A-4E Skyhawk VA-195 "Dambusters"

Diskutiere A-4E Skyhawk VA-195 "Dambusters" im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo zusammen! Heute möchte ich Euch mein jüngstes Werk vorstellen, eine A-4E Skyhawk in den Farben der VA-195 Dambusters. Der Eduard-Bausatz...

  1. #1 F-14A TomCat, 04.09.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hennef, NRW
    Hallo zusammen!
    Heute möchte ich Euch mein jüngstes Werk vorstellen, eine A-4E Skyhawk in den Farben der VA-195 Dambusters.
    Der Eduard-Bausatz bedient sich der Hasegawa-Formen und ergänzt diese durch eigene Decals, Fotoätzteile für das Cockpit und einen Brassin-Schleudersitz.
    Alles in Allem verlief der Bau problemlos. Der Bausatz bietet die Möglichkeit verschiedene Varianten zu bauen, sowohl die "E" als auch die "F".
    Für mich war von vorne herein klar, dass es eine Variante mit dem erhöhten Rumpfmittelteil sein musste, weil ich diese optisch am gefälligsten finde.
    Lackiert wurde das Ganze in Gunze Farben und das Washing erfolgte mit MIG-Productions Ölwashing.
    Ich wünsche Euch viel Spaß beim Ansehen und allen Nietenzählern sei gesagt: Wer mir nachweislich die korrekte Anzahl aller an einer A-4 vorhandenen Nieten nennen kann, ist auch berechtigt, sie am Modell zu zählen...:wink::FFTeufel:
     

    Anhänge:

    Firebee, Zimmo und airforce_michi gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 F-14A TomCat, 04.09.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hennef, NRW
    Die Staffel erhielt ihren Namen "Dambusters" während des Korea-Krieges in den 50ziger Jahren, in dem sie erfolgreich den Hwachon-Damm angriffen. Dies geschah noch mit A-1 Skyraiders.
     

    Anhänge:

  4. #3 F-14A TomCat, 04.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hennef, NRW
    Während des Vietnam-Krieges verlor die Staffel kein einziges Flugzeug durch Feindfeuer. Eines ging durch einen Unfall verloren. Auf der A-4E wurde die Staffel nur ein einziges mal eingesetzt. Danach wurde das Muster durch A-7A Corsair II ersetzt.
     

    Anhänge:

  5. #4 F-14A TomCat, 04.09.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hennef, NRW
    Heute fliegt die Staffel F/A-18E Superhornets.
     

    Anhänge:

    Diamond Cutter gefällt das.
  6. #5 F-14A TomCat, 04.09.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hennef, NRW
    Das Original des hier gezeigten Modells mit der Bug-Nr.: 150058 ist im Nauticus Maritime Museum in Norfolk, Virginia ausgestellt.
     

    Anhänge:

    Taylor Durbon gefällt das.
  7. #6 F-14A TomCat, 04.09.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hennef, NRW
    Meine Lieblingsperspektive...
     

    Anhänge:

  8. #7 F-14A TomCat, 04.09.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hennef, NRW
    Mal ein paar Ansichten von weiter oben...
     

    Anhänge:

  9. #8 F-14A TomCat, 04.09.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hennef, NRW
    Der Untergrund stammt von Skunkmodels und wurde passend zurechtgeschnitten
     

    Anhänge:

  10. #9 F-14A TomCat, 04.09.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hennef, NRW
    Die Leiter ist Teil des Bausatzes und der Pilot kommt von Hasegawa - war aber nicht dabei.
     

    Anhänge:

  11. #10 F-14A TomCat, 04.09.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hennef, NRW
    Das Display soll eine, gerade vom Einsatz zurückgekehrte, Maschine zeigen.
     

    Anhänge:

  12. #11 F-14A TomCat, 04.09.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hennef, NRW
    Aus diesem Grund habe ich mir die LAU-10 Raketenbehälter selber gebaut. Im Hase-Weapons-Set waren nur gefüllte zu haben. Also habe ich die Kopf- und Endstücke aufgebohrt und innen Röhrchen von Wattestäbchen angebracht. Das Ganze wurde dann in ein Messingröhrchen geschoben.
     

    Anhänge:

  13. #12 F-14A TomCat, 04.09.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hennef, NRW
    Ein direkter Blick auf die Unterseite ist leider nicht mehr möglich, da das Modell auf dem Display verklebt ist.
     

    Anhänge:

  14. #13 F-14A TomCat, 04.09.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hennef, NRW
    Zwei kleine Probleme gab es zu bewältigen: Zum einen kollidieren die Bremsklappen mit den Zusatztanks, wenn man diese wie von Hase/Eduard vorgesehen montiert. Ich mußte den Führungszapfen beseitigen um die Klappen etwas weniger ausgefahren darzustellen.
     

    Anhänge:

  15. #14 F-14A TomCat, 04.09.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hennef, NRW
    Zum anderen ist das Bugrad sehr fragil. Dummerweise ist das Federbein mit dem Rad in einem gegossen. Trotz wenig Gewicht, welches auf dem Bugrad lastet knickte dieses am Übergang zum Federbein ab. Ich habe es dann komplett abgetrennt und gestiftet.
     

    Anhänge:

  16. #15 F-14A TomCat, 04.09.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hennef, NRW
    Nochmal in´s Cockpit geschaut...
     

    Anhänge:

  17. #16 F-14A TomCat, 04.09.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hennef, NRW
    ...auch auf den Escapac-Schleudersitz...
     

    Anhänge:

  18. #17 F-14A TomCat, 04.09.2016
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hennef, NRW
    ...und dann ist schon wieder Schluß! Nun seid Ihr dran...:angel:
     

    Anhänge:

    Intruder gefällt das.
  19. Toche

    Toche Space Cadet

    Dabei seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    50
    Beruf:
    CNC Dreher/Fräser
    Ort:
    Zerbst
    Hallo
    Sehr sehr schön geworden. Deine Skyhawk gefällt mir sehr gut. Danke auch, das du mal einige kleine "Fehler" vom Bausatz her, angesprochen hast. :TOP:
    Schick schick!!!
    Gruss Toche :bee:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Intruder, 04.09.2016
    Intruder

    Intruder Astronaut

    Dabei seit:
    13.11.2002
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    91
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Bernkastel-Kues
    Ist klasse geworden, Dein Scooter. Das Original ist eines meiner Lieblingsflugzeuge. Hab ich als kleener Panns aus Lego gebaut (Buck Danny ist Schuld, Band 11 oder 12:die fliegenden Tiger :FFTeufel:)
    Der Wille ist ungebrochen die 32 noch zu bauen.
     
  22. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    75
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Da hast Du ja wieder etwas sehr Feines zusammen gebaut. Das Ganze wirkt sehr stimmig, dezente Alterung, schöne Szene, so mag ich das!

    viele Grüße,

    Norbert
     
Thema:

A-4E Skyhawk VA-195 "Dambusters"

Die Seite wird geladen...

A-4E Skyhawk VA-195 "Dambusters" - Ähnliche Themen

  1. Douglas A-4E Skyhawk (1/48, Eduard)

    Douglas A-4E Skyhawk (1/48, Eduard): Hello gentlemen, I'd like to present my latest build. It was quite long run because of relocating myself to Prague and changing job. I hope you...
  2. Douglas A-4E Skyhawk USMC VMA-121

    Douglas A-4E Skyhawk USMC VMA-121: Nummer eins für 2017 - Esci's doch schon in die Jahre gekommener A-4 Bausatz, den ich letzten November angefangen hatte. Der Bausatz an sich...
  3. WB2013RO Douglas A-4E "Skyhawk" 1:72 Fujimi

    WB2013RO Douglas A-4E "Skyhawk" 1:72 Fujimi: Auch die Trödelliese hat es grad noch so geschafft:congratulatory:. Zwölf Monate Bauzeit waren ja auch ganz schön knapp kalkuliert. Schluß mit...
  4. WB2013BB-Douglas A-4E "Skyhawk" 1:72 Fujimi

    WB2013BB-Douglas A-4E "Skyhawk" 1:72 Fujimi: Da im Maßstab 1:72 fast nur Exoten vertreten sind habe ich beschlossen nun auch meinen Hut ins Haifischbecken zu werfen. Skyhawk! heißt die...
  5. W2013BB - A-4E Skyhawk

    W2013BB - A-4E Skyhawk: Hallo zusammen. Ein Wochenende zusammen mit Stephan (Scratch) auf einer Ausstellung und ein überzeugter 48er-Bauer nimmt mit einem 32er Modell...