1/32 Bf 109 G-6 – Revell

Diskutiere 1/32 Bf 109 G-6 – Revell im Props ab 1/32 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Hallo, liebe Bastelkameraden! Lange angekündigt und lange darauf gewartet, so könnte man Revells neuestes Produkt bezeichnen.....die Bf 109 G-6...
Zimmo

Zimmo

Astronaut
Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
4.936
Zustimmungen
10.827
Ort
Muschelschubser im "Ländle" :)
Hallo, liebe Bastelkameraden!

Lange angekündigt und lange darauf gewartet, so könnte man Revells neuestes Produkt bezeichnen.....die Bf 109 G-6 im Maßstab 1:32. Einige werden jetzt sagen: "Puuh, noch 'ne 109, wie langweilig!!", aber ich meine, 109er kann man nie genug haben.:wink:
So präsentiert sich der 32er-Vogel aus Bünde mit einem attraktivem Kartoncover, allerdings ist die Verpackung an sich wieder einmal kein Stülpkarton. Aber das hat ja mit dem Bausatz eher wenig zu tun.

 
Anhang anzeigen
Zimmo

Zimmo

Astronaut
Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
4.936
Zustimmungen
10.827
Ort
Muschelschubser im "Ländle" :)
1/32 Bf 109 G-6 von Revell

Die Bauanleitung ist in revelltypischer Ausführung gehalten und bringt den Bastler in 82 Schritten ans Ziel. Alles ist übersichtlich und leicht verständlich aufgezeigt.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zimmo

Zimmo

Astronaut
Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
4.936
Zustimmungen
10.827
Ort
Muschelschubser im "Ländle" :)
1/32 Bf 109 G-6 von Revell

Der Bausatz bietet die Option eine frühe oder eine späte G-6 zu bauen. Bei den Farben bezieht sich Revell auf die hauseigene Palette, hat aber die jeweiligen RLM-Farbnummern mit angegeben.
Neu ist, dass zur jeweiligen Version ein kleiner geschichtlicher Exkurs mit abgedruckt wurde, allerdings nur auf Englisch.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zimmo

Zimmo

Astronaut
Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
4.936
Zustimmungen
10.827
Ort
Muschelschubser im "Ländle" :)
1/32 Bf 109 G-6 von Revell

Wie schon gesagt, besteht die Möglichkeit zwischen einer frühen oder späten G-6 zu wählen. Innerhalb der Bauanleitung wird in den betreffenden Bauabschnitten leicht verständlich auf die jeweilige Version und die benötigten Teile hingewiesen.
Die einzelnen Bauteile machen schon am Gussast einen sehr guten Eindruck. Feine Oberflächengravuren und schön ausgeführte Details.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zimmo

Zimmo

Astronaut
Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
4.936
Zustimmungen
10.827
Ort
Muschelschubser im "Ländle" :)
1/32 Bf 109 G-6 von Revell

Fast sämtliche Klappen und Ruder liegen separat bei und können in den jeweiligen Positionen am Modell angebracht werden. Auch an die Vorflügel haben die Strategen aus Bünde gedacht.
Bei den Fahrwerkschächten hat man sich besondere Mühe gegeben, denn nicht nur die Innenflügelseite ist detailliert, sondern die Fahrwerkschachtwände liegen als einzelne Teile zum Einbau vor.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zimmo

Zimmo

Astronaut
Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
4.936
Zustimmungen
10.827
Ort
Muschelschubser im "Ländle" :)
1/32 Bf 109 G-6 von Revell

Auch das Cockpit ist schön detailliert. Allerdings gibt es hier einen kleinen Stolperer, denn Revell hat beim Pilotensitz angegossenes Gurtzeug fabriziert, dass nicht so toll aussieht. Hier würden sich auf jeden Fall geätzte Gurte aus dem Zubehörmarkt lohnen.
Das Instrumentenbrett liegt als strukturiertes Bauteil mit einem Decal für die Anzeigen bei.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zimmo

Zimmo

Astronaut
Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
4.936
Zustimmungen
10.827
Ort
Muschelschubser im "Ländle" :)
1/32 Bf 109 G-6 von Revell

Mein persönliches Fazit für diesen Bausatz ist, das Revell hier ganze Arbeit geleistet hat und sich die G-6 nicht hinter Hasegawas Gustav verstecken muss. Für rund 25,-€ gibt es hier viel Bausatz für einen moderaten Preis.
Ich denke, sowohl die "OOB-Bastler" als auch die Detailspezialisten haben mit diesem Kit eine tolle Basis, um ein schönes Modell in die Vitrine zu stellen.
Ich hoffe, mein kleiner Report hat Euch zugesagt. Wer Interesse hat: ein Bildbaubericht wird demnächst auf meiner Webiste zu sehen sein.:cool:

Mit besten Grüßen
Zimmo:rugby:
 

Hans Trauner

Space Cadet
Dabei seit
25.12.2001
Beiträge
1.926
Zustimmungen
370
Ort
Nuernberg
1/32 Bf 109 G-6 von Revell

Ein Pluspunkt: Es sind alle Teile dabei, die man für eine G-14 braucht. Die zusätzliche Beule auf der rechten Seite (Verdichter aus der G-5-Serie) ist als extra Teil vorhanden. Lediglich die MW-50-Klappe muss graviert werden. Die ohnehin als Tipp: Bei den diversen Unterversionen auf die unterschiedlichen Zugangsklappen achten!

Ein Minuspunkt: Es liegt keine Flächenbewaffnung bei.
 
somvet0815

somvet0815

Space Cadet
Dabei seit
16.04.2008
Beiträge
1.395
Zustimmungen
482
Ort
Stralsund
AW: 1/32 Bf 109 G-6 – Revell

Hi Zimmo,

auch ich habe den Bausatz inzwischen auf Halde liegen:TD:. Ich bin über die Beulen und die prominenten runden "Dinger" auf den Höhenrudern gestolpert. Von der Firma Alley Cat gibt's inzwischen ein Korrekturset - HIER KLICKEN -
Dies nur mal so als Ergänzung zu Deiner Vorstellung. Ob mans braucht muß jeder für sich selbst entscheiden.

Beste Grüße von der Ostsee
Hendrik
 
Thema:

1/32 Bf 109 G-6 – Revell

1/32 Bf 109 G-6 – Revell - Ähnliche Themen

  • 1/32 Bf 109E-4 – Eduard ProfiPACK Nr.3003

    1/32 Bf 109E-4 – Eduard ProfiPACK Nr.3003: Hier eine Vorstellung des oben genannten Bausatz. - Bf 109E-4, eduard, 1/32, Kit-nr. #3003 - Teileanzahl ca. 160 (+ 10 nicht benötigte) 2 Parts...
  • 1/48 Messerschmitt Bf.109 D1 – AMG

    1/48 Messerschmitt Bf.109 D1 – AMG: Messerschmitt Bf.109 D1 Modell: Messerschmitt Bf.109 D1 Hersteller: AMG Maßstab: 1/48 Art. Nr. : 48719 Preis ca. : 45-75 €...
  • 1/72 Me 109G-0 V-Tail – AZmodel

    1/72 Me 109G-0 V-Tail – AZmodel: Wenn man mal bei Traudl ist, geht man natürlich nicht ohne mindestens ein Modell raus :wink2: Heute war es eine Me 109 V48 mit V-Leitwerk von...
  • 1/72 Messerschmitt P 1099 B/1 – Revell

    1/72 Messerschmitt P 1099 B/1 – Revell: Sofern ich das "Archiv" korrekt durchsucht habe , gab´s bislang keine Bausatzvorstellung dieses Modells!? Da Revell den Bausatz nun wieder...
  • 1/72 Bf 109 G-10 – Revell

    1/72 Bf 109 G-10 – Revell: Die G-10 ging eigentlich nach der G-14 in Serie. Die aerodynamische Auslegung wurde im Bereich der Motorverkleidung geändert und somit...
  • Ähnliche Themen

    • 1/32 Bf 109E-4 – Eduard ProfiPACK Nr.3003

      1/32 Bf 109E-4 – Eduard ProfiPACK Nr.3003: Hier eine Vorstellung des oben genannten Bausatz. - Bf 109E-4, eduard, 1/32, Kit-nr. #3003 - Teileanzahl ca. 160 (+ 10 nicht benötigte) 2 Parts...
    • 1/48 Messerschmitt Bf.109 D1 – AMG

      1/48 Messerschmitt Bf.109 D1 – AMG: Messerschmitt Bf.109 D1 Modell: Messerschmitt Bf.109 D1 Hersteller: AMG Maßstab: 1/48 Art. Nr. : 48719 Preis ca. : 45-75 €...
    • 1/72 Me 109G-0 V-Tail – AZmodel

      1/72 Me 109G-0 V-Tail – AZmodel: Wenn man mal bei Traudl ist, geht man natürlich nicht ohne mindestens ein Modell raus :wink2: Heute war es eine Me 109 V48 mit V-Leitwerk von...
    • 1/72 Messerschmitt P 1099 B/1 – Revell

      1/72 Messerschmitt P 1099 B/1 – Revell: Sofern ich das "Archiv" korrekt durchsucht habe , gab´s bislang keine Bausatzvorstellung dieses Modells!? Da Revell den Bausatz nun wieder...
    • 1/72 Bf 109 G-10 – Revell

      1/72 Bf 109 G-10 – Revell: Die G-10 ging eigentlich nach der G-14 in Serie. Die aerodynamische Auslegung wurde im Bereich der Motorverkleidung geändert und somit...
    Oben