the howl of the wolf - P-47D, Hasegawa

Diskutiere the howl of the wolf - P-47D, Hasegawa im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; so, mal wieder was fertig :) - hab ja noch genug Angefangenes :FFTeufel: [ATTACH]

Moderatoren: AE
  1. #1 Schramm, 23.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    so, mal wieder was fertig :) - hab ja noch genug Angefangenes :FFTeufel:

    Anhänge:

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schramm, 23.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Bausatz ist von Hasegawa (mit den Decals für 57th FG/65th FS, Italien 1944 und 345th FG/353rd FS, maj. G.T. Eagleston Frankreich 1945); zusätzlich hab ich noch ´n Sitz und Gurte aus Ätzteilen spendiert ;) (ihr kennt ja die Details der Hase-Cockpits :FFTeufel:)
    Die Passgenauigkeit war ganz ok :)

    Anhänge:

     
  4. #3 Schramm, 23.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Die Decals sind von EagleCals; "Whooo..."; P-47D-26-RA, SN 42-28382, 405th FG; geflogen von Lt. James "Jim" Hopkins

    Anhänge:

     
  5. #4 Schramm, 23.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Die Idee für die unverwechselbare Nose Art kam aus der Hopkins-High-School, deren Footballteam die "wolves" waren. Das große Nose Art wurde von Eli Gutierrez, dem Geschwaderkünstler der 509th FS aufgemalt.

    Anhänge:

     
  6. #5 Schramm, 23.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Farbe ist Acrylic von Agama mit der Airbrush + AGAMA-Mattlackfinish

    Anhänge:

     
  7. #6 Schramm, 23.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    so, hier noch ´n Paar zum gucken ;)

    Anhänge:

     
  8. #7 Schramm, 23.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    noch eins ;)

    Anhänge:

     
  9. #8 Schramm, 23.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    das wars :D

    Anhänge:

     
  10. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Morgen Lutz,
    schöner "Donnerbolzen"...:TOP::TOP::TOP:
    Klasse gebaut, lackiert und ins Szene gesetzt.
    Natürlich auch die Fotos der "Skyhawk"
    Gruss Mike
     
  11. #10 juergen.klueser, 23.04.2011
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    938
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Wahrhaft tolle Noseart :TOP: Und auch sonst toll gemacht
    Gruß Jürgen
     
  12. #11 peter2907, 23.04.2011
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Schönes Modell und informativer Rollout. So muss das sein.:TOP:
     
  13. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.034
    Zustimmungen:
    604
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Schöne Arbeit!
    Das dieses Modell logo von dem tollen Wolf lebt steht ausser Frage,
    aber kommt wirklich gut rüber Deine Trunkenbold :)

    Hotte
     
  14. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    7.508
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Hi Lutz!!!

    Als alter P-74 - Fan bin ich recht angetan von Deinem Donnerbolzen.....besonders die tolle Noseart gefällt mir:TOP:
    Allerdings finde ich die Grundplatte, besonders die Betonplatten, etwas zu sauber. Aber das ist eine Geschmacksfrage und schmälert Deine Modellbauleistung nicht.

    Beste Grüße und noch schöne Feiertage
    Zimmo :)
     
  15. #14 Roman Schilhart, 24.04.2011
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.945
    Zustimmungen:
    5.507
    Ort:
    Wien
    Tolle Decals, die machen echt was her.
    Habe ich noch nie auf einem 1/72 Modell gesehen!
    Schätze, diesen Bogen gibt es nicht mehr regulär zu kaufen, oder?

    Die Olivgrüne Farbe wirkt mir etwas zu dunkel, welchen Farbhinweisen bist du da gefolgt - oder sieht es nur am Foto so dunkel aus?

    Die hellgraue Unterseite könnte noch ein Washing vertragen, um die Panel-Lines hervorzuheben.
     
  16. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Schramm, 25.04.2011
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Hallo Roman
    Decals - nee, war eigentlich garnich schwer ;) (Sprue Brothers Models LLC Online Store)
    Olivegrün - Farbfotos hab ich leider nicht gefunden :?!, hab mich an die Angaben vom Decal-Bogen gehalten :)
    Unterseite - mal sehn was sich da noch machen läßt ;), guter Tip :)
     
  18. #16 Friedarrr, 26.04.2011
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.686
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Mich beeindrucken gerade die Fotos!!:TOP:

    Mit einem dazu passenden Hintergrund würden sie noch weiter gewinnen.
     
Moderatoren: AE
Thema:

the howl of the wolf - P-47D, Hasegawa

Die Seite wird geladen...

the howl of the wolf - P-47D, Hasegawa - Ähnliche Themen

  1. MiGs gegen Wölfe

    MiGs gegen Wölfe: Hallo Kollegen, vor recht langer Zeit habe ich eine Geschichte gehört, wonach sich der Wildtierbestand in der UdSSR nach Ende des zweiten...
  2. 1/72 Göppingen Gö 1 Wolf – CMR

    1/72 Göppingen Gö 1 Wolf – CMR: Ich will mal wieder ein paar Segler vorstellen. Zunächst die Bausätze, damit man weiß, was man für sein Geld bekommt. Bei der Göppingen Gö 1...
  3. Kamov Ka-50 Werewolf / Black Shark in 1:24, der auch fliegen kann

    Kamov Ka-50 Werewolf / Black Shark in 1:24, der auch fliegen kann: Das größte bisher entstandene Modell ist mit 62 cm Länge dieser Kamov Ka-50 Black Shark im Maßstab 1:24. In der Größe könnte man sich mit Details...
  4. Scalaria Air Challenge 2015 - Wolfgangsee

    Scalaria Air Challenge 2015 - Wolfgangsee: Bei diesem Schmuddelwetter ein paar Bilder von der Scalaria Air Challenge 2015, welche letzten Sommer parallel zum RIAT Wochenende (16. – 19....
  5. Hungriger Wolf

    Hungriger Wolf: Vor längerer Zeit hatte ich im Netz eine Chronik des Flugplatzes "Hungriger Wolf" gefunden. Es wurde dort sehr detailliert die Geschichte der...