1/72 Cant Z.1007 bis Alcione Bideriva – Supermodel

Diskutiere 1/72 Cant Z.1007 bis Alcione Bideriva – Supermodel im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Zum Original: Die "Alcione" flog zum ersten Mal 1937 und diente im WK II an allen wichtigen (italienischen) Fronten als mittlerer Bomber:...

Moderatoren: AE
  1. #1 Perceval, 07.12.2003
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Zum Original:

    Die "Alcione" flog zum ersten Mal 1937 und diente im WK II an allen wichtigen (italienischen) Fronten als mittlerer Bomber: Maschinen dieses Typs flogen über England, Frankreich, dem Mittelmeer, Nordafrika bis hin nach Syrien und Palästina.

    Nach der Kapitulation Italiens flogen die im Süden des Landes verbliebenen Maschinen Einsätze an Seite der Allierten.

    Es gab Versionen mit verschiedenen Motoren und Leitwerken.

    Spannweite: 24,80 m
    Länge: 18,35 m
    Höhe: 5,22 m
    Höchstgeschwindigkeit: 455 Km/h
    Reichweite: ~ 1800 km
    Bewaffnung: Zwei 12,7 mm MG, zwei 7,7 mm MG und bis zu 1200 Kg Bomben
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Perceval, 07.12.2003
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2004
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Zum Modell:

    Der Bausatz stammt von dem leider inzwischen nicht mehr existierenden italienischen Unternehmen "Supermodel".

    Er beinhaltet 121 Teile. Der Bausatz ist recht sauber gearbeitet, fein aber leider größtenteils erhaben detailiert. Die Anleitung ist ausführlich, was den Zusammenbau anbelangt, zum Bemalen eher dürftig.

    Es besteht die Möglichkeit, zwei verschiedene Versionen zu bauen: Eine Faschistische und eine aus dem befreiten Italien.

    Ansonsten gilt, was ich schon bei der Vostellung der RE 2000 gesagt habe.
     

    Anhänge:

    • cover.jpg
      Dateigröße:
      69,6 KB
      Aufrufe:
      116
  4. #3 Perceval, 07.12.2003
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Rückseite mit Bemalungsanweisung:
     

    Anhänge:

  5. #4 Perceval, 07.12.2003
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Spritzling und Klarsichtteile, entschuldigt bitte, dass ich sie eingeschweißt lasse
     

    Anhänge:

  6. #5 Perceval, 07.12.2003
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Noch mehr Teile:
     

    Anhänge:

  7. #6 Perceval, 07.12.2003
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Und noch einer:
     

    Anhänge:

  8. #7 Perceval, 07.12.2003
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Decals:
     

    Anhänge:

  9. #8 Perceval, 07.12.2003
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Anleitung Seite 1:
     

    Anhänge:

  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Perceval, 07.12.2003
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Anleitung Seite 2:
     

    Anhänge:

  12. #10 Perceval, 07.12.2003
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Fazit: Ein interessanter Bausatz, inzwischen mit Seltenheits- und Sammlerwert. Dementsprechend nur noch über Ebay / Messen und ähnliches zu bekommen. Preis: ehrlich gesagt - ka ;)
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/72 Cant Z.1007 bis Alcione Bideriva – Supermodel

Die Seite wird geladen...

1/72 Cant Z.1007 bis Alcione Bideriva – Supermodel - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Cant Z.501 Gabbiano – Italeri

    1/72 Cant Z.501 Gabbiano – Italeri: Zum Original: Der Erstflug der "Gabbiano" fand 1934 statt. In diesem und dem folgenden Jahr stelle diese Maschine 2x einen...
  2. W2018BB Tornado GR.4 Dambusters 1/72

    W2018BB Tornado GR.4 Dambusters 1/72: Zum Wettbewerb und zum 100 jährigen Jubiläum der RAF möchte ich einen Tornado GR.4 von Revell in 1/72 bauen. Zurüstteile sind das Cockpit von...
  3. DFS Kranich – AZ Model 1/72

    DFS Kranich – AZ Model 1/72: Geschichte Dieser Klassiker der Luftfahrt im Bereich Schulsegler sollte in keiner Sammlung fehlen! Der Kranich wurde in den 1930er Jahren von...
  4. Bf 110 G-4, Eduard, 1/72

    Bf 110 G-4, Eduard, 1/72: Hallo liebe Modellbau-Freunde, dann möchte ich mich hier an dieser Stelle auch einmal an einem Baubericht versuchen. Gebaut werden soll, wie der...
  5. 1/72 Nanchang Q-5 C – Trumpeter

    1/72 Nanchang Q-5 C – Trumpeter: Bei meinem Lieblingsmodellbauhändler in Chemnitz konnte ich die Nanchang Q-5 C erstehen. - ca. 60 Teile, sauber abgespritzt mit Innengravur;...