Basepohl Mi-8TB

Diskutiere Basepohl Mi-8TB im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Hallo Ihr Hubi-Spezi's vielleicht könnt Ihr mir helfen. Ich baue gerade eine Mi-8T (NVA) 1/72 und stehe nun vor dem Problem, dass ich nicht...
Günter1u

Günter1u

Space Cadet
Dabei seit
26.06.2005
Beiträge
1.180
Zustimmungen
1.890
Ort
Berlin - H'S'hausen
Hallo Ihr Hubi-Spezi's

vielleicht könnt Ihr mir helfen. Ich baue gerade eine Mi-8T (NVA) 1/72 und stehe nun vor dem Problem, dass ich nicht herausbekommen habe welche Farbe die UB-32 hatten. Sind sie Alufarben oder auch in den Tarnanstrich einbezogen ?:confused:
Würde mich sehr über eine entsprechende Antwort, vielleicht auch ein Farbfoto freuen.

Mit besten Grüßen
Günter
 
#
Schau mal hier: Basepohl Mi-8TB. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Majak

Majak

Flieger-Ass
Dabei seit
17.07.2001
Beiträge
461
Zustimmungen
557
Ort
Erfurt
Hallo Günther1U,
eine MI-8 T hatte UB-16 und die waren silber gespritzt, die Abschußrohre hatten mitunter einen goldfarbenen Schein. UB-32 der Mi-8 TB waren in der Regel ebenfalls silbern, als Ausnahme dürften die blauen Behälter bei der Marine (MFG-18) gelten,

Gruß JuG
 
Mixray(Mi-9)

Mixray(Mi-9)

Berufspilot
Dabei seit
10.01.2006
Beiträge
87
Zustimmungen
16
Ort
Norwegen/ Valldal
Hallo Ihr Hubi-Spezi's

vielleicht könnt Ihr mir helfen. Ich baue gerade eine Mi-8T (NVA) 1/72 und stehe nun vor dem Problem, dass ich nicht herausbekommen habe welche Farbe die UB-32 hatten. Sind sie Alufarben oder auch in den Tarnanstrich einbezogen ?:confused:
Würde mich sehr über eine entsprechende Antwort, vielleicht auch ein Farbfoto freuen.

Mit besten Grüßen
Günter
Hei Günter, ich meine die waren eher so`n helles grau-blau.
Âhnlich wie der Unterboden der Hubschrauber selbst, der ja auch nicht im Tarnlook war.
Gruss Mixray
 
Mixray(Mi-9)

Mixray(Mi-9)

Berufspilot
Dabei seit
10.01.2006
Beiträge
87
Zustimmungen
16
Ort
Norwegen/ Valldal
Ist doch eher silber, oder grau, allerdings ist es ja schwierig noch Bilder davon in Farbe zu finden. Ich kann im Moment nur diese zwei Bilder von einer Mi-24 anbieten.
 
Anhang anzeigen
Günter1u

Günter1u

Space Cadet
Dabei seit
26.06.2005
Beiträge
1.180
Zustimmungen
1.890
Ort
Berlin - H'S'hausen
Super, :HOT

Danke für die schnelle Antwort, mit den Angaben komme ich weiter :TOP:

Mit besten Grüßen
Günter
 

Foxi

Flieger-Ass
Dabei seit
17.05.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
9
Ort
Stavenhagen/MV
blau grau ist schon richtig. das war ja schliesslich die Tarnung von unten
 
Bonne

Bonne

Flieger-Ass
Dabei seit
10.06.2005
Beiträge
270
Zustimmungen
17
Ort
Vechta NDS
hallo leute
ich tippe mal auf ne kombi von grau im vorderen bereich und silber (verzinkt oder ofenrohrfarbe) am ende:?!
machst du guck:FFEEK: beim abschuss der raketen kommt es auch zu einer thermische belastung im hinterem bereich des ub 32.
es könnte sich ja bei den geschätzten 1,5 einsätzen rost bilden.:FFTeufel:

<Bild auf Aufforderung des Rechteinhabers entfernt>
man lernt nie aus:!:
 
Zuletzt bearbeitet:
Günter1u

Günter1u

Space Cadet
Dabei seit
26.06.2005
Beiträge
1.180
Zustimmungen
1.890
Ort
Berlin - H'S'hausen
Super,

ich habe heute einen fast nur "Basteltag" einlegen können und jetzt steht die Mi-8 zum trocknen da.

Ich habe mich für die Variante von Majak entschieden ( natürlich UB-16 ).
Aber auch die Tipps und Bilder der Mi-24 helfen mir gleich weiter. Der Bausatz kommt nächste Woche, denke ich, und dann steht sie auf dem Programm. Sollte ich dazu Fragen haben, weiss ich ja wo ich mich vertrauensvoll hinwenden kann :TOP:

Mit besten Grüßen
Günter
 

Feldwebel

Flugschüler
Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ort
Thuehringen
Hallo bin neu im FF !

Ich war in Basepohl bei der 2. Staffel Mi – 8 TB.
Leider kann man sich nicht mehr an alles erinnern, wie z.B. Datum und Zeit.

Eine Mi-8 TB war nach der Insel Usedom geflogen. Wir bekamen die Information
das die Maschine eine Notlandung machen musste. Es wurden einige Mechaniker
der KRS nach Usedom geschickt. Es wurde festgestellt das ein Vogel in das Triebwerk gekommen ist.
Nach der Überprüfung des Triebwerkes wurde ein Probelauf durch geführt.
Die Maschine wurde für den Flug nach Basepohl frei gegeben. In Basepohl wurde das Triebwerk ( klaube ) gewechselt.

Der Bordtechniker hatte uns erzählt.
Als das Triebwerk angelassen wurde, habe man noch gehört wie die letzten Knochen durch das Triebwerk machten.
( Probelauf )

Wer war auch noch in Basepohl??
Ich war von 84/1 bis 86/2 in Basepohl.

Bin gerade duch Zufall auf diese Seite gestoßen. Also ich habe von 05.1983 bis 10.1985 in der der 2.Staffel als Mechaniker Triebwerk/Zelle in Basepohl gedient. Wir sind uns demnach schon mal über den Weg gelaufen, haben vieleicht schon zusammen eine Mi-8 TB gewartet. Du kannst mir ja mal über PN deinen Namen mitteilen, würde mich echt interessieren wem ich hier schreibe. Gruß Feldwebel
 
dennis1976

dennis1976

Kunstflieger
Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
28
Zustimmungen
2
Ort
Kolbermoor
Hallo!:TOP:

Die Bewaffnung eines Mi-8TB bestand in der Regel aus 6 UB-32 Raketenbehälter mit insgesamt 192 Raketen 57mm, 6 Panzerabwehrraketen "Maljutka" und einem 12,7mm Bug-MG.
Ich möchte gerne wissen wieviel Munition für das MG mitgeführt wurde, welche Arten von Munition und deren Gurtung.

mfg
Dennis
 
dennis1976

dennis1976

Kunstflieger
Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
28
Zustimmungen
2
Ort
Kolbermoor
Hat jemand ein Bild der Bunten Kuh aus Basepohl? Habe zwar eines von meinem Onkel bekommen, dieses hängt jedoch bei meinen Eltern an der Wand. Mein Onkel war Bordtechniker dieses Hubschraubers. Hätte gerne noch die NVA-Nr. gewußt.

Mfg
Dennis
 

hind

Fluglehrer
Dabei seit
08.05.2002
Beiträge
116
Zustimmungen
83
Mi-8TB Fly Out Basepohl

Da ist Sie.
Aufgenommen von mir zum Fly Out, als Basepohl aufgelöst wurde, müßte 1992 gewesen sein. Die takt. Nr. in der NVA war laut Kopenhagen 755, eine ehemalige Mi-8TB aus Cottbus. Kann ich aber nicht mehr genau sagen, weil ich in einer anderen Staffel war.
 
Anhang anzeigen
dennis1976

dennis1976

Kunstflieger
Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
28
Zustimmungen
2
Ort
Kolbermoor
Danke Schön für die Bilder. Gibts noch mehr von ihr?

mfg
Dennis
 

hind

Fluglehrer
Dabei seit
08.05.2002
Beiträge
116
Zustimmungen
83
Na klar. Wie wärs damit ?

Im Hintergrund der Flugplatz Basepohl, 1. Staffel, mit abgestellten Mi-8/9, die auf Ihre "Verwertung" warten.
Man sieht bei der Mi-8 die bunten Tragschraubenblätter. Das sollte im Fluge einen bunten Kreis ergeben, hat aber nicht ganz geklappt, die Blätter drehen sich bei der Mi-8 halt zu langsam.
Das Bild hat mir mal jemand aus der Mi-8 Staffel geschenkt. Ich hoffe, ich verletzte hier kein Copyright, oder sowas. ;)
 
Anhang anzeigen
dennis1976

dennis1976

Kunstflieger
Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
28
Zustimmungen
2
Ort
Kolbermoor
Danke hind!:TD: Da Giebts bestimmt noch mehr von anderen Leuten hier im Forum. Oder von Dir? Wäre schön jemanden von der Besatzung hier zu treffen.:TOP:
 

hind

Fluglehrer
Dabei seit
08.05.2002
Beiträge
116
Zustimmungen
83
Fly Out war in Basepohl am 14.9.1994. Zu diesem Anlaß bekam die 93+71 die Sonderbemalung. Die Maschine wurde später nach Estland verkauft, und flog dort als ES-PMC.
 
Anhang anzeigen
Thema:

Basepohl Mi-8TB

Basepohl Mi-8TB - Ähnliche Themen

  • Hg-54 in Basepohl von 1975 - 1978

    Hg-54 in Basepohl von 1975 - 1978: Hallo, bin neu hier habe von 75-78 in Basepohl in der KRS unter Major Bodenstedt im Waffentrupp gedient. Vorher U-Schule in Bad Düben...
  • Mi-9, Nr. 411, Basepohl

    Mi-9, Nr. 411, Basepohl: Hallo Fliegerfreunde, ich bin nun endlich an einen Umbausatz von Ciro für die Mi-9 gekommen (Mil Mi-9 Hip G, Ciro Models C-003). Aus diesem...
  • Basepohl aktuell

    Basepohl aktuell: Hallo... Hier mal ein paar aktuelle Bilder aus Basepohl. Wer glaubt hier wird nicht mehr geflogen der irrt: Gruss Foxi
  • Ähnliche Themen

    • Hg-54 in Basepohl von 1975 - 1978

      Hg-54 in Basepohl von 1975 - 1978: Hallo, bin neu hier habe von 75-78 in Basepohl in der KRS unter Major Bodenstedt im Waffentrupp gedient. Vorher U-Schule in Bad Düben...
    • Mi-9, Nr. 411, Basepohl

      Mi-9, Nr. 411, Basepohl: Hallo Fliegerfreunde, ich bin nun endlich an einen Umbausatz von Ciro für die Mi-9 gekommen (Mil Mi-9 Hip G, Ciro Models C-003). Aus diesem...
    • Basepohl aktuell

      Basepohl aktuell: Hallo... Hier mal ein paar aktuelle Bilder aus Basepohl. Wer glaubt hier wird nicht mehr geflogen der irrt: Gruss Foxi

    Sucheingaben

    Basepohl

    ,

    Mi-8 TB

    ,

    khg 57 basepohl

    ,
    Mi-8
    , 57mm, Mi-8 912, hubschraubergeschwader von basepohl, basepohl hubschrauber, bewaffnung mi-8tb, google hubschraubergeschwader hg 54 basephol, Hubschraubergeschwader hg54, KHg 57, KHG-5 3 Staffel, Kampfhubschraubergeschwader 5 forum, 3 hubschrauber staffel basephol
    Oben