1/72 Bristol Blenheim Mk IV – Airfix

Diskutiere 1/72 Bristol Blenheim Mk IV – Airfix im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Auf der Suche nach einen weiteren leichten Bomber der RAF griff ich zum sehr alten Airfix Kit. Die MPM Kits kenne ich inhaltlich nicht, sie sind...

Moderatoren: AE
  1. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Auf der Suche nach einen weiteren leichten Bomber der RAF griff ich zum sehr alten Airfix Kit. Die MPM Kits kenne ich inhaltlich nicht, sie sind ca. 15€ teurer.

    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Bristol_Blenheim

    Die Bristol Blenheim ist ein 2-motoriger britischer Bomber, der im 2. Weltkrieg vor allem von der Royal Air Force für Tiefangriffe gegen feindliche Schifffahrt eingesetzt wurde. Der Mk IV verfügte durch Einsatz des Mercury XV auch über ein stärkeres Triebwerk als der mit dem 840 PS Mercury VIII ausgerüstete Blenheim I. Außerdem war die Bewaffnung verbessert worden. Von dieser Variante wurden 1930 Flugzeuge hergestellt.

    Der Kit beinhaltet in einer sehr kleinen Schachtel etwa 70, zum Teil bereits abgetrennte, Teile wie Rumpf und Flügel. Diese sind in hellgrauen Kunstoff abgespritzt. Erhabene Nietenreihen gibt es zu hauf, ebenso Grat, Details dagegen kaum. Es ist eben ein sehr alter Bausatz.
     

    Anhänge:

    • kart.jpg
      Dateigröße:
      39,7 KB
      Aufrufe:
      328
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Der Rumpf hat keine Innenstruktur, die Gussäste am Rumpf sehen dafür recht filigran aus :D
     

    Anhänge:

    • rum.jpg
      Dateigröße:
      26 KB
      Aufrufe:
      324
  4. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Die abgetrennten Flügel ...
     

    Anhänge:

    • flue.jpg
      Dateigröße:
      32,7 KB
      Aufrufe:
      325
  5. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Der Rest der Teile ...
     

    Anhänge:

    • sprit.jpg
      Dateigröße:
      38,5 KB
      Aufrufe:
      325
  6. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    ... beinhaltet immerhin ein Highlight: die Motoren sind einzeln.
     

    Anhänge:

    • eng.jpg
      Dateigröße:
      32,2 KB
      Aufrufe:
      324
  7. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Naja, eher ein Glasbaustein ;)
     

    Anhänge:

    • klar.jpg
      Dateigröße:
      21,9 KB
      Aufrufe:
      322
  8. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Die Decals für zwei Maschinen, sauber gedruckt, mit deutlichem Trägerfilm.

    Fazit: ein alter Bausatz.
     

    Anhänge:

    • deca.jpg
      Dateigröße:
      56 KB
      Aufrufe:
      324
  9. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Es gibt von MPM die I, IV und V, kosten je Bausatz um die 22€. Schaun mer mal...
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    2.340
  12. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    Auch zum Vergleich - hier eine Airfix IV aus dem Fundus der über 40-jährigen Modelle.

    Das Klarteil des Drehturms ist eigentlich zu klein - ich wollte das mal ersetzen, aber es ist beim Wollen geblieben....
    Rolf
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

1/72 Bristol Blenheim Mk IV – Airfix

Die Seite wird geladen...

1/72 Bristol Blenheim Mk IV – Airfix - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Bristol Type 171 Sycamore – S&M-Models

    1/72 Bristol Type 171 Sycamore – S&M-Models: [ATTACH] [ATTACH] Es gibt etwas Neues für die Hubschrauberfreunde in 1/72. Die Bristol Sycamore (gesprochen: Zükamohr) wurde auch von der...
  2. Bristol Beaufighter TF.X, Airfix, 1/72

    Bristol Beaufighter TF.X, Airfix, 1/72: Hallo zusammen, nach längerer Zeit habe ich mal wieder ein Flieger im Maßstab 1/72 fertigstellen können. [ATTACH] [ATTACH] Dargestellt ist...
  3. Bristol Sycamore, CMR 1/72

    Bristol Sycamore, CMR 1/72: Hi Leute Nach längerer Bau- und "liegenlass"-Zeit ist diese Woche meine Sycamore fertig geworden. Der Bausatz von CMR ist grundsätzlich ein...
  4. 1/72 Bristol Blenheim Mk.IV – MPM

    1/72 Bristol Blenheim Mk.IV – MPM: Das Deckelbild habe ich zwar im Stammtisch schon gezeigt, doch es gehört nun mal zu einer Bausatz-Vorstellung dazu. [ATTACH]
  5. Bristol 171 Sycamore Mk.52 Clencoe 1/72

    Bristol 171 Sycamore Mk.52 Clencoe 1/72: Hallo, nach längerem habe ich wieder einen Hubschrauber auf die Räder gestellt. Es handelt sich um eine Bristol 171 Sycamore Mk.52 von Glencoe,...