Amerikanische Beute Me 262

Diskutiere Amerikanische Beute Me 262 im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Ich bin gerade in einer Facebookgruppe über Farbfotos des 2. Weltkrieges über folgendes Bild gestolpert. Leider ist nichts genaues zu diesem Bild...

Moderatoren: gothic75
  1. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.365
    Zustimmungen:
    4.427
    Ort:
    Bayern
    Ich bin gerade in einer Facebookgruppe über Farbfotos des 2. Weltkrieges über folgendes Bild gestolpert. Leider ist nichts genaues zu diesem Bild bekannt, der Fotograf ebenfalls nicht.

    Anhänge:



    Hat jemand eine Ahnung um welche Maschine es sich hier handelt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Amerikanische Beute Me 262. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Augsburg Eagle, 19.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2019
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    19.457
    Zustimmungen:
    62.703
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Tracer gefällt das.
  4. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.365
    Zustimmungen:
    4.427
    Ort:
    Bayern
    Du hast das Bild im Netz woanders auch noch gefunden? Hmm ich war da erfolgloser.
     
  5. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.365
    Zustimmungen:
    4.427
    Ort:
    Bayern
    Ah jetzt seh ich die Aufklärerbeulen vorne...
     
  6. #5 Augsburg Eagle, 19.07.2019
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    19.457
    Zustimmungen:
    62.703
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Ein eindeutiges Jein :rolleyes1: Das Bild war wohl mal auf Flickr, wird aber noch auf der Seite angezeigt, wenn man es sucht (das Netz vergisst ja nichts :biggrin:) So sah das Suchergebniss aus:

    Anhänge:


    Ich finde die Angaben jedenfalls plausibel.
     
  7. #6 JohnSilver, 19.07.2019
    JohnSilver

    JohnSilver Alien

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    5.508
    Zustimmungen:
    5.994
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Es gibt in "War Prizes" von Phil Butler eine Me 262 mit praktisch identischem Schadensbild und Farbverlauf, aber von vorne gesehen, demnach müsste es die Me 262 A-1a/U-3, Werk-Nr. 500098 sein.
    Die Maschine wurde "Cookie VII" getauft, wahrscheinlich mit der Nummer FE-401. Den im Buch sichtbaren Schriftzug und das entsprechende Emblem davor lässt sich auf deinem Foto bei starker Vergrößerung erkennen bzw. erahnen.

     
    Tracer und Augsburg Eagle gefällt das.
  8. Anzeige

Moderatoren: gothic75
Thema:

Amerikanische Beute Me 262

Die Seite wird geladen...

Amerikanische Beute Me 262 - Ähnliche Themen

  1. FW 190 A-8 US-amerikanische Beute

    FW 190 A-8 US-amerikanische Beute: Moin ihr Lieben, nachdem ich euch ja mit dem Display den Mund wässrig gemacht habe, folgt nun der "rollout" des Displays mit dem dazugehörigen...
  2. Suche amerikanischen Flugzeug Prüfer

    Suche amerikanischen Flugzeug Prüfer: Guten Tag, ich bin auf der suche nach einem amerikanischen LFZ Prüfer der einen Doppeldecker (Steen Skybolt) abnehmen kann. Wenn jemand was...
  3. Ungewöhnlicher Zwischenfall im US-amerikanischen Luftraum

    Ungewöhnlicher Zwischenfall im US-amerikanischen Luftraum: Mehr als zwei Stunden lang ist ein Militär-Zeppelin unkontrolliert über die US-Bundesstaaten Maryland und Pennsylvania geflogen. Ein...
  4. StarLiner 100 nun chinesisch-amerikanischer Business Jet

    StarLiner 100 nun chinesisch-amerikanischer Business Jet: Hallo, das Projekt "StarLiner 100" von Earl Robinson, dem damaligen Fairchild-Dornier-Manager, soll im Rahmen einer chinesisch-amerikanischen...
  5. Eine aktuelle Analyse zum zukünftigen Luftkampf aus amerikanischer Sicht.

    Eine aktuelle Analyse zum zukünftigen Luftkampf aus amerikanischer Sicht.: http://www.defense-aerospace.com/article-view/release/162819/.html Dort ist der Link zum PDF der Weg zur eigentlichen Quelle. Über die Qualität...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden