1/48 TA 152 C-0 – Dragon

Diskutiere 1/48 TA 152 C-0 – Dragon im Props bis 1/48 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Lange, wirklich lange habe ich auf diesen Bausatz gewartet. Angekündigt wurde er Juni 2009, genau zu dem Zeitpunkt, wo ich auf der Suche nah einem...

Moderatoren: AE
  1. #1 yan.kun0567, 04.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2009
    yan.kun0567

    yan.kun0567 Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Deutschland
    Lange, wirklich lange habe ich auf diesen Bausatz gewartet. Angekündigt wurde er Juni 2009, genau zu dem Zeitpunkt, wo ich auf der Suche nah einem Ta 152 C-0 Modell im Maßstab 1:49 war. Beinahe hätte ich um die 70 € für einen alten Trimaster Umbausatz hingelegt, fand jedoch durch Zufall eine PDF, in der die Dragon TA 152 C-0 erwähnt wurde. Ein Monat verging, dann tauche der Bausatz endlich in den ersten Onlineshops auf. Jedoch sollte es noch bis Oktober dauern, bis er auch endlich lieferbar war und noch mal bis heute, damit er endlich bei mir eintraf.

    Beim öffnen der Schachtel trifft man schnell auf einen alten bekannten, ein Großteil der Bauteile stammt von der TA 152 H von Trimaster. Die C-0 ist kein gänzlich neuer Bausatz, sondern eine Teil H mit Umbausatz für die C Variante. So muss man auch selber den Frontbereich vom Rumpf abtrennen und durch neue Teile ersetzen.

    Los geht es mit den Gussrahmen! Zuerst der wohl allem bekannte Rumpfteil. Die Formen sind immer noch in erstaunlich guter Qualität.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 yan.kun0567, 04.11.2009
    yan.kun0567

    yan.kun0567 Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Deutschland
    Weiter geht es mit dem Unterteil der Tragflächen. Hier müssen auf jeden Fall die Landeklappen neu graviert werden, die Form kann so nicht stimmen!
     

    Anhänge:

  4. #3 yan.kun0567, 04.11.2009
    yan.kun0567

    yan.kun0567 Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Deutschland
    DIe Oberseite der Tragfläche sieht soweit ganz stimmig aus. Ebenfalls zu sehen, die neuen teile für die Motorhaube.
     

    Anhänge:

  5. #4 yan.kun0567, 04.11.2009
    yan.kun0567

    yan.kun0567 Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Deutschland
    DIe Ätzeile sind auch wieder mit Dabei, jedoch sollte man die Verschluss-Haken für die Kabinenhaube nicht verwenden, wie in der Anleitung angegeben. Da die Ta 152 C keine Druckkabine besaß, waren diese auch nicht nötig.
     

    Anhänge:

  6. #5 yan.kun0567, 04.11.2009
    yan.kun0567

    yan.kun0567 Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Deutschland
    Die Motorhaube noch mal in der Nahaufnahme.
     

    Anhänge:

  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 yan.kun0567, 04.11.2009
    yan.kun0567

    yan.kun0567 Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Deutschland
    Und der Kühler. Im geöffneten Zustand sieht irgendwie merkwürdig aus, als ob die Klappen zu wenig geöffnet worden wären.
     

    Anhänge:

  9. #7 yan.kun0567, 04.11.2009
    yan.kun0567

    yan.kun0567 Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Deutschland
    Zum Schluß noch der neue Propeller. Ich freue mich schon, diesen Bausatz zu bauen! :)
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

1/48 TA 152 C-0 – Dragon

Die Seite wird geladen...

1/48 TA 152 C-0 – Dragon - Ähnliche Themen

  1. Chengdu J-10S "Vigorous Dragon" PLAAF - Trumpeter 1/48

    Chengdu J-10S "Vigorous Dragon" PLAAF - Trumpeter 1/48: Erstmal Dank an assericks, der so nett war mir die Fotobodenplatte und die Fotorückwand vorbeizubringen. Heute durfte also meine schon vor einiger...
  2. Me 262B 1/48 Dragon, rote !0/12

    Me 262B 1/48 Dragon, rote !0/12: Wieder einmal haben mich die Kleinteile an den noch nicht fertigen Modellen genervt und ich habe absolut keinen Bock gehabt, diese auch nur weiter...
  3. Bauanleitung Dragon Ta 152 H 1/48

    Bauanleitung Dragon Ta 152 H 1/48: Hallo an Alle. Ich habe nun endlich meine Ta in den Händen. Ist die 152 H-1 von Italeri in 1/48. Der Bausatz stammt ursprünglich von Dragon,...
  4. 1/48 PLAAF J-10S Vigorous – Dragon Trumpeter

    1/48 PLAAF J-10S Vigorous – Dragon Trumpeter: Vorgestern hab ich den Bausatz der J-10S bekommen und will ihn hier auch mal vorstellen.
  5. He-162 von Dragon 1/48

    He-162 von Dragon 1/48: Hallo Heute möchte ich euch meine He-162 A2 vorstellen. Ich habe diese aber schon doch eine kurze weile fertig aber noch nie zeit gehabt um es...