    Aber ein Frage hab ich zu den Unterflügeltanks, bzw. Pylonen. Sind die 90 Grad zu den Tragflächen ausgerichtet oder täuscht das auf den Bildern? Nach meinen Unterlagen sind die Pylone beim Starfighter im 90 Grad Winkel zum Boden.

    Gruß, Christian
     
  14. #13 Cherrylock, 23.06.2011
    Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    6.454
    Ort:
    im Keller
    Das sieht doch sehr schön aus. Hast du noch zum Vergleich ein Orginal Bild. Die Kombination verblichenes SEA und Alu Tanks sieht abwechslungsreich aus.
    :TOP:
     
  15. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Man kann nicht umhin zu denken, du hättest die Orginalmaschine vor der Linse gehabt...:TOP::TOP::TOP:
    Gruss Mike
     
  16. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Bitte sehr !!!
     

    Anhänge:

    • IMG.jpg
      Dateigröße:
      108,8 KB
      Aufrufe:
      93
  17. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Hallo Christian ,

    Du hast natürlich recht . Läßt sich leicht korrigieren . Ich war wieder viel zu hektisch .
    Dabei fällt mir auf , daß ich die weiße Blattantenne hinter dem Cockpit auch ganz vergessen habe .
    Also , zu schnelles Rollout .

    Gruß Jürgen
     
  18. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Hallo Bastler ,

    ich hoffe , daß die Pylons nun richtig sitzen .
     

    Anhänge:

  19. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    die beiden Tanks auf der linken Seite .
    Ungewöhnlich auch die Markierungen auf dem Wing , welche doch von dem NATO-Standard abweichen .
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    hier noch einmal im Detail : Englisch und Griechisch .

    Weitere Kommentare sind gerne erwünscht !

    Gruß logo
     

    Anhänge:

    ASA gefällt das.
  22. #20 helicopterix, 24.06.2011
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Einfach genial, dann die Details mit den zweisprachigen Markierungen und das Foto zum Vergleich. Super :)

    Das mit den Unterflügeltanks wäre mir bestimmt nicht aufgefallen wenn ich nicht auch erst nen Starfighter gebaut hätte. Und da natürlich auch erstmal falsch.................:rolleyes:


    Gruß, Christian
     
Moderatoren: AE
Thema:

TF-104 , HAF "Tiger"

Die Seite wird geladen...

TF-104 , HAF "Tiger" - Ähnliche Themen

  1. Modellbau-Anfänger braucht eure Hilfe beim geplanten Bau einer TF-104G

    Modellbau-Anfänger braucht eure Hilfe beim geplanten Bau einer TF-104G: Hallo liebe Gemeinde, ich habe vor, mir einen Deutschen TF-104G Bausatz zuzulegen. Da ich bin im Moment dabei bin, ein Originales TF...
  2. Instrumentierung der F/TF-104G und F-104F der Luftwaffe und Marineflieger

    Instrumentierung der F/TF-104G und F-104F der Luftwaffe und Marineflieger: Moin zusammen, möchte hier mal einen Thread zur Instrumentierung der deutschen F-104 starten, wo die verschiedenen Rüstzustände/Konfigurationen...
  3. F-104G & TF-104G Starfighter Marine/Luftwaffe

    F-104G & TF-104G Starfighter Marine/Luftwaffe: Hallo zusammen Es handelt sich hier um zwei Hasegawa Bausätze.Alles in allem sehr gute Kits.In einigen Bereichen wurden die Modelle noch...
  4. Suche Bemalungsanleitung Hasegawa 1:48 TF-104G/F-104D 09726

    Suche Bemalungsanleitung Hasegawa 1:48 TF-104G/F-104D 09726: Nabend allerseits. Ich suche für das Modell von Hasegawa "TF-104G/F-104D" 09726 (1:48) jemanden, der mir die Seite für die Lackierung/ Decals...
  5. TF-104G 25 Jahre JaBoG 31 Boelcke - Revell 1/72

    TF-104G 25 Jahre JaBoG 31 Boelcke - Revell 1/72: Meine kleine Starfighterfamilie hat Zuwachs bekommen! 1983 feierte das JaBoG 31 Boelcke in Nörvenich 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass...