Yak-1M (Jak-1b) von Accurate Miniature 1:48 in Bau

Diskutiere Yak-1M (Jak-1b) von Accurate Miniature 1:48 in Bau im Props bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; In meiner 48er Sammlung lümmeln seit langer Zeit auch ACM-Modelle rum. Eigentlich sehen die Spritzlinge für jedes Modell recht gut aus. Der Teufel...
BOBO

BOBO

Space Cadet
Dabei seit
12.02.2003
Beiträge
2.484
Zustimmungen
873
Ort
BLN 12489
In meiner 48er Sammlung lümmeln seit langer Zeit auch ACM-Modelle rum. Eigentlich sehen die Spritzlinge für jedes Modell recht gut aus. Der Teufel steckt aber im Detail und Überraschungen lauerten an allen Ecken und Enden.
Da ich schon einige angefangene Projekte zu liegen hatte, u.a. auch zwei Yak-3 (Eduard und Zwezda) entschied ich kurzer Hand diesen noch eine Version hinzuzufügen, denn die anderen sind schon ziemlich weit und fest fertig, da liegt es nur am Willen sich mit kleinen feinen Details abzugeben - ergo kann ich dann vielleicht auch hier eine gewisse Bauwut erzeugen und dann alle drei Teile mit einem Schlag fertigzustellen (??) - Mal sehen :w00t:


Die im bausatz vorliegende Version wollte ich nicht haben, denn EXITO hat da attraktive Abzeihbilder hergestellt, den Druckqualität sehr gut ist.


Die in der Mitte befindliche Version hatte es mir angetan. Also alles ausgepackt und losgelegt! Nach dem ersten Stadium des Zusammenbaus musste man doch kräftig spachteln und schleifen :whistling::mellow:. Die anfangliche "Passgenauigkeit" wurde wegen dieser Nacharbeiten ziemlich getrübt, abgesehen mal von einigen Unzulänglichkeiten in Sachen Geometrie und Originalität - egal, ich lassen mich nicht davon abbringen!



 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
BOBO

BOBO

Space Cadet
Dabei seit
12.02.2003
Beiträge
2.484
Zustimmungen
873
Ort
BLN 12489


Nach der Schleiforgie erfolgte der erste Grundanstrich in der "Überalles"-Farbe Hellblaugrau. Diese habe ich mir zusammengemischt, da die bereitliegende AGAMA Farbe mir nicht zusagte. Die Moderne russ. Agama-Farbe R29 sah gut aus- gemischt mit RLM 65 fnad ich diese zutreffender.


Das Heck habe ich ebenfalls aus deutschen und russ. Grautönen zumannengemischt, dazu eine eigene "Schablone" anhand der Abziehbildvorlage geschaffen und cool die Farbe drauf gespritzt.






Die Kabinenhaube ist fertig gespritzt, der Propeller ist in Arbeit.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
BOBO

BOBO

Space Cadet
Dabei seit
12.02.2003
Beiträge
2.484
Zustimmungen
873
Ort
BLN 12489

Die Kabinenhaube ist montiert, Propeller ist fest dran, jetzt wirds interessant, denn es fehlt ja der weiße rand am Heck. Da ist schon voraussehbar, dass dieser weiße Streifen zu klein ist, so dass man per Hand nacharbeiten muss, für das HLW gibt es keine Abziehbilder.




Der weiße Streifen um das Hecks ist fertig, erste Abziehbilder sind dran. Wie ich das gemacht habe, ganz einfach per hand mit einem weißem Acrylfarbstift!!:thumbsup:




Und dann die Überraschung :crying:, die hervoragende Qualitätä von Exito wird durch falsche Größe der Seitenkennungen getrübt - eine Schei.... :025:
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
BOBO

BOBO

Space Cadet
Dabei seit
12.02.2003
Beiträge
2.484
Zustimmungen
873
Ort
BLN 12489
Nach ein wenig Frust und Gesuche in meinen unendlichen Abziehbildern fand ich eine Lösung, TRAVERS hat in 1:72 genau die selbe Maschine mit Abziehbildern versogen wollen: "Yak Fighters" hies diese Samllung und rot-weißen Pfeile sind dabei und ziemlich groß .... passend zu meinem Modell :applause1:

Oben an der Klemme, die EXITO Version 1:48, darunter die TRAVERS-Version 1:72 .... kein Kommentar! Einmal kann ich es versauen, ich habe noch einen zweiten Bogen :rolleyes1::whistling:

 
Anhang anzeigen
Ptjtz

Ptjtz

Testpilot
Dabei seit
14.01.2007
Beiträge
809
Zustimmungen
461
Ort
Bützow / MV
Nur mal als Idee: Kannst Du nicht den schon ausgeschnittenen Pfeil etwas kürzen?
 
Thema:

Yak-1M (Jak-1b) von Accurate Miniature 1:48 in Bau

Yak-1M (Jak-1b) von Accurate Miniature 1:48 in Bau - Ähnliche Themen

  • Yak-40 Rossiya - Eastern Express 1/144

    Yak-40 Rossiya - Eastern Express 1/144: Die Yak-40 ist ein dreistrahliges Kurzstreckenverkehrsflugzeug aus sowjetischer/russischer Produktion. Es wurden von 1968 - 1981 1011 Exemplare...
  • 1/72 Brengun Yak-1 "Aces"

    1/72 Brengun Yak-1 "Aces": Guten Tag, liebes Forum, hier ist meine 1/72 Brengun Yak-1, gebaut aus der "Aces" Schachtel (BRP72041). Es handelt sich um einen...
  • Kasan, An 124 streift Yak 42 - im Jahre 2013

    Kasan, An 124 streift Yak 42 - im Jahre 2013: https://prokazan.ru/newsv2/70673.html
  • 1/72 Petlyakov / Petljakow Pe-8 (TB-7) – Zvezda

    1/72 Petlyakov / Petljakow Pe-8 (TB-7) – Zvezda: Hier nun eine Bausatzvorstellung meiner neuesten Erwerbung. Es handelt sich um die Pe-8 von Zvezda, von Amodel gibt es ebenfalls die Pe-8 in...
  • 1/72 Jak-1 / Yak-1 Reihe – Mastercraft

    1/72 Jak-1 / Yak-1 Reihe – Mastercraft: Nach längerer Zeit möchte ich mal wieder eine Bausatzvorstellung machen. Diesmal werde ich mich aber nicht bei einem Bausatz aufhalten sondern...
  • Ähnliche Themen

    • Yak-40 Rossiya - Eastern Express 1/144

      Yak-40 Rossiya - Eastern Express 1/144: Die Yak-40 ist ein dreistrahliges Kurzstreckenverkehrsflugzeug aus sowjetischer/russischer Produktion. Es wurden von 1968 - 1981 1011 Exemplare...
    • 1/72 Brengun Yak-1 "Aces"

      1/72 Brengun Yak-1 "Aces": Guten Tag, liebes Forum, hier ist meine 1/72 Brengun Yak-1, gebaut aus der "Aces" Schachtel (BRP72041). Es handelt sich um einen...
    • Kasan, An 124 streift Yak 42 - im Jahre 2013

      Kasan, An 124 streift Yak 42 - im Jahre 2013: https://prokazan.ru/newsv2/70673.html
    • 1/72 Petlyakov / Petljakow Pe-8 (TB-7) – Zvezda

      1/72 Petlyakov / Petljakow Pe-8 (TB-7) – Zvezda: Hier nun eine Bausatzvorstellung meiner neuesten Erwerbung. Es handelt sich um die Pe-8 von Zvezda, von Amodel gibt es ebenfalls die Pe-8 in...
    • 1/72 Jak-1 / Yak-1 Reihe – Mastercraft

      1/72 Jak-1 / Yak-1 Reihe – Mastercraft: Nach längerer Zeit möchte ich mal wieder eine Bausatzvorstellung machen. Diesmal werde ich mich aber nicht bei einem Bausatz aufhalten sondern...
    Oben