Warum landen F-4F Phantom mit offenem Luftbetankungsstutzen

Diskutiere Warum landen F-4F Phantom mit offenem Luftbetankungsstutzen im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo liebe Forumsexperten, mir ist auf vielen Bildern aufgefallen, dass Luftwaffen Phantoms oft mit geöffnetem und ausgefahrenem...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Moderatoren: gothic75
  1. B-one

    B-one Flugschüler

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lehrte
    Hallo liebe Forumsexperten,

    mir ist auf vielen Bildern aufgefallen, dass Luftwaffen Phantoms oft mit geöffnetem und ausgefahrenem Luftbetankungsstutzen landen. Warum ist das so? Eine Schaltung wie Beispielsweise die der Belüftungsöffnung der Bordkanone, wenn Triebwerke aus, dann offen?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Azubi

    Azubi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    Wunstorf
    Wurde hier im Forum glaub ich schonmal erklärt, ich hab das so in Erinnerung das, wenn der Luftbetankungsstutzen nicht vor dem aufsetzen geöffnet wird der Tank beim aufsetzen der Hauptfahrwerke durch ein untenliegendes Ventil entlüftet wird, wodurch auch immer etwas Treibstoff auf die Runway und aufs Luftfahrzeug kommt was halt unerwünscht ist, da es auch die Reifen angreift.
    Oh man was ein katastrophen Satz, hoffe das ist verständlich.
     
  4. CD5E

    CD5E Testpilot

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    Wittmund
    das soll auch den Bremsschirm schonen.Der bekommt sonst auch bei jeder Landung F-34 ab
     
  5. PeWa

    PeWa Space Cadet

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    97
    Beruf:
    Technischer Zeichner
    Ort:
    Niederbayern
    Das Thema hatten wir schon sehr oft hier im Forum.
    Deshalb ist hier nun zu.
     
  6. #5 Captain Murdock, 25.10.2009
    Captain Murdock

    Captain Murdock Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    159
    Ort:
    Deutschland
    Tankdecker bei der F4 offen?

    Grundsätzlich fährt der Luftbetankungsstutzen nur aus, wenn der Pilot den Schalter "AIR REFUEL" auf "OUT" stellt. In circa 4 Sekunden wird er dann hydraulisch ausgefahren. Übrigens sind im Fluge alle Kraftstofftanks druckbelüftet, d. h. es herrscht ein leichter Überdruck zur Güteerhaltung des Kraftstoffes und zum Zweck der Umfüllung von Außentanks.
    Beim Aufsetzen der Hauptfahrwerke werden die Tanks über ein Ablaßrohr am Heck entlüftet. Dabei treten Kraftstoffdämpfe/wolken aus und bestäuben den Schirm! Die Folge, er wäre naß und müßte erst einmal vor dem erneuten Packen im Turm getrocknet werden. Um hier die Arbeitsfolge zu erleichtern/ verkürzen entlüftet der Pilot die Tanks im Landeanflug. So bleibt der Bremsschirm trocken! [geschrieben von Jahnke am 05.07.02 im Thread " Phantom mit ausgefahrener... "]
     
    Wolfman, pok und grisuchris gefällt das.
Moderatoren: gothic75
Thema:

Warum landen F-4F Phantom mit offenem Luftbetankungsstutzen

Die Seite wird geladen...

Warum landen F-4F Phantom mit offenem Luftbetankungsstutzen - Ähnliche Themen

  1. Ultraleicht, Aussenlandungen mit Bruch, warum?

    Ultraleicht, Aussenlandungen mit Bruch, warum?: Hallo, der 1. Fall des Wochenendes: Zwei Insassen leicht verletzt: Kleinflugzeug muss bei Sauerlach notlanden | BR.de D-MCLS der 2. Fall:...
  2. Warum werden die Logos bruchgelandeter Maschinen so rasch übermalt?

    Warum werden die Logos bruchgelandeter Maschinen so rasch übermalt?: Liebe Forumsgemeinde, durch den thread über den Sukhoj Superjet bin ich auf den Wikipedia Artikel über RATs gekommen. Am Schluss dieses Artikels...
  3. Warum keine T-tails mehr?

    Warum keine T-tails mehr?: Dc-9, MD-80, 727, 1-11 Caravelle - sie (als Konzept) prägten ganze Dekaden und sind nun doch (bis of eine Hand voll Fokkers) verschwunden....
  4. Warum Zapfluft aus Hochdruck Kompressor und nicht Niederdruck Kompressor?

    Warum Zapfluft aus Hochdruck Kompressor und nicht Niederdruck Kompressor?: Hallo zusammen, ich kann mir jetzt so recht nihct den genauen Grund beantworten warum die Zapfluft für die Kabine vom Hochdruckkompressor...
  5. Statische Druckmessung am Flugzeug - warum kein Geschwindigkeitsfehler?

    Statische Druckmessung am Flugzeug - warum kein Geschwindigkeitsfehler?: Hallo zusammen, ich habe mich vor kurzem mit der statischen Druckmessung am Flugzeug beschäftigt. Als Beispiel fällt mir da eine DR400 oder...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.