Deutsche Gina mit Haifischmaul???

Diskutiere Deutsche Gina mit Haifischmaul??? im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; Hallo, ich weis zwar nicht ob das hier der richtige platz im Forum ist, aber ich versuche es mal. Gab es LW-Ginas mit Haifischmaul? ich meine...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Soulfreak, 19.11.2006
    Soulfreak

    Soulfreak Space Cadet

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Das Tor zum Emsland - Schapen
    Hallo,
    ich weis zwar nicht ob das hier der richtige platz im Forum ist, aber ich versuche es mal.
    Gab es LW-Ginas mit Haifischmaul?
    ich meine das ich vor etlichen jahren einen Bausatz mit solchen Decals hatte.
    :confused:
    Wenn es so ist, kann mir evtl jemand mehr infos über die Maschine(n) geben?
    Kennung, Geschwader, decals oder sogar Bilder???
    vielen Dank in Vorraus! ;)
     
  2. Anzeige

  3. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    10.379
    Zustimmungen:
    8.347
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Es gab einen Revell Bausatz davon.War eine G-91 des Leichten Kampfgeschwaders 42 aus Husum,anlässlich der Nato Übung Bulls Eye.
     
  4. n/a

    n/a Guest

    Wenn Revell Recht hat wars u.a. die 32+75
     
  5. #4 dg1000flyer, 19.11.2006
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Also es gab mindestens 3 Stück:
    33+13
    30+41
    31+73
    und noch eine, ED oder FD+245...

    Quelle: F-40 NR. 29 und 31
     
  6. #5 ayrtonsenna594, 19.11.2006
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    15.172
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
  7. n/a

    n/a Guest

    Die ist ja hübsch :TD:
    War wohl ein Condor Zielschlepper, oder?
     
  8. #7 Jeti-Lars, 19.11.2006
    Jeti-Lars

    Jeti-Lars Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Leinschwein
    Ort:
    Haus
    weiß jemand was mit dieser maschine passiert ist? :eek:

    ich meine dass wir in Husum die 99+03 stehen haben und dran gelernt haben. bin mir nur nicht sicher... kann jemand von den älteren mitgliedern was dazu sagen ?!?!
     
  9. #8 MiG-Mech, 19.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2006
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.144
    Zustimmungen:
    640
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    Also als ich noch in Husum war, standen dort die 99+06 und die 99+48.
    Und in Husum war das LeKG 41, nicht 42.
     
  10. #9 Jeti-Lars, 19.11.2006
    Jeti-Lars

    Jeti-Lars Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Leinschwein
    Ort:
    Haus
    hab nochmal geguckt... konnte auf einem bild doch noch was erkennen... hast recht war die 99+06... danke dir... ging aber flott :TOP:
     
  11. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    10.379
    Zustimmungen:
    8.347
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Ja danke.Hab vorhin nur aus dem Gedächtnis heraus geantwortet.
     
  12. #11 Airtiger, 19.11.2006
    Airtiger

    Airtiger Testpilot

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd

    Anhänge:

  13. #12 Soulfreak, 20.11.2006
    Soulfreak

    Soulfreak Space Cadet

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Das Tor zum Emsland - Schapen
    wow, danke für die schnellen Infos! ;)
    hilft mir schon sehr!!!
     
  14. Husum

    Husum Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Norddeutschland
    Die Husumer Ginas hatten anläßlich der Übung Bulls Eye 1979 in Husum die Haifischmäuler. Ich meine, daß schon 1980 die Mäuler wieder weg waren, also nur während der Übung geflogen wurden.Auf den guten Revell-Bausatz (wohl nur noch in der Bucht zu finden) wurde hingewiesen. Die Gina mit der Buchstabenkennung gehörte nicht nach Husum und flog so wohl in den 60igern, hieß der Pilot Morgenroth? Jedenfalls sah deren Maul ähnlich dem im Soellinger Museum. Das Condor wirklich mit Haifischmäulern geflogen ist wäre neu für mich. Halte das dann im Zweifel für nachträglich gemalt.
    Grüße
    Husum
     
  15. Ice

    Ice Space Cadet

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    1.562
    Zustimmungen:
    846
    Ort:
    Saarbrücken
    Wie gesagt, die Büchelaner haben die 99+03, wobei die soweit ich weiss, nie GR-91 geflogen sind... Hab die dieses Jahr beim Fototag bekommen und ich denke sie wird zur Ausbildung der Mechaniker benutzt.
     

    Anhänge:

  16. #15 MiG-Mech, 22.11.2006
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.144
    Zustimmungen:
    640
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    Die haben die Lehrlinge der Ausbildungswerkstatt wahrscheinlich selbst aufgemalt, so könnte man auch die Bildunterschrift in der einen F-40 Ausgabe deuten.
    Dort ist ein Bild der Maschine in der Werkstatt mit Haifischmaul und ohne mit Condoranstrich von 1983.
     
  17. #16 Flightliner, 23.11.2006
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    4.359
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Da bisher in diesem Thread kein Foto einer operationellen Gina mit Haifischmaul aufgetaucht ist, hier mal ein Bild einer Maschine des LeKG 41 bei der Übung Bulls Eye 79 in Husum.

    Flightliner
     

    Anhänge:

  18. monsum

    monsum Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    leeuwarden, niederlande
    Und richtig im Luft

    Quelle: alte G-91 FF (beim Condor Hohn 1984)
     

    Anhänge:

  19. monsum

    monsum Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    leeuwarden, niederlande
    gleiche Foto, jetzt im detail
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 phantomas2f4, 28.11.2006
    phantomas2f4

    phantomas2f4 Astronaut

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    480
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Kösching
    Hallo !

    Das kann nicht sein !!!

    G 91 R3 der Fa. Condor mit dieser Registrierung ????????

    Trugen meines Wissen alle nur 99+... Kennzeichen und das Zieldarstellungslogo der Condor am Seitenleitwerk....

    Bitte vera....scht uns nicht mit nachbearbeiteten ( manipulierten ) Bildern...

    Klaus
     
  22. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.307
    Zustimmungen:
    1.102
    Ort:
    Im Norden

    Vielleicht hat er das Foto ja von einem ehemaligen Condor Flugzeugführer (FF)

    Mosum kommt ja aus NL wenn ich nicht irre - und nicht alle Niederländer sprechen perfekt deutsch. ;)


    Auf jeden Fall ein altes, schönes Foto! :TOP:
     
Moderatoren: TF-104G
Thema: Deutsche Gina mit Haifischmaul???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flugzeug bundeswehr gina

    ,
  2. lekg44

Die Seite wird geladen...

Deutsche Gina mit Haifischmaul??? - Ähnliche Themen

  1. Die deutsche Variante der sowjetischen IL-14P

    Die deutsche Variante der sowjetischen IL-14P: Für Ende 2018/Anfang 2019 (wohl eher letzteres) kündigt Holger Lorenz sein nächstes Werk an. Dieses Mal geht's um die Il-14P. [ATTACH] Die...
  2. Deutsche Marineflieger (Im Wandel der Zeit)

    Deutsche Marineflieger (Im Wandel der Zeit): Das neue Buch "Deutsche Marineflieger - Im Wandel der Zeit" von FKpt a.D. Jörg Dell-Missier hat 208 Seiten und hat wohl zahlreiche interessante...
  3. Buch: Deutsche Fertigungskennzeichen bis 1945

    Buch: Deutsche Fertigungskennzeichen bis 1945: Hallo allerseits, nachdem mein Buch über die deutschen Fertigungskennzeichen (Hersteller-Codes) lange vergriffen war, gibt es jetzt wieder einen...
  4. Deutsche Nationalbibliothek

    Deutsche Nationalbibliothek: Auf der Seite der Deutschen Nationalbibliothek, könnt ihr bei neuen Büchern das Inhaltsverzeichnis aufrufen. Beispiel das Buch Jagdbomber: DNB,...
  5. Videos und Fotos von Bombenangriffen auf deutsche Städte

    Videos und Fotos von Bombenangriffen auf deutsche Städte: Hallo zusammen. Für eine Videodokumentation sucht mein Vater Fotos und Videos zu Bombenangriffen auf deutsche Städte im Zweiten Weltkrieg....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden