Das Apollo-Programm

Diskutiere Das Apollo-Programm im Raumfahrt Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Vielleicht genügt ein Blick auf folgende Seite: http://www.mondlandung.pcdl.de/index.htm Sicher, Verschwörungstheorien sind spannend. Nur leider...

Moderatoren: mcnoch
  1. #21 Andi Wuestner, 02.04.2004
    Andi Wuestner

    Andi Wuestner Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Aachen
    Vielleicht genügt ein Blick auf folgende Seite:
    http://www.mondlandung.pcdl.de/index.htm
    Sicher, Verschwörungstheorien sind spannend. Nur leider entpuppen sich die zunächst oft plausibel erscheinenden Widersprüche im Fall der Mondlandung immer als Luftblasen. Die Amis waren auf dem Mond, und die zugehörigen Bilder wurden auch dort gedreht. Dass sich einige verkrachte Existenzen mit der Behauptung des Gegenteils eine Goldene Nase verdienen (auch in deutscher Sprache; keine Namen - sucht einfach mal bei amazon.de), ist das eigentlich ärgerliche daran.

    Andi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    :TOP: Sehr guter Link Andi :)
     
  4. #23 blumikus, 04.04.2004
    blumikus

    blumikus Kunstflieger

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Montageschlosser
    Ort:
    Hamburg
    Ich habe die Sendung auch gesehen. Nur finde ich erstens das Datum der Sendung sehr merkwürdig. 01.04.! Vielleicht ein kleiner Hinweis auf die Echtheit der Aussagen!? :cool:

    Zum zweiten fand ich den Abspann auch sehr interessant. Wenn ich eine Reportage aufnehme/mache, muß ich meinem Gegenüber nicht den Text geben...das hat man beim Abspann sehr gut gesehen! :eek:

    Und ich muß auch sagen, daß mich der Bericht nicht so sehr beeindruckt hat. Interessanter war da schon der Beitrag von Spiegel TV. :p
     
  5. Togge

    Togge Testpilot

    Dabei seit:
    28.04.2001
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    706
    Ort:
    Schwarzenbek
    Der Hinwies auf den ersten April ist schon recht hilfreich. Dieser Film ist eine SATIRE und nicht etwa eine Dokumentation.
     
  6. #25 Andre@Lw, 19.05.2004
    Andre@Lw

    Andre@Lw Sportflieger

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Was mir gerade Spaß macht und sich zum Geldverdien
    Ort:
    Melle/NIE
    ..

    Die Doku habe ich leider nicht gesehen, klingt aber wirklich interessant - wenn auch leider gefährlich, wenn die Leute den Hinweis am Abspann übersehen...

    Wer sich ernsthaft für dieses Thema interessiert sollte sich mal diesen Link anchauen:
    http://www.hq.nasa.gov/alsj/

    Über zwei Gigabyte an Text, Videos, Funkverkehr, jedes gesprochene Wort, Kommentare, Checklisten, Mission Reports,...

    Auch eine Menge Erklärungen zum technischen Aufbau der Hasslblad-Kameras, zum Portable Life Support System (PLSS) und mehr.

    Und die meisten "Beweise", dass die Landung gefälscht sind mit etwas Überlegung und genauer hinschauen zu wiederlegen. Etwa die "flatternde Fahne"

    Die flattert NUR, als sie in den Boden gehämmert wurde und die Astronauten daran herumgefummelt hatten. Auf Aufnahmen ohne Astronaut in der Nähe steht das Ding völlig unbewegt da. Sie flattert nicht, sie wird hin- und hergeschwenkt. Desweiteren wird die Bewegung des Stoffen definitv nicht durch Luft (Atmospäre) gebremst, das sieht man deutlich. Die Aufnahmen sind also unter nahezu Vakuum entstanden. Und nicht mal die Klimasimulationskammer der Bundeswehr in Königsbrück kann solche Bedingungen Dauerhaft simulieren.

    Genauso kann man bei fast alles anderen "Beweisen" vorgehen...

    André
     
  7. #26 Sacramento, 19.04.2006
    Sacramento

    Sacramento Berufspilot

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Sales
    Ort:
    Sacramento, Californien
    Apollo 11

    Endlich hab ich es geschafft den USS Hornet Flugzeugtraeger zu besuchen.

    Der Carrier liegt jetzt genau gegenueber von San Francisco in Oakland.

    In 1969, nachdem Astronauten Buzz Aldrin, Michael Collins und Neil Armstrong ( der die ersten Schritte auf dem Mond machte) wieder im Pacific gelandet sind - hat die crew der Hornet sie aus dem Wasser gefischt.

    Die Apollo 11 Capsule, der silberne 'Wohnwagen' (der als Quarantine fuer die Astronauten benutzt wurde) und der Hubschrauber, der die Jungs 'rausgefischt hat - kann mann dort an Board besichtigen.

    Fuer mich was dies echt ein wahnsinns Erlebnis.

    Hier sind meine Bilder

    ...auch dieser Hubschrauber, uebrigens, war im Film 'Top Gun' .

    Aber es wird noch interessanter.....am 22 Juli werden die Astronauten zur 39 Mondlandung Jubilaeum wieder zur Hornet zurueck kommen. Ich bin dabei....die Maenner muss ich sehen...:D

    Dies ist ein "must see' Tour fuer jeden der mal nach San Francisco zum Urlaub kommt. :TOP:
     
  8. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    5.224
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Hoffe du machst wieder pics davon :TOP:
     
  9. #28 Andi Wuestner, 20.04.2006
    Andi Wuestner

    Andi Wuestner Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Aachen
  10. #29 JensB2001, 20.04.2006
    JensB2001

    JensB2001 Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Luftfahrzeugtechnische Abteilung, HflgWaSHalle 4,
    Ort:
    Herford, Germany, Germany
    Hey!

    Irgendwie hat mich das auch etwas stutzig gemacht...das auf der USS Hornet die Apollo 11 Kapsel stehen soll...

    Die Apollo 11 Kapsel (CSM 107 Columbia) steht nämlich im National Air and Space Museum und das in Washington D.C. !

    Und auch das kann so nicht stimmen..!
    Wieso das 39. Jubiläum??
    Wir haben doch 2006, oder??
    Somit höchstens das 37. !!
    Denn das ganze geschah doch 1969 ;) .. und ich selber dürfte somit nicht 37 sein (seit gestern), sondern müßte dann ja auch 39. sein...hab ich da was verpasst?? *gg

    Und warum dann Jubiläum am 22. Juli ?
    Am 22. wäre das dann auch etwas spät..denn die Landung war eher..nämlich am 20.!!!!

    Gruß
    Jens
     
  11. #30 Sacramento, 20.04.2006
    Sacramento

    Sacramento Berufspilot

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Sales
    Ort:
    Sacramento, Californien
    Ja Leut, Ihr seit hier schon die Profis!

    Hat mich auch schon gewundert das die Capsule da so rumsteht, jedenfalls scheint es eine Apollo Capsule zu sein (steht ja auf dem Schild da) - bloss ist sie eben nicht diejenige indem die 3 Astronauten nach Hause gekommen sind. :!:

    Aha....auch ist es die 37 Anniversary und warum die Nasa und Hornet das jetzt am 22 Juli machen :?! ...weiss ich auch net, aber hier ist es geschrieben.

    Anyhooo...trotzdem hoffe ich das Euch die Bilder gefallen, und danke fuer die 'richtigen' und "Sachlichen" Erklaerungen....:TOP:

    thanks again....

    Gruss
     
  12. #31 MX87, 06.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2007
    MX87

    MX87 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    203
    Ort:
    FRA
    Saturn V Startrampe

    Hi, meine Frage ist, was mit den Saturn V Startürme passierte. Die Launchpads und Crawler wurden für das Space Shuttleprogramm umgebaut, doch wo sind die Türme verblieben ?

    Meines Wissens stand zumindest ein Turm noch Jahrelang zerglegt im KSC rum und war auch in einer TV-Dokumentation von Dieter Kronzucker zur Apollo 13 zu sehen...

    Weis jemand mehr ?

    EDIT: Habe bereits eine Antwort gefunden: :(

    http://www.collectspace.com/news/news-020404a.html
     
  13. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.117
    Zustimmungen:
    3.015
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Digitales Filmarchiv Apollo-Missionen

    Die NASA hat zusammen mit der Arizone State University damit begonnen alle Filmaufnahmen der Apollo-Missionene zu digitalisieriern und wird sie nach und nach kostenlos zur Verfügung stellen. Mehr hier http://apollo.sese.asu.edu/

    Man kann auch einiges anders finden, zum Beispiel Foto-Indexe zu allen Missionen und weiteres.
     
  14. #33 Mannerl, 05.08.2007
    Mannerl

    Mannerl Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Passau
    auch wenn ich gleich damit wieder off topic werde

    es ist schad das ausgerechnet die ersten Mondlandungen extrem schlechte Aufnahmen beinhalten. Warum dies so ist weiß ich auch nicht!

    MFG
    Mannerl
     
  15. #34 nik1904, 05.08.2007
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Also das gefällt mir. Vielleicht gibt es dann endlich mehr Bilder vom Alltag in Kommandokapsel und Landefähre :HOT
     
  16. #35 beistrich, 16.07.2009
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    639
  17. Damage

    Damage Flieger-Ass

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Nurflügelhausen
  18. stevoe

    stevoe Astronaut

    Dabei seit:
    03.07.2001
    Beiträge:
    2.538
    Zustimmungen:
    265
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Aachen
  19. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.117
    Zustimmungen:
    3.015
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Ja, es ist manchmal echt beeindruckend. Aber so war es mit Forschungs- und Entdeckungsexpedition oft. Wenn man sich alleine mal die Computer von damals anguckt! Es gibt da ja mittlerweile div. gute Titel, wie überhaupt zu diesem Jubileum eine Vielzahl von tollen Büchern aller Art (wieder) aufgelegt wurde.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Schorsch, 17.07.2009
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.470
    Zustimmungen:
    2.174
    Beruf:
    was mit Flugzeugen
    Ort:
    mit Elbblick
  22. #40 TheBoss, 17.07.2009
    TheBoss

    TheBoss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    8.425
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Deutschland
Moderatoren: mcnoch
Thema: Das Apollo-Programm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. das apollo programm