Do-28 D2 Matchbox/Revell 1/72

Diskutiere Do-28 D2 Matchbox/Revell 1/72 im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; Neues Jahr, neuer Baubericht... Da sich wahrscheinlich sehr viele von Euch die Revell-Wiederauflage der Do-28 D2 von 2008 gekauft haben, und...

Moderatoren: AE
  1. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Neues Jahr, neuer Baubericht...

    Da sich wahrscheinlich sehr viele von Euch die Revell-Wiederauflage der Do-28 D2 von 2008 gekauft haben, und wahrscheinlich auch Manche etwas enttäuscht von der Einfachheit des Bausatzes waren, möchte ich in diesem kurzen Bericht ein paar Möglichkeiten zur Aufwertung zeigen.

    Es gibt sogar einen sehr schönen Decal-Bogen von Harald Hensel
    Decals

    Im Laufe der Jahre kam das alte Matchbox-Urmodell von 1974 mehrmals in die Läden. Ich habe zumindest drei verschiedene Kästen bei mir rumliegen. Den Matchbox-Bausatz habe ich von @Wernerair bekommen und werde Euch diesen hier zeigen.
     

    Anhänge:

    Tracer gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Wie schon gesagt, ist das Modell sehr einfach gehalten, deshalb sollte man wenigstens einige typische Gravuren ziehen. Ich denke, das wertet das Modell später gewaltig auf.

    Die Gravuren der Rumpfober- und -unterseite werde ich erst nach Verkleben der beiden Hälften ziehen.
     

    Anhänge:

  4. #3 Steven, 03.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2010
    Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Auch die Tragflächen bekamen ihre Gravuren und der Landescheinwerfer des rechten Flügels ist ausgesägt. Dieses wichtige Detail ist im Bausatz ja leider überhaupt nicht berücksichtigt:FFCry:
    Dem geschulten Auge ist vielleicht auch aufgefallen, dass die Randbögen der Tragflächen abgeändert wurden, da diese von Matchbox viel zu eckig geformt sind.

    (die weißen Linien sind verspachtelte Fehlergravuren:red:)
     

    Anhänge:

  5. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.813
    Zustimmungen:
    2.755
    Ort:
    Bayern
    Oh schön ein Baubericht.:TOP:
    Nachdem ich meine Kiste beim Heißverformen der verzogenen Tragflächen kaputt bekommen habe werd ich erstmal hier rein schauen, Tips abgreifen und mir eine neue holen :D
     
  6. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    @Tracer
    ...dafür ist dieser Bericht...:)
    Natürlich kann vieles besser gemacht werden, als hier im Bericht. Ist ja als Anregung gedacht;)

    Da die Frachtraumtüren als Einzelteile beiliegen, bietet es sich natürlich an, diese geöffnet darzustellen. Dafür sollte der Innenraum aber etwas aufgebaut werden.
    Ich habe, wie im Bild zu sehen, gespachtelt und graviert. Weiter kamen noch Platten als Abschluss nach hinten eingeklebt.
    Bei der Bodenplatte schnitt ich die "Sitzpositionierer" weg und nach dem Verschleifen gravierte ich wieder fleißig;)
     

    Anhänge:

  7. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Die Decke ist auch schon eingebaut. Achtung: Der Bereich direkt unter den Tragflächen(holmen) ist im Original halbrund ausgebeult, ich habe mich auf eine gerade Deckenplatte beschränkt.
    Auf dem Bild ist auch gut das Copyright von 1974 zu sehen, beim Revellbausatz ist das mal schön unkenntlich gemacht worden:D
     

    Anhänge:

  8. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Nun zum Cockpit. Vielleicht hat ja Jemand schon gemerkt, dass ich die linke Cockpit(not)tür ausgeschnitten habe, da ich sie geöffnet ans Modell bringen möchte. Also wird ein relativ guter Einblick ins Cockpit sein. Und weil ich die Bausatzteile schrecklich finde, musste ich selbst anfertigen:rolleyes:

    Ist natürlich nicht perfekt, aber ausreichend und besser als Bausatz:engel:
    (ein zweites Steuer kommt auch noch)
     

    Anhänge:

  9. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Noch schnell eine Abdeckung des Instrumentenbretts aus Papier gefertigt und grob vorgepinselt. Auf Fußpedalen werde ich verzichten, wird wohl später nicht auffallen:engel:

    Morgen schaffe ich hoffentlich den Pilotensitz abzuändern... (muss gleich zum Dienst)
     

    Anhänge:

  10. ice225

    ice225 Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    792
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Na da hast du dir ja was vorgenommen. Angesichts deiner bisherigen Bauten freue ich mir sehr über diesen BB. Da bleib ich dran.
     
  11. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Da zieh ich jetzt schon mal den Hut vor deiner Leistung. Ich glaube bei dem Modell würd ich mir nur noch mehr grauen und weiße Haare zulegen.
    Gruss Mike
     
  12. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.813
    Zustimmungen:
    2.755
    Ort:
    Bayern
    Hast du dir schon Gedanken gemacht, wie du den Übergang von der Motorgondel zum Rumpf abänderst?
     
  13. #12 peter2907, 03.01.2010
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Den Bausatz kenne ich auch. Habe ihn mal angefangen geschenkt bekommen und hatte keine Lust ihn zu bauen, da schon etwas fehlte.

    Da guck ich jetzt lieber hier zu auch wenn ich ein schlechtes Gewissen bekomme.:rolleyes:
     
  14. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Schön, dass Interesse besteht:) Das freut mich!!

    @Tracer
    Kannst Du mir (fotomäßig) zeigen, was Du meinst? Wenn da was Sichtbares abgeändert werden muss, dann möchte/muss ich das natürlich auch machen:red:.
    Aber erstmal kümmere ich mich um den Innenraum...
     
  15. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.813
    Zustimmungen:
    2.755
    Ort:
    Bayern
    Ich meine diese Wulst, welche das Modell ja leider nicht hat. Man beachte auch dieses Trapezblech unterhalb der Tragfläche.

    (Quelle: steht auf dem Bild :D)
     

    Anhänge:

  16. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Oh ja, das ist sogar sehr sichtbar:eek:. Diese Wulst ist mir noch nie aufgefallen, muss mal schauen, wie ich das hinkriege.
    Danke (:(;)) für´s Foto.
     
  17. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.813
    Zustimmungen:
    2.755
    Ort:
    Bayern
    :D du bist nicht der erste, der sie anfangs übersehen hat. Habe mir auch ewig den Kopf zerbrochen wie man das am besten fixt.
     
  18. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Baust du alle Versionen in 1/72

    Moin Steven!

    Baust du alle Versionen der Do-28D-2 in 1/72?

    Was ich bis heute gesehen habe finde ich echt Super :HOT::HOT:gemacht .

    Denke die Do wird genauso eine Hammer :eek::eek:wie die Gina in 1/72 bei dir.

    mfg.Martin
     
  19. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Dank Dir Martin:). Ich habe vor, eine Do-28 D1, eine Foto-Do-28 D2, eine Do-28 OU und diese Transportmaschine hier zu bauen.

    Hast Du eine Idee, wie man das am Besten hinbekommen kann? Am Ende bleibt vielleicht doch nur die Spachtelmasse.?

    Ich hatte heute Zeit, den schrecklichen Pilotensitz des Bausatzes durch einen Neuaufbau zu ersetzen.
    (Die Armlehnen kommen später noch dran und das Untergestell entspricht nicht unbedingt dem Original, reicht mir aber so)
    Ich hoffe, Ihr erkennt den massiven Unterschied:D
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Und eine Ansicht von hinten...
     

    Anhänge:

  22. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Weiterhin bekamen die Rumpfinnenseiten schon ihren Anstrich. Gar nicht so einfach zu gestalten, aber Dank der super schnellen Trocknungszeit von Revell-Aqua ging das zügig voran.

    Und zum Schluss noch die "Gepäckvergurtung" oder was auch immer...
    Das Netz besteht aus dünnen Kreppklebestreifen, die ich noch durch Sekundenkleber dauerhaft miteinander fixiert habe. Diese Gurte wollte ich unbedingt mit einbauen, da ich die Frachtraumtüren auch geöffnet darstellen werde.

    Bis morgen...
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

Do-28 D2 Matchbox/Revell 1/72

Die Seite wird geladen...

Do-28 D2 Matchbox/Revell 1/72 - Ähnliche Themen

  1. Oldie DO-28's

    Oldie DO-28's: Hallo, Kann jemand mir behilflich sein mit die DO-28's die geflogen haben auf Oldenburg LekG 43 und JaboG 43. Die 58+82 und 58+84, und 58+30...
  2. Do-28 D2

    Do-28 D2: Hallo Gemeinde. Ich suche (Farb-)Abbildungen vom Innenraum der Do-28D2 (D1) im Bundeswehr-Einsatz. Wichtig wäre mir die Bestuhlung für den...
  3. DO-28 im Einsatz bei deutschen Fluggesellschaften

    DO-28 im Einsatz bei deutschen Fluggesellschaften: Welche deutschen Fluggesellschaften hatten die DO-28 in ihrer Flotte ? General Air ist mir bereits bekannt. Im Seebäderverkehr der 60er Jahre...
  4. Triebwerke für DO-28 D2 umbau?

    Triebwerke für DO-28 D2 umbau?: Hallo, Der DO-28D2 Thread brachte mich nun auf die Idee meine Sammlung um ein oder 2 Do-28 D2 zu erweitern. Gibt es einen Umbausatz für die...
  5. Das zweite Leben der Do-28D2

    Das zweite Leben der Do-28D2: Am letzten Samstag habe ich auf meinen Heimatplatz diese Maschine erwischt. Leider waren die Lichtverhältnisse nicht gut, trotzdem diese Bilder.