1/72 F-104/F-4 „Griechische Versionen“ Decals (auch in 48) – ICARUS Decals

Diskutiere 1/72 F-104/F-4 „Griechische Versionen“ Decals (auch in 48) – ICARUS Decals im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Hallo Zusammen Ich möchte zwar keinen Bausatz vorstellen, aber wie ich meine einen ganz tollen Decalsatz. Der Bogen stammt von der Firma...

Moderatoren: AE
  1. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    455
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Hallo Zusammen

    Ich möchte zwar keinen Bausatz vorstellen, aber wie ich meine einen ganz tollen Decalsatz.
    Der Bogen stammt von der Firma ICARUS Decal aus Griechenland ( Olympia lässt grüssen ) und der Sitz der Firma ist natürlich Athen.
    Mit dem Satz lassen sich praktisch alle F/RF/TF-104 G und F/RF-4E darstellen. Stencils sind für je 2 Maschinen vorhanden.

    Die Abziehbilder:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 104FAN, 15.08.2004
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2004
    104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    455
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Gedruckt wurde der Bogen von Cartograf in Italien und lässt daher auf gute Qualität schliessen.

    Die Anleitung 1
     

    Anhänge:

  4. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    455
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Bei den F-4 Phantoms sind alle bei den Griechen geflogen Tarnungen machbar.

    Anleitung 2
     

    Anhänge:

  5. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    455
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Den Bogen habe von BuyaModel zum Preis von 14,45 € bezogen.

    Anleitung 3
     

    Anhänge:

  6. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    455
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Die letzte Seite der Anleitung.
    Es gibt noch eine Abziehbildersatz von ICARUS Decal für A-7 Corsair und F-16. Den werde ich mir wahrscheinlich auch noch besorgen.

    Gruß

    der 104FAN
     

    Anhänge:

  7. #6 Viking, 15.08.2004
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2004
    Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.292
    Zustimmungen:
    1.057
    Ort:
    Im Norden
    Der Bogen ist wirklich Extraklasse :TOP:

    Interessant finde ich,das bei der einen F 104 G es sich um die ehemalige "Vikings" Maschine 26+63 in dem Sonderanstrich handelt.Diese wurde wohl nur notdürftig in Griechenland mit dem Tarnanstrich versehen.Dieser blättert im Heckbereich ab und lässt den Sonderlack des MFG 2 wieder zum Vorschein kommen.
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. FBS

    FBS Astronaut

    Dabei seit:
    07.05.2003
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    8.851
    Ort:
    NRW
    Interessanter Weise sind die Vikings aber in einen kompletten grauen Anstrich (die keiner Norm entsprch) an die Griechen abgeliefert worden,wobei die Zulassungen 26+63,72 nur in schwarz auflackiert worden ist ohne weisse Umrandung. Sollten da die jungs im Paintshop nachlässig gearbeitet haben. :engel:
     
  10. #8 Viking, 17.08.2004
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2004
    Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.292
    Zustimmungen:
    1.057
    Ort:
    Im Norden
    Danke für die Korrektur FBS,mir persönlich würde das als Lackierer nicht passieren ;)

    Hab sogar noch ein Foto davon gefunden,sieht doch aber immer noch sehr nach Marine aus.

    http://www.916-starfighter.de/Large/2663H.htm
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/72 F-104/F-4 „Griechische Versionen“ Decals (auch in 48) – ICARUS Decals

Die Seite wird geladen...

1/72 F-104/F-4 „Griechische Versionen“ Decals (auch in 48) – ICARUS Decals - Ähnliche Themen

  1. 1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 K4 "JG 53"

    1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 K4 "JG 53": Guten Tag liebes Forum, hier die neue Bf-109 K4 aus dem Hause AZ Model. Extras: Brengun Photo Etch, Master Model Staudruckmesser. Bemalt mit...
  2. 1/72 Folland Gnat T.1 - Airfix

    1/72 Folland Gnat T.1 - Airfix: Als sehr kleines, leichtgewichtiges und wendiges Jagdflugzeug entwickelt machte sich die Folland Gnat als Jettrainer der RAF einen Namen. Die im...
  3. MiG-21 F 1/72 Modelsvit

    MiG-21 F 1/72 Modelsvit: Heute hatte ich endlich etwas Zeit und die Lichtverhältnisse waren auch gut, so daß ich meine MiG-21 F von Modelsvit präsentieren kann. Der...
  4. 1/72 Do 27S Huma

    1/72 Do 27S Huma: Über die Dornier Do 27, das erste nach dem zweiten Weltkrieg in Deutschland in Serie produzierte Kurzstartflugzeug, braucht man, so glaube ich,...
  5. 1/72 Eduard Spitfire IXe 'Free French'

    1/72 Eduard Spitfire IXe 'Free French': Liebes Forum, hier ist meine 1/72 Eduard Spitfire IXe, gebaut aus der Royal Class Schachtel, die auch Ätzteile, Resinräder und Masken enthält. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden