Bell 206 Jetranger in 1:72

Diskutiere Bell 206 Jetranger in 1:72 im Hubschrauber Forum im Bereich Bauberichte online; Vor einiger Zeit erstand ich einen Umbausatz für den Matchbox-Kiowa von der Firma M&E aus England. Der scheint aus den 70ern zu sein? Mittlerweile...

Moderatoren: AE
  1. #1 Matthias76, 05.11.2006
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Vor einiger Zeit erstand ich einen Umbausatz für den Matchbox-Kiowa von der Firma M&E aus England. Der scheint aus den 70ern zu sein? Mittlerweile denke ich, ich hätte ihn für das 10fache meines Preises bei ebay verscheuern sollen, aber da ich Jäger und Sammler und nicht Verkäufer bin, baue ich mir lieber etwas schönes: Einen zivilen Jetranger.
    Der Umbausatz bestand aus zwei glasigen Rumpfhälfen, einem Heck und Weißmetallteilen für den Hauptrotor. Dazu gab es eine Schablone für die Hauptrotorblätter. Alles andere mußte aus dem OH-58D-Kit übernommen werden. Da ich einen zivilen bauen wollte, bastelte ich meine Innenausstatung aus Resten und Teilen des Kiowa selbst. Danach wurden die Rumpfhälften mit Sekundenkleber verbunden und gut verspachtelt. Leider sind die Fenster nicht wirklich durchsichtig, aber dadurch erkennt man keine Ungenauigkeiten der Innenraumgestaltung. Der Übergang zum Heckausleger ist etwas großzügig geraten und mußte von mir sehr nachbearbeitet werden, wobei ich da noch viel tu tun haben werde:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matthias76, 05.11.2006
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Hier mal ein Bild der Verpackung:
     

    Anhänge:

    • M&E.JPG
      Dateigröße:
      45,8 KB
      Aufrufe:
      215
  4. #3 Matthias76, 05.11.2006
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Hier noch eins von vorne, ich denke, wenn ich das nächste Mal mit der Kamera nicht sooo nah an den Heli ginge, würde er schärfer...:
    Die Abdeckung der Turbineneingänge oben bastelte ich aus einem Stück Plaste selbst. Ob ich die Turbineneingänge auffeilen werde, weiß ich noch nicht, das ist jetzt vieleicht schon zu spät, da der Innenraum zustauben würde und ich, da der Rumpf bereits zusammen ist, den Staub dort nicht herausbekäme...:
     

    Anhänge:

  5. #4 Matthias76, 05.11.2006
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Der Boden ist nicht detailiert bis auf einen Kreis, der leider nicht kreisförmig war. Die Kufen werden vom Kiowa übernommen und in eine von mir eingefeilte Vertiefung hinten gesteckt, die von M&E so nicht vorgesehen war:
     

    Anhänge:

  6. #5 Matthias76, 05.11.2006
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Dieser Bausatz erfordert einige Mühe und viel Zeit, die ich nicht habe, daher geht es in unregelmäßigen Abständen hier weiter...
    Ich hoffe auf viel Kritik und natürlich noch mehr Lob ;-)...
     
Moderatoren: AE
Thema:

Bell 206 Jetranger in 1:72

Die Seite wird geladen...

Bell 206 Jetranger in 1:72 - Ähnliche Themen

  1. Bell 206 Jetranger

    Bell 206 Jetranger: Fliege momentan den Jet 206 B III und suche Kontakte, die mir weiterhelfen können bei der Anschaffung eines guten, gebrauchten Jetty's mit noch...
  2. Bell P-39Q "Airacobra" ; USAAF ; Academy 1/72

    Bell P-39Q "Airacobra" ; USAAF ; Academy 1/72: Die P-39 "Airacobra" war ein Jäger und Jagdbomber des Flugzeugherstellers Bell Aircraft Corporation. Das besondere Merkmal war der Mittelmotor mit...
  3. Bell X-1 Machbuster, Eduard, 1/48

    Bell X-1 Machbuster, Eduard, 1/48: Moin zusammen, ich habe heute endlich meine Bell X-1 von Eduard in 1/48 fertiggestellt (nach vielen kleinen und größeren Missgeschicken [IMG])...
  4. Fragen zur Bell 212 Katastrophenschutz

    Fragen zur Bell 212 Katastrophenschutz: Hallo liebe FF´ler, Ich beschäftige mich gerade mit der Bell 212. Nun Habe ich einige Fragen zum Farbschema des Katastrophenschutz. Und zwar:...
  5. 1/48 Bell UH-1D – Kitty Hawk

    1/48 Bell UH-1D – Kitty Hawk: [ATTACH] Modell: Bell UH-1D Hersteller: Kitty Hawk Modell-Nr.: KH 80154 Maßstab: 1:48 Teile: 200 Anzahl der Spritzlinge: 3 + 1 Klar + 1...