1/72 Su-17/22 UM3K – Bilek

Diskutiere 1/72 Su-17/22 UM3K – Bilek im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Für die Su-22 eine Leiter. Lohnt sich bei offenem Cockpit.
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
5.991
Für die Su-22 eine Leiter. Lohnt sich bei offenem Cockpit.
 
Anhang anzeigen
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
5.991
Bei Jan 5,95 €.
Achtung das Teil ist so nur für den Zweisitzer gedacht.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
neo

neo

Astronaut
Dabei seit
07.08.2001
Beiträge
2.882
Ort
Thüringen
Original geschrieben von Eidner
Bei Jan 5,95 €.
Achtung das Teil ist so nur für den Zweisitzer gedacht.
Tschuldigung, wenn ich wieder rummaule, aber dieses "Gerüst" gilt auch für den Einsitzer.
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
5.991
Original geschrieben von neo
Tschuldigung, wenn ich wieder rummaule, aber dieses "Gerüst" gilt auch für den Einsitzer.
Elende Rummaulerei ich werd´ vielleicht noch mal was zeigen:D .
Hast Du ein Foto wie das Teil an den Einsitzer dran kommt. Ich habe eine Su-22 in afghanischer Bemalung fertig und würde dieses "Gerüst" gern dort dranhängen. Vielen Dank für Dein Bemühen im Vorraus. Google habe ich schon bemüht.
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
5.991
Original geschrieben von neo
Hier siehst Du auch, warum die Verlängerung da ist. Hinter der großen Klappe verbirgt der Bordrechner.
Große Klappe = Großer Rechner, das kenne ich noch.
Rechner in Wohnzimmergröße.


Vielen Dank an NEO und BANI:TOP:
Wird diese Woche fertig gebaut!
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
5.991
@Jan
ich mache ab und zu etwas fertig :)

@neo , @bani
Eure Mühe hat sich gelohnt, zu mindest für mich. Danke.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
thomas1968

thomas1968

Testpilot
Dabei seit
11.08.2001
Beiträge
683
Ort
Augsburg
Su- 17/22 UM3K Bilek 1/72

Ich möchte heute auch mal eine Bausatzvorstellung versuchen. Dieser Bausatz ist zwar schon länger auf dem Markt aber so denke ich immer noch aktuell.

Es handelt sich hierbei um eine Su-17/22 UM3K oder Fitter G. Das Modell ist von Bilek und hat die Nr. 950 , Maßstab ist 1:72.
Der Decalbogen läßt den Bau der folgenden Maschinen zu:
Eine Russische/Sowjetische gelbe 88
Eine polnische 305
oder eine NVA/LSK Version mit der takt. Nummer 138 bzw. die gleiche Maschine mit Bundeswehr-Luftwaffenkennung 25+54.
Die 138 flog in der 2. Staffel vom MfG28
 
Anhang anzeigen
thomas1968

thomas1968

Testpilot
Dabei seit
11.08.2001
Beiträge
683
Ort
Augsburg
Es befinden sich 3 mittelgraue und 1 Klarsichtteile- Spritzlinge mit ca:100 Bauteilen nebst Anleitung und Decalbogen im Karton. Alle Gravuren sind negativ, also nicht erhaben dargestellt.
Spritzling 1
 
Anhang anzeigen
thomas1968

thomas1968

Testpilot
Dabei seit
11.08.2001
Beiträge
683
Ort
Augsburg
Zu den Außenlasten, im Bausatz befinden sich:
2 Kraftstofftanks
2 SPPU-22 Kanonenbehälter
8 FAB 250 Splitter/Sprengbomben
4 weitere (mit unbekannte) Bomben
2 Mehrfachbombenträger MER MBD3-U6-68-1
1 Aufklärungsbehälter KKR-1TE/2MK
2 R-60 Raketen
1 V-141 ECM Pod
2 Kh-29 29T optische Raketen
2 Raketenbehälter (ungelenkte S-5 Raketen) UB-32A-73
2 Raketenbehälter für die ungelenkten S-8 Raketen
sowie ein mir unbekannter Behälter der laut Anleitung an der linken inneren Tragflächenaufhängung statt dem ECM-Pod montiert werden kann.

Inwieweit diese Außenlasten tatsächlich an der doppelsitzigen Version der Fitter montiert wurden bzw. möglich waren entzieht sich meiner Kenntnis.

Hier mal ein Teil der im Bausatz enthaltenen Außenlasten im Detail:
 
Anhang anzeigen
thomas1968

thomas1968

Testpilot
Dabei seit
11.08.2001
Beiträge
683
Ort
Augsburg
Vom K-36 Schleudersitz gibt’s auf dem Zubehörmarkt mit Sicherheit bessere Modelle, aber fairerweise muß man sagen daß es auch von namhaften Herstellern wesentlich schlechtere Schleudersitze gibt. Hab einen der beiden Sitze mal provisorisch mit Weißleim zusammengeklebt.
 
Anhang anzeigen
thomas1968

thomas1968

Testpilot
Dabei seit
11.08.2001
Beiträge
683
Ort
Augsburg
Die Klarsichtteile sind leider nicht ganz klar, ich denke aber daß man das mit polieren schon hinbekommen kann.
 
Anhang anzeigen
thomas1968

thomas1968

Testpilot
Dabei seit
11.08.2001
Beiträge
683
Ort
Augsburg
Nun noch ein paar Detailaufnahmen:
Die Gravuren sind eigentlich relativ sauber aber leider etwas tief, dies sind keinenfalls „Matchbox-Gräben“ aber so fein wie z.B. bei neueren Revell oder Hasegawa Modellen sind die Gravuren auch nicht. Überhaupt ist die ganze Oberfläche relativ rauh, man sieht das besonders gut auf dem übernächsten Bild an den Waffenaufhängungen. Ich denke wer das Modell mit dem Pinsel bemahlt wird damit keine Probleme haben bei einer Airbrush-Lackierung ist wohl ein anschleifen aller Oberflächen zu empfehlen.
 
Anhang anzeigen
thomas1968

thomas1968

Testpilot
Dabei seit
11.08.2001
Beiträge
683
Ort
Augsburg
Hier nun die erwähnten Waffenaufhängungen (Das ganze wirkt jetzt aber durch das Gegenlicht etwas drastischer als es in Wirklichkeit ist)
 
Anhang anzeigen
Thema:

1/72 Su-17/22 UM3K – Bilek

1/72 Su-17/22 UM3K – Bilek - Ähnliche Themen

  • Dornier Do B-Bal “Merkur“ – Lüdemann 1:72

    Dornier Do B-Bal “Merkur“ – Lüdemann 1:72: Mein Modell der Focke-Wulf A16 hat mich zum Weitermachen mit diesem Klassiker aus der Erstausstattung der Deutschen Luft Hansa animiert, siehe...
  • 1/48 SO-1221 Djinn – AMG

    1/48 SO-1221 Djinn – AMG: AMG kannte ich bislang nur als Autotuner, nicht als Bausatzproduzent. Das Motto ist "Racing Record Rarity". Unter "Rarity" (Seltenheit) fällt wohl...
  • MFG-28 und Su-22UM3K "137"

    MFG-28 und Su-22UM3K "137": Für den Kalender des Cottbuser Museums möchte ich die 137 vor dem 03.10.1990 bauen. Gab es irgendeinen Einsatz, an dem die Maschine mit den...
  • Su-22 M4 und UM3K Bilek 1/72

    Su-22 M4 und UM3K Bilek 1/72: Hallo, hier nun wie angekündigt ein Rollout meiner Susis. Es handelt sich um die BILEK Modelle der Su-22 M4 und Su-22 UM3K in 1:72...
  • Tarnschema Su-22 UM3K

    Tarnschema Su-22 UM3K: Hallo, ich baue momentan eine Su-22 M4 und eine Su-22 UM3K parallel. Langsam aber sicher geht´s jetzt in richtung Lackieren (zumindest bei der...
  • Ähnliche Themen

    • Dornier Do B-Bal “Merkur“ – Lüdemann 1:72

      Dornier Do B-Bal “Merkur“ – Lüdemann 1:72: Mein Modell der Focke-Wulf A16 hat mich zum Weitermachen mit diesem Klassiker aus der Erstausstattung der Deutschen Luft Hansa animiert, siehe...
    • 1/48 SO-1221 Djinn – AMG

      1/48 SO-1221 Djinn – AMG: AMG kannte ich bislang nur als Autotuner, nicht als Bausatzproduzent. Das Motto ist "Racing Record Rarity". Unter "Rarity" (Seltenheit) fällt wohl...
    • MFG-28 und Su-22UM3K "137"

      MFG-28 und Su-22UM3K "137": Für den Kalender des Cottbuser Museums möchte ich die 137 vor dem 03.10.1990 bauen. Gab es irgendeinen Einsatz, an dem die Maschine mit den...
    • Su-22 M4 und UM3K Bilek 1/72

      Su-22 M4 und UM3K Bilek 1/72: Hallo, hier nun wie angekündigt ein Rollout meiner Susis. Es handelt sich um die BILEK Modelle der Su-22 M4 und Su-22 UM3K in 1:72...
    • Tarnschema Su-22 UM3K

      Tarnschema Su-22 UM3K: Hallo, ich baue momentan eine Su-22 M4 und eine Su-22 UM3K parallel. Langsam aber sicher geht´s jetzt in richtung Lackieren (zumindest bei der...
    Oben